Solarstrom für Haushalt und E-Fahrzeug

Selbst produzierter Strom ist mittlerweile wesentlich billiger als der Bezug beim Energieversorger. Werden Sie selbst zum unabhängigen Produzenten!

Versorgen Sie Ihren Haushalt und Ihre Elektro-Fahrzeuge mit hausgemachtem Sonnenstrom und sparen Sie dabei Geld! Jetzt planen

Neue Solarserver-App: PV-Statistik


Anzeige

Im Onlineshop des Solarservers finden Sie hochwertige, nützliche und schöne Produkte zur Nutzung der Sonnen-energie.

Wetterinfos

Wetterinfos für Betreiber von Solaranlagen in Kooperation mit Proplanta

Proplanta - Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

Proplanta - Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

<a href="http://experts.top50-solar.de/ask">Frage bei Top50 Experts eingeben</a>
Medienpartner
Offizieller Medienpartner des Photovoltaikforums

Werden Sie Klimaschützer! Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Ökostrom zum großen Thema wird. Das Ziel: 1.000.000 Tonnen CO2 durch einen Wechsel zu Ökostrom einsparen. SolarServer ist Medienpartner - machen Sie mit!

Online-Ratgeber zur Minderung der Kohlendioxidemissionen in Haushalten

Haushalte, Gewerbe, Handel und Dienstleistungen haben einen Anteil von nahezu 50 % am Endenergieverbrauch. Gerade bei älteren Gebäuden in Deutschland ist der Energieverbrauch meist viel zu hoch. Unter dem Motto „Klima sucht Schutz“ fördert das Bundesumweltministerium deshalb eine Kampagne zur Minderung der Kohlendioxidemissionen inHaushalten und beim so genannten Kleinverbrauch.

Ziele sind besonders die Verbesserung der Wärmedämmung und die Modernisierung der Heizungsanlagen. Die Energieeinsparpotenziale sind riesig. Sie zu erschließen, schützt das Klima und schont die begrenzten Ressourcen sowie den Geldbeutel gleichermaßen. Solarstrom- und Solarwärmeanlagen leisten einen beachtlichen Beitrag zum Klimaschutz, senken die Energiekosten und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen.

Ob und wie Energie in Sachen Heizen gespart werden kann, zeigt der kostenlose Online-Ratgeber „Heizcheck“: Er stellt innerhalb weniger Minuten anhand der Daten aus der Heizkostenabrechnung fest, ob sich Heizkosten und Heizenergieverbrauch eines Gebäudes senken lassen. Bei Handlungsbedarf nennt der Ratgeber Mietern und Hausbesitzern weiterführende Beratungsstellen vor Ort. Zusätzlich ist zu erfahren, mit welchen zinsgünstigen Krediten und Zuschüssen Staat, jeweiliges Bundesland und Kommune die Modernisierung eines Hauses fördern. Informationen zur Förderung von Solaranlagen finden Sie auf dem Solarserver.

Kostenloser HeizCheck gegen Heizkosten-Schock

Heizgutachten 

Im Rahmen der Heizspiegelkampagne, die vom Bundesumweltministerium gefördert wird, bietet co2online die kostenlose Überprüfung Ihrer aktuellen Heizkostenabrechnung an.

ThermostatCheck 

Ob Ihre Heizung sparsam oder verschwenderisch ist, hängt auch von den Thermostatventilen ab. Ob diese noch dem Stand der Technik entsprechen, sagt Ihnen der ThermostatCheck.

Heizsystem für Ihren Neubau 

Sie suchen das kostengünstigste und emissionsärmste Heizsystem für Ihren Neubau? Hier erhalten Sie eine Übersicht über Kosten und Emission sowie eine Hilfe zur wärmetechnischen Berechnung.

PumpenCheck 

Sind Ihre Heizungspumpen Stromfresser? Optimal eingestellte Pumpen sparen Geld und Energie. Wie viel Sie sparen, wenn Sie die Pumpen besser regeln oder austauschen, sagt Ihnen der PumpenCheck.

Heizkosten im Altbau 

Heizkosten im Altbau: Hier berechnen Sie in wenigen Schritten die Vollkosten und CO2-Emissionen Ihrer Heizanlage im Vergleich zu anderen Systemen.

Modernisierungsmaßnahmen 

Hier prüfen Sie die Wirtschaftlichkeit von Modernisierungsmaßnahmen. Sie vergleichen die Belastung aus der Refinanzierung der Investition mit der Entlastung aus der Heizkostenersparnis.

Förderprogramme 

Finden Sie für Ihre geplanten Modernisierungsmaßnahmen die passenden Förderprogramme der Kommune, des Landes und des Bundes: So passen Förderprofil und Maßnahmenprofil zueinander.

BestPractice Archiv 

Sie möchten Ihr Haus modernisieren und sich vorher mit Bauherren und Firmen anderer Projekte austauschen? Besuchen Sie unser BestPractice Archiv mit erfolgreichen Beispielen auch in Ihrer Nähe.

Ökostrom-Tarifrechner 

Der Ökostrom-Tarifrechner vergleicht Strompreise und zeigt die Energiequellen der Ökostromanbieter und den CO2-Ausstoß des jeweiligen Energiemixes, abhängig vom Verbrauch.

Ratgeber Rat und Tat 

Bei detaillierten Fragen zu Energiespar-Vorhaben findet dieser Ratgeber Ansprechpartner in der Nähe: von Energieberatern über Handwerker bis zu Banken und Verbraucherzentralen.

Energiesparkonto 

Das Energiesparkonto hilft Verbrauchern, ihren Energie- und Wasserverbrauch sichtbar zu machen und die Kosten für Heizenergie, Strom und Wasser zu kontrollieren.

Ein Service von co2online und Bundesumweltministerium / Impressum

Eine RatgeberBox mit allen Ratgebern finden Sie hier

Der Online-HeizCheck ist Teil der Kampagne „Klima sucht Schutz“ (www.klima-sucht-schutz.de), gefördert vom Bundesumweltministerium. Mit interaktiven Online-Ratgebern, kommunalen Heizspiegeln, einem Klimaquiz sowie Portalpartnern aus Wirtschaft, Medien und Politik motiviert die Kampagne private Haushalte, Handel und Gewerbe, den CO2-Ausstoß zu mindern, sich aktiv am Klimaschutz zu beteiligen – und dabei Geld zu sparen! Projektträger der Kampagne ist die Beratungsgesellschaft co2online gemeinnützige gGmbH. Der Solarserver unterstützt die Kampagne „Klima sucht Schutz“.