Anzeige
Anzeige

 

mp-tec stellt sich im Bereich Photovoltaik-Projektservices neu auf

Photovoltaik-Referenzkraftwerk von mp-tec in Rzeczyca Księża, Polen
Photovoltaik-Referenzkraftwerk von mp-tec in Rzeczyca Księża, Polen

Nach einem sechsmonatigen Relaunch präsentiert sich die mp-tec GmbH & Co.KG (Eberswalde) mit einem neuen Erscheinungsbild. Auch inhaltlich trifft das Unternehmen eine neue Aussage: Mit dem Claim „ENERGIZING A SUSTAINABLE FUTURE“ will sich mp-tec als Lösungsanbieter positionieren, der je nach Kundenanforderung Komplettsysteme zur Erzeugung von Solarstrom und maßgeschneiderte Photovoltaik-Projektdienstleistungen liefert.

Der neue Unternehmensauftritt soll dazu beitragen, die globale Ausrichtung und Vision von mp-tec zu untermauern und die langfristig angelegten Partnerschaften mit Kunden zu stärken, berichtet das Unternehmen.

 

Geschäftsbereich Photovoltaik-Projektservices erweitert

Der Geschäftsbereich Photovoltaik-Projektservices wurde spezifiziert und um eine Dienstleistung erweitert: mp-tec realisiert PV-Kraftwerke als EPCM-Partner (Engineering, Procurement and Construction Management) und betreut Großprojekte als Hauptvertreter. 

Das Systemhaus ist weiterhin Lieferant für Freiland- und Aufdach-Montagesysteme. Mit dem EPCM-Service „Enco-syst“ soll das Planungs- und Umsetzungs-Knowhow im Bereich Photovoltaik-Großprojekte und das der Montagesysteme effektiv kombiniert werden.

Weiterhin seien auch einzelne Servicebausteine wie die Projektplanung sowie das Projekt- oder Baumanagement bei mp-tec abrufbar, betont das Unternehmen.

 

17.02.2016 | Quelle: mp-tec GmbH & Co.KG | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html