eMobilServer.de – Das Internetportal zur Elektromobilität in allen Facetten: www.emobilserver.de
Anzeige


Solar-Nachrichten

BYD präsentiert Hochvolt-Energiespeicherlösung für den privaten und gewerblichen Markt in Europa

29.03.2017 |

BYD Company Ltd. (Shenzhen, China), Anbieter von wieder aufladbaren Batterien, präsentiert seine erweiterte Produktlinie auf dem europäischen Markt. Mit der neu vorgestellten „B-Box HV“ sind die modularen Batterie-Systeme nun auch als Hochvoltlösung für den gewerblichen und privaten Einsatz erhältlich. Das neue Modell ergänzt die Niedrigvolt-Serie für den Einsatz im Residential-Markt. Weiterlesen...

Ergebnisse 1 bis 10 von 611
Die neue B-Box HV ist ein Hochvolt-Energiespeicher mit modularem Aufbau

BYD präsentiert Hochvolt-Energiespeicherlösung für den privaten und gewerblichen Markt in Europa

29.03.2017

BYD Company Ltd. (Shenzhen, China), Anbieter von wieder aufladbaren Batterien, präsentiert seine erweiterte Produktlinie auf dem europäischen Markt. Mit der neu vorgestellten „B-Box HV“ sind die modularen Batterie-Systeme nun auch als Hochvoltlösung für den gewerblichen und privaten Einsatz erhältlich. Das neue Modell ergänzt die Niedrigvolt-Serie für den Einsatz im Residential-Markt. Weiterlesen...

Ziel der Studie ist es, die wirtschaftlichen Effekte einer professionellen Photovoltaik-Reinigung aufzuzeigen

Milk the Sun startet Studie zu Reinigungseffekten bei Solarparks

29.03.2017

Die Milk the Sun GmbH (Berlin / Münster) hat eine Studie zur Ermittlung der Wirtschaftlichkeit einer professionellen Reinigung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen begonnen. Vom 27.03. - 12.04.2017 wird das Unternehmen deutschlandweit 18 Solar-Parks mit einer Gesamtleistung von über 76 Megawatt teilweise reinigen und die Erträge sechs Monate lang mit ungereinigten Teilflächen vergleichen. Weiterlesen...

Am 27.03.2017 fand der 2. Expertentreff „Cochem-Zeller Energiedorf“ statt

Landkreis Cochem-Zell deckt seinen Strombedarf zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien

28.03.2017

Der Landkreis Cochem-Zell (Rheinland-Pfalz) setzt sich ehrgeizige Klimaschutzziele: Mit seinem Masterplan will er bis zum Jahr 2050 den Ausstoß von klimaschädlichen Gasen um 95 Prozent senken und den Energieverbrauch halbieren. „Der Landkreis Cochem-Zell ist ein Klimaschutzmeister: Er war zum Beispiel der erste Landkreis in Rheinland-Pfalz, der seinen Strombedarf zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien deckte und mittlerweile sogar Strom exportiert“, sagte Energiestaatssekretär Thomas Griese am 27.03.2017 beim 2. Expertentreff „Cochem-Zeller Energiedorf“. Weiterlesen...

Die PARI Group hatte Renusol im Februar 2017 komplett übernommen

Photovoltaik-Montagesysteme: Renusol meldet steigende Auftragszahlen

28.03.2017

Nach der Übernahme durch die PARI Group verzeichnet der deutsche Photovoltaik-Montagesystemhersteller Renusol steigende Auftragszahlen. Innerhalb der international tätigen Unternehmensgruppe besteht die Renusol Europe GmbH eigenständig und führt den eigenen Vertrieb sowie ihre eigene Entwicklung und Produktion fort. Weiterlesen...

