Online-Marktplatz Milk the Sun steigert Zahl der gehandelten Photovoltaik-Projekte um über 150 Prozent

Photovoltaik-Freiflächenanlage auf der der Plattform von Milk the Sun
Photovoltaik-Freiflächenanlage auf der der Plattform von Milk the Sun

Der weltweite Online-Marktplatz für laufende Photovoltaik-Anlagen, Milk the Sun (MtS), meldet erneut einen Anstieg des Handelsvolumens und der Transaktions-Effizienz. In den ersten vier Monaten des Jahres 2015 habe MtS die Zahl der über den Marktplatz gehandelten Photovoltaik-Projekte gegenüber dem erfolgreichen Vorjahreszeitraum um über 150 Prozent gesteigert.

Die Kapazität der in diesem Zeitraum über Milk the Sun gehandelten PV-Anlagen, Turnkey-Projekte und Projektrechte betrug laut Milk the Sun GmbH (Berlin) zwischen 7 kWp und 10 Megawatt je Investment.

 

Verweildauer vom Inserat bis zum Verkauf eines Photovoltaik-Projekts deutlich gesenkt

Vor allem die Transaktions-Effizienz habe Milk the Sun im bisherigen Jahresverlauf deutlich gesteigert. Im Vorjahresvergleich sei die Verweildauer neuer Projekte auf der Plattform vom Inserat bis zum Verkauf im Schnitt um zwei Monate deutlich gesenkt worden.

Gerade im Größensegment bis 1 MW vermittle MtS innerhalb der ersten Woche so viele qualitative Investorenanfragen an die Verkäufer, dass 70 Prozent aller Transaktionen in weniger als 60 Tagen abgeschlossen werden können.

„Wir haben die Qualität der angebotenen Projekte und deren Präsentation auf unserem Online-Marktplatz deutlich verbessert. Auch die Anzahl der Investoren, die unsere PV-Angebote regelmäßig prüfen, wächst stetig. Das sorgt dafür, dass die neuen Projekte immer schneller verkauft werden“, sagt Jan-Hendrik Thieme, Leiter der Onlineplattform bei Milk the Sun.

Auch der Anteil des internationalen Geschäfts nehme weiter deutlich zu. Transaktionen von Anbietern und Investoren aus Italien, Frankreich, England und Spanien – aber auch aus Tschechien, Irland und Dänemark – bestätigten die erfolgreiche Internationalisierung des Marktführers.

 

27.05.2015 | Quelle: Milk the Sun | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html