eMobilServer.de – Das Internetportal zur Elektromobilität in allen Facetten: www.emobilserver.de
Anzeige

 

Photovoltaik-Dachanlage mit 1,4 MW von Goldbeck Solar versorgt Logistikzentrum in Germersheim

Eine Photovoltaik-Dachanlage mit 1,4 MW versorgt das Mercedes-Benz Global Logistics Center in Germersheim mit Solarstrom
Eine Photovoltaik-Dachanlage mit 1,4 MW versorgt das Mercedes-Benz Global Logistics Center in Germersheim mit Solarstrom

Goldbeck Solar (Hirschberg) hat in Germersheim eine Photovoltaik-Anlage mit 1,4 MW Nennleistung für ein Logistikzentrum errichtet, die pro Jahr 1,3 Millionen Kilowattstunden Solarstrom produzieren soll.

Wie Goldbeck Solar jetzt bekannt gab, wurde das PV-Kraftwerk auf dem Dach des Mercedes-Benz Global Logistics Center bereits Ende Juli fertig gestellt.

 

5.060 Solarmodule auf einem 15.000 Quadratmeter großen Dach

Auf dem 15.000 Quadratmeter großen Dach der neu errichteten Logistikhalle wurden 5.060 Solarmodule installiert. Der erzeugte Solarstrom wird für die Logistikprozesse, automatisierte Hochregale und Flurförderzeuge nahezu vollständig eigengenutzt. Mit der Anlage spare das Unternehmen jährlich 755.000 Kilogramm CO2, betont Goldbeck Solar.

„Gerade in der Logistik bieten sich PV-Anlagen an“, sagt Björn Lamprecht, Geschäftsführer von Goldbeck Solar. Sein Unternehmen installiert pro Jahr etwa 50 Solar-Dächer, vermehrt auch in der Logistik.

 

Eigener Solarstrom kostet weniger als Netzstrom

Der Solarstrom aus der Dachanlage koste den Nutzer nach durchschnittlichen Marktpreisen zwischen fünf und acht Cent pro Kilowattstunde, kalkuliert das Photovoltaik-Unternehmen. Der Tarif vom Energieversorger liegt hingegen meist bei zwölf und mehr Cent. Die Differenz sorgt dafür, dass sich Anlagen in sieben bis zwölf Jahren amortisieren. Bei guter Ausrichtung und einem hohen Anteil an Eigennutzung seien Renditen von bis zu zwölf Prozent möglich, so Goldbeck Solar.

„Solarstrom bietet zudem stabile Erträge und vorhersehbare, planbare Stromkosten. Eine Sicherheit, die die schwankenden Preise der Energieversorger so nicht garantieren können“, so Lamprecht.

 

19.10.2016 | Quelle: Goldbeck Solar | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html