Anzeige
Anzeige

 

juwi-Tochter will mit neuem Führungsteam von Dubai aus weitere Solar- und Windprojekte auf den Weg bringen

Photovoltaik-Referenzkraftwerk von juwi
Photovoltaik-Referenzkraftwerk von juwi

juwi (Wörrstadt) berichtet, dass sich sein Tochterunternehmen juwi Renewable Energies FZCO (Dubai, VAE) dank einer gut gefüllten Projektpipeline zu einem bedeutenden Faktor beim Ausbau der erneuerbaren Energien im Nahen Osten und Afrika (MEA) entwickle.

Dem trägt das Unternehmen mit einer neuen, vergrößerten Führungsspitze Rechnung: Auf den bisherigen Geschäftsführer Luca Sacchetto folgen Dirk Holzrichter und Ronald Saade als neues CEO-Tandem.

„Ich freue mich darauf, zusammen mit Dirk Holzrichter für juwi Renewable Energies FZCO viele spannende Wind- und Solar-Projekte zu realisieren“, sagt Roland Saade, bisher Direktor der Z-One Holding. „Regionen wie die Arabische Halbinsel bieten dem Ausbau der erneuerbaren Energien immense Chancen.“

Um dieses Ziel zu erreichen, hat die juwi-Tochter mehrere strategische Allianzen mit internationalen Partnern geschlossen: Neben der Zusammenarbeit mit der in den VAE beheimateten Z-One Holding wird juwi Renewable Energies FZCO bei Projekten in Ägypten von der Arab Organization for Industrialization (AOI) unterstützt, in Saudi-Arabien von der KACST (King Abdulaziz City for Science and Technology).

 

Solar-Park in Jordanien, Solar-Wind-Kraftwerk in Bahrain

Bereits in vollem Gange seien die Arbeiten an einem Solar-Park mit 23,1 Megawatt im Königreich Jordanien, betont juwi. Der Bau startete Ende 2015. „Wir sind zuversichtlich, dass die PV-Anlage bis Sommer dieses Jahres ans Netz gebracht wird“, so Ronald Saade.

Zusammen mit ihrer Schwesterfirma juwi International GmbH arbeitet juwi Renewable Energies FZCO an einem weiteren Erneuerbare-Energien-Projekt: Bis Oktober 2016 soll im Insel-Königreich Bahrain ein kombiniertes Solar-Wind-Kraftwerk mit 5 MW errichtet werden. Davon entfallen 3 MW auf eine Photovoltaik-Freiflächenanlage und 2 MW auf Windräder.

 

26.01.2016 | Quelle: juwi | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html