Anzeige
Anzeige

 

Teilnehmer für Workshop „Smart Home – Wohnen in der Zukunft?!“ gesucht

Die Systeme werden im Bremen Ambient Assisted Living Lab (BAALL), einer Laborwohnung, getestet.
Die Systeme werden im Bremen Ambient Assisted Living Lab (BAALL), einer Laborwohnung, getestet.

Am 09.04.2016 veranstaltet der Forschungsbereich Cyber-Physical Systems des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) einen Workshop zum Thema „Smart Home – Wohnen in der Zukunft?!“.

Wer zwischen 30 und 40 Jahren alt ist, sich für die Möglichkeiten moderner Technik interessiert und Lust hat, seine Ideen einzubringen und sich mit anderen Teilnehmern darüber auszutauschen, kann sich jetzt noch für den kostenfreien Workshop anmelden.

 

Systeme werden in einer Laborwohnung getestet

Der Forschungsbereich Cyber-Physical Systems (CPS) beschäftigt sich mit intelligenten vernetzten Assistenzsystemen, die Menschen entsprechend ihrer physischen oder kognitiven Fähigkeiten im Alltag unterstützen. Die Systeme, die sich an die individuellen Bedürfnisse des Menschen anpassen, werden im Bremen Ambient Assisted Living Lab (BAALL), einer 60 m² großen Laborwohnung, unter realitätsnahen Bedingungen getestet. Treibende Kraft für Forschung und Entwicklung sind dabei in erster Linie die Anwender der Technologien.

Im Rahmen des Workshops wollen die Forscher mehr darüber erfahren, wie viel und auf welche Art und Weise sich eine bestimmte Nutzergruppe – in diesem Fall Frauen und Männer im Alter von 30 bis 40 Jahren – technische Unterstützung in ihrem Alltag heute und in der Zukunft wünschen. Inspiration dafür bietet ein Einführungsvortrag von Dr. Serge Autexier, der einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand rund um das Thema „Smart Home“ sowie die Forschungsaktivitäten des Bremer Forschungsbereichs gibt. Anschließend erhalten die Workshop-Teilnehmer eine Führung durch das mit allerhand technischer Raffinessen ausgestattete BAALL, bei der sie sich u. a. von der Funktionsweise intelligenter Haushaltsgeräte und Möbel überzeugen können.

Der Workshop findet am 09.04.2016 von 9 Uhr bis 16 Uhr in der Enrique-Schmidt-Straße 5 in Bremen statt.

Anmeldung unter: www.dfki.de/

 

19.03.2016 | Quelle: DFKI | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html