Anzeige
Anzeige

 

Photovoltaik-Montagesysteme: Renusol meldet Wechsel in der Vertriebsleitung für Europa

Wolfgang Hager: neuer Vertriebsleiter Europa bei Renusol
Wolfgang Hager ist neuer Vertriebsleiter Europa bei Renusol

Wolfgang Hager hat am 01.02.2016 die Vertriebsleitung für den Raum Europa bei Renusol (Köln) übernommen und löst damit Till Puffert ab. Zuvor war Hager bei Schletter als Vertriebsleiter für Österreich, Schweiz und Italien tätig.

Mit 25 Jahren Erfahrung im Vertrieb, u. a. bei Viessmann und Bosch, will er nun das europäische Geschäft des Photovoltaik-Montagesystem-Herstellers weiter ausbauen.

„Mit Wolfgang Hager haben wir einen echten Vertriebsprofi gewonnen. Als geprüfter PV-Planer kennt er sich auch technisch bestens aus und versteht die Anliegen von Installateuren sehr gut. Ich freue mich außerordentlich, dass er ab sofort unser Team verstärkt. Für mich ist das ein weiterer Schritt in Richtung eines starken Vertriebs bei Renusol“, sagt Renusol-Geschäftsführer Sven Künzel.

 

Vertriebserfahrung mit Photovoltaik-Montagesystemen

Hager baute für Schletter die österreichische Vertriebsniederlassung auf und übernahm anschließend sowohl die Vertriebsleitung für Österreich als auch für die Schweiz und Italien. Zuvor hatte der 47-jährige gebürtige Österreicher bei Sonnenkraft, Bosch und Viessmann gearbeitet. Der gelernte Elektriker ist außerdem Referent für Statik, Unterkonstruktion und Arbeitssicherheit an verschiedenen Instituten wie dem AIT Austrian Institute of Technology und dem Wirtschaftsförderungsinstitut Österreich.

 

Photovoltaik-Anlagen in Kombination mit Energiespeichern sind eine gute Investition

„Renusol ist für mich eine der aufsteigenden Marken, die Produktstrategie der nächsten Jahre ist sehr vielversprechend“, sagt Hager. „Außerdem sind Photovoltaik-Anlagen gerade in Kombination mit Energiespeichern wieder eine wirklich gute Investition, mit der sich ein lukrativer Zinsertrag erwirtschaften lässt. Je schneller sich das Montagesystem installieren lässt, desto besser rechnet sich die Anlage insgesamt. Renusol nimmt das sehr ernst und hat meisterlich innovative Befestigungssysteme geschaffen, die erheblich Zeit bei der Montage sparen – gute Voraussetzungen für den Vertrieb.“

Für seine innovative Modulklemme RS1 wurde Renusol Finalist für den Intersolar Award 2015 und mit dem Solar Industry Award 2015 ausgezeichnet.

 

01.02.2016 | Quelle: Renusol | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html