Solarstrom für Haushalt und E-Fahrzeug

Selbst produzierter Strom ist mittlerweile wesentlich billiger als der Bezug beim Energieversorger. Werden Sie selbst zum unabhängigen Produzenten!

Versorgen Sie Ihren Haushalt und Ihre Elektro-Fahrzeuge mit hausgemachtem Sonnenstrom und sparen Sie dabei Geld! Jetzt planen

Anzeige

Aktuelle Solar-Nachrichten

SMA und TenneT kooperieren für bessere Prognose der Solarstrom-Einspeisung

11.02.2016 |

Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) und der Übertragungsnetz-Betreiber TenneT TSO GmbH (Bayreuth) haben zur besseren Solarstrom-Netzintegration einen Vertrag über die Lieferung von aktuellen Leistungsdaten aus Photovoltaik-Anlagen unterzeichnet. Mit Hilfe der von SMA gelieferten Daten will TenneT die Menge des tatsächlich eingespeisten Solarstroms noch zeit- und realitätsnäher hochrechnen und prognostizieren. Weiterlesen...


Solar-Reports

Energiespeicher in öffentlichen und industriellen Netzen: Die Zukunft ist bereits ganz nah

24.11.2015 |

Bei der künftig dezentralen Stromversorgung kommt der Energiespeicherung große Bedeutung zu. Ein gut besuchtes Fachforum in der IHK-Akademie Nürnberg informierte umfassend über „Speicher in öffentlichen und industriellen Netzen“. Weiterlesen...

Solaranlagen und Produkte des Monats

Konzentrator-Photovoltaik in den USA: Weltweit größtes CPV-Kraftwerk Alamosa setzt neue Maßstäbe

15.11.2012 |

Der Westen des Bundesstaates Colorado beziehungsweise die Prärie des San Luis Valley ist Standort eines der bislang ehrgeizigsten Solarkraftwerks-Projekte der Welt. Aus dem wuchernden Gras ragt ein Feld von 15 mal 21 Meter großen konzentrierenden Photovoltaik-Modulen heraus, die auf Hunderten von Metallpfosten angebracht sind. Dies ist das Alamosa Solar-Projekt von Cogentrix, das weltweit größte Kraftwerk mit Konzentrator-Photovoltaik (CPV). Der Solarserver präsentiert das CPV-Kraftwerk mit einer Nennleistung von 30 Megawatt (MW) als Solaranlage des Monats November 2012. Weiterlesen...

Solar-Inverviews

Solar-Interview mit THEnergy-Geschäftsführer Thomas Hillig über den „Energy and Mines Summit” in London

04.02.2016 |

Was waren Ihre Haupteindrücke von der ersten europäischen Auflage des „Energy and Mines Summits“ Hillig: In London haben wir mehr Bergbauunternehmen als erwartet angetroffen. Sie waren sehr interessiert an Lösungen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien – teilweise auch bereits an sehr spezifische Details. Solch eine Veranstaltung ist eine großartige Gelegenheit, um mehr die Erwartungen der verschiedenen Beteiligten besser zu verstehen. Weiterlesen...

Solar-Standpunkte

Hans-Josef Fell: Klimaschutzabkommen von Paris ist ein historischer Durchbruch

15.12.2015 |

Die Weltklimakonferenz in Paris hat sich auf das erste Klimaschutz-Abkommen geeinigt. „Ohne Zweifel, es ist ein historischer Durchbruch“, sagt Hans-Josef Fell, Präsident der Energy Watch Group (EWG) und Autor des EEG 2000. „Der bedeutendste Wert des Abkommens ist, dass globale Staatengemeinschaft nun offiziell anerkennt, dass die Erderwärmung ein riesiges Problem ist, und dass sich 196 Staaten dazu bekennen, das Klima schützen zu wollen. Das war bis letzte Woche bei weitem nicht so.“ Weiterlesen...

Solar-Links