Anzeige
Anzeige

 

RES stellt Großspeicher mit 20 MW Nennleistung in Illinois fertig

RES hat Batteriespeicher-Systeme in den Gebieten von drei Netzbetreibern errichtet
RES hat Batteriespeicher-Systeme in den Gebieten von drei Netzbetreibern errichtet

Renewable Energy Systems Americas Inc. (RES, Broomfield, Colorado, USA) hat das Energiespeicher-Projekt von EDF Renewable Energy in McHenry (Illinois) abgeschlossen. Das Speichersystem ging am 20.12.2015 in Betrieb.

McHenry ist bereits das sechste abgeschlossene Energiespeicher-Projekt von RES.

Bei dem McHenry-Projekt war RES für die Planung, die Beschaffung der Komponenten und den Bau (EPC) zuständig. Das Speichersystem besteht aus elf Containern mit Lithium-Ionen-Batterien von BYD und hat eine Nennleistung von 20 MW (flexible Leistung: 40 MW). Der Bau begann im Juni 2015.

RES hat damit Batteriespeicher-Systeme in den Gebieten von drei Netzbetreibern errichtet und Verträge mit Stromerzeugungs-Unternehmen, unabhängigen Stromproduzenten und Finanzinvestoren geschlossen.

 

23.03.2016 | Quelle: RES | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html