Anzeige


Photovoltaik Preisindex
Online Rechner
PV-Anlage online berechnen Solaranlage online berechnen

Photovoltaik Ertragsrechner
Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Workshops, Vorträge, Seminare, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen zu Photovoltaik, Solarthermie und solarem Bauen; regenerativen Energien, Energieeffizienz; Energie und Ökologie.

  • Informieren Sie die Branche, Ihre Partner und das Publikum über Ihre Veranstaltungen
  • Der Eintrag in den Solar-Terminkalender einschließlich Logo ist kostenlos

Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit Ihre Veranstaltungen auf dem SolarServer zu veröffentlichen!

Sie haben noch keinen persönlichen Account? Registrieren Sie sich noch heute!

Stellenangebote
Medienpartner
Offizieller Medienpartner der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie e. V. (DGS)
<a href="http://www.top50-solar.de/experten-forum-energiewende/ask">Frage bei Top50 Experts eingeben</a>
Offizielller Medienpartner von Bridge to India
Offizieller Medienpartner des PV Fab Managers Forum
e-Tankstellenfinder
ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
Offizieller Medienpartner des Photovoltaikforums
Offizieller Medienpartner des Photovoltaikforums
Solar-Nachrichten

Weltbank und Indien schließen Vertrag zum weltweiten Ausbau der Photovoltaik

01.07.2016 |

Die Weltbank-Gruppe hat am 30.06.2016 einen Vertrag mit der International Solar Alliance (ISA) unterzeichnet, einer Vereinigung von 121 Ländern unter Führung Indiens. Ziel sind eine verstärkte Solarenergie-Nutzung auf der ganzen Welt und die Mobilisierung von einer Billion US-Dollar Investitionen bis 2030. Mit dem Vertrag wird die Weltbank-Gruppe ein Finanzpartner der ISA. Ihr weltweites Netzwerk, ihr Wissen und ihre Finanzkraft sollen den Ausbau der Solarenergie ankurbeln. Weiterlesen...

Anzeige
Aktuelles Solar-Interview
Thorsten Preugschas

SOVENTIX-Geschäftsführer Thorsten Preugschas: Die Solar-Industrie muss von der Politik unabhängiger werden

24.06.2016

Die Rahmenbedingungen für Photovoltaik-Projektentwickler werden in Deutschland immer schwieriger. Viele Unternehmen können mit den steigenden Anforderungen kaum noch Schritt halten und suchen den Weg ins Ausland. Für Thorsten Preugschas, Geschäftsführer der Soventix GmbH, ist diese Entwicklung eine logische Konsequenz aus den politischen Entscheidungen in Europa in den letzten Jahren. Seine Forderung: Die Solarindustrie muss sich von der Politik weiter emanzipieren. Für Projektentwickler böten sich in ausländischen Märkten attraktive Chancen. Weiterlesen...

Solar-Innovationen
Bild: sonnenBatterie

Die sonnenBatterie gibt es in den drei verschiedenen Gehäusefarben Weiß, Schwarz und Silber. Die tausendfach bewährte und zuverlässige Lithium-Eisenphosphat-Technik garantiert eine extra-lange Lebensdauer von mindestens 10.000 Ladezyklen. Dazu kommt eine  Garantie von 10 Jahren. Dank des modularen Aufbaus von 2 kWh bis 16 kWh kann die sonnenBatterie individuell an jeden Haushalt und Bedarf angepasst werden. Das Nachrüsten ist jederzeit in 2 kWh-Schritten möglich. Als anschlussfertiges Komplettsystem ist die Installation der sonnenBatterie denkbar einfach und erfolgt je nach Größe wandhängend oder bodenstehend. Der integrierte, intelligente Energiemanager berechnet im Voraus den zu erwartenden Stromverbrauch eines Haushalts und gleicht ihn mit aktuellen Wetterprognosen ab. Weitere Informationen...

Aktueller Solar-Standpunkt
Hans-Josef Fell: „Alle Menschen müssen Zugang zu billigen, sauberen Erneuerbaren Energien bekommen“

Hans-Josef Fell: Klimaschutzabkommen von Paris ist ein historischer Durchbruch

15.12.2015

Die Weltklimakonferenz in Paris hat sich auf das erste Klimaschutz-Abkommen geeinigt. „Ohne Zweifel, es ist ein historischer Durchbruch“, sagt Hans-Josef Fell, Präsident der Energy Watch Group (EWG) und Autor des EEG 2000. „Der bedeutendste Wert des Abkommens ist, dass globale Staatengemeinschaft nun offiziell anerkennt, dass die Erderwärmung ein riesiges Problem ist, und dass sich 196 Staaten dazu bekennen, das Klima schützen zu wollen. Das war bis letzte Woche bei weitem nicht so.“ Weiterlesen...

Aktuelles Solar-Schaufenster / Werbung

Präsentieren Sie hier Ihre Produktinnovationen!

Das Solar-Schaufenster bietet Ihnen die Möglichkeit, an exponierter Stelle Ihre Produktneuheiten mit umfangreichem Text- und Bildmaterial zu präsentieren. Für 2.500 Euro pro Monat (bis zu 100.000 Sichtkontakte!) stehen Sie hier im Rampenlicht!

Aktueller Solar-Report

Energiespeicher in öffentlichen und industriellen Netzen: Die Zukunft ist bereits ganz nah

24.11.2015 |

Bei der künftig dezentralen Stromversorgung kommt der Energiespeicherung große Bedeutung zu. Ein gut besuchtes Fachforum in der IHK-Akademie Nürnberg informierte umfassend über „Speicher in öffentlichen und industriellen Netzen“. Weiterlesen...

Neu im Solar-Branchenverzeichnis: