Anzeige
Anzeige

Solar-Nachrichten

Erstes deutsches Klima Camp startet Ende Juni

28.05.2016 |

Am 26. Juni 2016 startet das erste deutsche Klima Camp im historischen Lloyd Dock in Bremerhaven. Auf Initiative der Deutschen Klima Stiftung (DKS) sollen die 16- bis 24-jährigen Teilnehmer während des einwöchigen Camps nicht nur in intensiven Dialog mit Vertretern der deutschen Wirtschaft treten, sondern in Workshops auch Visionen und Konzepte für eine zukunftsfähige Gesellschaft entwickeln. Weiterlesen...

Ergebnisse 11 bis 20 von 580
Der Green-Bond-Pool setzt sich ausschließlich aus Finanzierungen von Solar- und Windenergieprojekten in Deutschland zusammen

DKB emittiert „grüne Anleihe“: 500 Millionen Euro zur Refinanzierung von Solar- und Windenergieprojekten

26.05.2016

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB, Berlin) wird ihren ersten Green Bond emittieren. Die „grüne Anleihe“ mit mittlerer Laufzeit wird die erste im Format „Senior unsecured“ einer Bank in Deutschland sein und voraussichtlich ein Volumen von 500 Millionen Euro haben. „Der definierte Green-Bond-Pool setzt sich ausschließlich aus Finanzierungen von Solar- und Windenergieprojekten onshore in Deutschland zusammen. Damit werden wir den ersten reinen Green Bond einer Geschäftsbank in Deutschland begeben“, sagt Stefan Unterlandstättner, Vorstandsvorsitzender der DKB. Weiterlesen...

Frankreich will ein Direktvermarktungs-System für Solarstrom aus Photovoltaik-Anlagen einführen

Französischer Photovoltaik-Markt ist Schwerpunktthema auf der Intersolar Europe

26.05.2016

Die französische Regierung will den Anteil der erneuerbaren Energien in Frankreich bis 2040 verdoppeln und durch Photovoltaik-Ausschreibungen und Solarstrom-Direktvermarktung eines der größten Energieprojekte Europas auf den Weg bringen. Deshalb widmet die Intersolar Europe in Kooperation mit dem deutsch-französischen Büro für erneuerbare Energien (DFBFEE) dem Thema eine gesonderte Veranstaltung auf der Messe. Weiterlesen...

Mit dem Geld will Spruce sein Geschäft mit Solar-Leasing und Strombezugs-Vereinbarungen ausbauen

Spruce und Investec schließen Kreditvertrag für private Photovoltaik-Anlagen in den USA

26.05.2016

Spruce Finance Inc. (San Francisco, Kalifornien, USA), Anbieter von Finanzierungen für private Photovoltaik-Anlagen und Energieeffizienz-Maßnahmen in den USA, hat einen Kreditvertrag über 120 Millionen US-Dollar für sein Solar-Leasing- und PPA-Geschäft abgeschlossen. Weiterlesen...

Ein Blick auf den „Solarpark Burgdorf“: Rechts sind drei rein solar beheizte Mehrfamilienhäuser zu sehen, links das neue Firmengebäude von Jenni Energietechnik

Solar-Pionier Josef Jenni feiert 40-jähriges Firmenjubiläum

26.05.2016

Am 11.06.2016 feiert die Jenni Energietechnik AG ihr 40-jähriges Firmenjubiläum. Der Schweizer Solar-Pionier und Wärmespeicher-Hersteller Josef Jenni, auf den das Sonnenhaus-Bau- und Energiekonzept zurückgeht, lädt anlässlich des Jubiläums zum Tag der offenen Tür am Firmensitz in Oberburg/Burgdorf im Schweizer Kanton Bern ein. Weiterlesen...

Die Zusammenarbeit von PADCON und SUNCYCLE erstreckt sich auf Deutschland und das gesamte europäische Ausland. Das gemeinsame Portfolio kann bei beiden Unternehmen angefragt werden.

Dienstleister bieten PID-Komplettservice zur Behebung von Leistungsverlusten bei Photovoltaik-Anlagen

25.05.2016

SUNCYCLE und PADCON bieten ab sofort einen gemeinsamen Komplettservice an, der Potentialinduzierte Degradation (PID) erkennt und behebt, berichten die Die Service- und Technologieunternehmen. Der PID-Effekt tritt vor allem bei kristallinen Photovoltaik-Modulen auf und kann zu Leistungs- und damit Ertragsverlusten von bis zu 90 Prozent führen. Weiterlesen...

Photovoltaik-Module von JinkoSolar

JinkoSolar liefert Solarmodule mit 122 MW für ein Photovoltaik-Projekt in Chile

25.05.2016

Die JinkoSolar Holding Co., Ltd. (Schanghai, China) berichtete am 25.05.2016, sie habe Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 122 MW an die Pattern Energy Group LP (Pattern Development) für das Solar-Projekt Conejo in Chile geliefert. Weiterlesen...

Auf die Kürzung der Einspeisevergütung hat die Solar-Branche mit neuen Geschäfts- und Finanzierungsmodellen reagiert

Intersolar Europe Conference behandelt Finanzierung von Photovoltaik-Projekten

25.05.2016

Der Schlüssel für die erfolgreiche Umsetzung von Photovoltaik-Projekten ist eine auf das Vorhaben abgestimmte Finanzierung. Welche Möglichkeiten der Markt derzeit bietet und welche Anregungen sich Interessenten aus dem Ausland holen können, zeigt die Intersolar Europe Conference vom 21. bis 22.06.2016 in München. Die Konferenz findet begleitend zur Intersolar Europe statt, der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner. Weiterlesen...

Die PV-Hybridanlage auf St. Eustatius ist das erste Vorhaben dieser Art im gesamten karibischen Raum und gilt als Vorzeigeprojekt auch für die benachbarten Inseln

Photovoltaik-Hybridsystem mit Batteriespeicher versorgt Karibikinsel nachhaltig

25.05.2016

Die SMA Solar Technology AG und ihre Tochtergesellschaft SMA Sunbelt Energy GmbH (beide Niestetal) haben im März 2016 auf der Karibikinsel St. Eustatius ein Photovoltaik-Hybridsystem in Betrieb genommen. Die Kombination aus Solar-Park, Batteriespeicher und Dieselgeneratoren ermögliche eine nachhaltigere Energieversorgung der Insel, berichtet SMA in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

In Deutschland hat sich der Schwerpunkt für Photovoltaik-Projekte für Investoren von Freiflächen- zu Dachanlagen verschoben. Bild: Referenzanlage von KRAFTWERK RPS

KRAFTWERK Renewable Power Solutions erhält Aufträge für Photovoltaik-Dachanlagen mit insgesamt 2,5 MW

25.05.2016

Die KRAFTWERK Renewable Power Solutions GmbH (Weingarten) meldete am 23.05.2016 Aufträge für zwei große Photovoltaik-Aufdachprojekte mit insgesamt 2,5 MW. Die die beiden Vorhaben in Mecklenburg-Vorpommern haben eine Leistung von 1,7 MWp beziehungsweise 0,8 MWp. Weiterlesen...

Batteriespeicher-Systeme von RES

IHS rechnet In Großbritannien bis 2020 mit einem Batteriespeicher-Zubau von 1 GW

25.05.2016

Das Batteriesystem mit 20 MW, das Renewable Energy Systems Americas Inc. (RES, Broomfield, Colorado, USA) an das britische Stromnetz anschließen will, ist das bisher größte Projekt zur Frequenzregulierung im UK. Dieser Trend wird sich laut IHS in den nächsten Jahren fortsetzen. Die Marktforscher rechnen bis 2020 mit einem Batteriespeicher-Zubau von 1 GW in Großbritannien. Gründe seien u. a. die anstehende Ausschreibung für netzgekoppelte Energiespeicher mit 200 MW und die steigende Nachfrage nach privaten Photovoltaik-Speichersystemen. Weiterlesen...

Ergebnisse 11 bis 20 von 580