Anzeige
Anzeige

 

LightSource Renewable Energy: Europas größtes schwimmendes Photovoltaik-Kraftwerk ist fast fertig

Mehr als 23.000 Photovoltaik-Module wurden auf dem Queen Elizabeth II-Wasserreservoir installiert
Mehr als 23.000 Photovoltaik-Module wurden auf dem Wasserreservoir Queen Elizabeth II installiert

Das schwimmende Photovoltaik-Kraftwerk von LightSource Renewable Energy (London, UK) ist fast fertig. Das weltweite Interesse an dem ehrgeizigen Vorhaben werde immer stärker, berichtet das Unternehmen.

Mit einer Nennleistung von 6,3 Megawatt ist dies Europas größte schwimmende Photovoltaik-Installation.

Mehr als 23.000 Photovoltaik-Module wurden auf dem Wasserreservoir „Queen Elizabeth II“ in der Nähe von Walton-on-Thames in Surrey (Großbritannien) montiert.

Der Solarstrom soll die nahe gelegene Wasseraufbereitungs-Anlage teilweise mit versorgen. Das PV-Kraftwerk soll noch in diesem Monat in Betrieb gehen.

 

07.03.2016 | Quelle: LightSource Renewable Energy | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html