Lithiumspeicher TS von TESVOLT - ein Allrounder fürs Gewerbe

Energiespeicher-Hersteller Tesvolt erhält Wachstumskapital vom Land Sachsen-Anhalt

28.03.2017

Der von der bmp Beteiligungsmanagement AG (bmp) verwaltete IBG Risikokapitalfonds III (IBG) investiert mehrere Millionen Euro in die TESVOLT GmbH (Wittenberg), einem Entwickler und Hersteller von Lithium-Batteriespeichersystemen für Gewerbekunden. Die Investitionen fließen in die technologische Weiterentwicklung, den Ausbau von Fertigungslinien und in die Finanzierung von nationalen und internationalen Marketing- und Vertriebsaktivitäten. Weiterlesen...

Viele Photovoltaik-Anlagen sind mit Wechselrichtern und Batterie-Wechselrichtern von SMA ausgestattet

innogy SmartHome-App integriert Solar-Technik von SMA

28.03.2017

Photovoltaik-Wechselrichter von SMA Solar Technology können ab sofort direkt in die intelligente Haussteuerung „innogy SmartHome“ eingebunden werden. Voraussetzung ist, dass sie über die Schnittstelle "Speedwire" verfügen. Neben den Wechselrichtern lassen sich nun auch „SMA Sunny Island“-basierte Batteriespeicher wie der Mercedes-Benz Energiespeicher HOME in die App integrieren, betont innogy. Weiterlesen...

Capital Stage geht auch 2017 von einer Fortsetzung des dynamischen Wachstumskurses aus

Photovoltaik- und Windparks: Capital Stage AG meldet mehr als 25% Umsatzwachstum im Geschäftsjahr 2016

28.03.2017

Der Photovoltaik- und Windparkbetreiber Capital Stage AG (Hamburg) meldet ein deutliches Wachstum im Geschäftsjahr 2016. Die vorläufigen operativen Geschäftsergebnisse überträfen die Prognose des Unternehmens trotz eines vergleichsweise schwachen Windjahres, berichtet Capital Stage. Weiterlesen...

„Sunmodule 350 XL mono” von SolarWorld

SolarWorld liefert Photovoltaik-Module in 10-Watt-Leistungsklassen aus

28.03.2017

Die SolarWorld AG (Bonn) liefert künftig alle Photovoltaik-Module mit monokristallinen Solarzellen in Leistungsklassen mit 10-Watt-Sortierung aus. Bereits die Fokussierung auf die mono-PERC-Zelltechnologie bedeute für die Kunden mehr Leistung pro installierte Fläche, so das Unternehmen. Hinzu komme, dass bei der Leistungsmessung nur positive Abweichungen toleriert werden. In Kombination mit den neuen Leistungsklassen ergebe dies im Mittel mehr Leistung je Nennleistungsklasse, betont das Unternehmen. Weiterlesen...

Mieterstrom-Projekt von WIRSOL

Intersolar Europe beleuchtet das Potenzial von Mieterstrom-Modellen

27.03.2017

Von der Errichtung einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach profitieren derzeit hauptsächlich Hauseigentümer. Neue Modelle sehen jedoch vor, dass auch Mieter großflächig am Direktstromkonzept beteiligt werden. Deshalb spricht die Intersolar Europe, die vom 31.05. - 02.06.2017 in München stattfindet, das Thema in diesem Jahr gezielt an. Weiterlesen...

Nicole Hoffmeister-Kraut: „Das ZSW ist ein unverzichtbarer Partner für die Industrie“

Technologietransfer: ZSW erhält 4,56 Millionen Euro institutionelle Jahresförderung

27.03.2017

Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium fördert das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) in Stuttgart und Ulm mit 4,56 Millionen Euro. Damit unterstützt das Land das ZSW bei seiner Aufgabe des schnellen und effektiven Technologietransfers in die Unternehmen. Die institutionelle Grundförderung enthält auch eine KMU-Prämie von 172.576 Euro, die speziell für die Einwerbung von Forschungsaufträgen kleiner und mittlerer Unternehmen zur Verfügung steht. Weiterlesen...

Ergebnisse 1 bis 10 von 611