Solares Bauen

In diesem Themenkanal finden Sie systematisch zusammengestellte Informationen zur Solar-Architektur und zum solaren Bauen

Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Workshops, Vorträge, Seminare, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen zu Photovoltaik, Solarthermie und solarem Bauen; regenerativen Energien, Energieeffizienz; Energie und Ökologie.

  • Informieren Sie die Branche, Ihre Partner und das Publikum über Ihre Veranstaltungen
  • Der Eintrag in den Solar-Terminkalender einschließlich Logo ist kostenlos

Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit Ihre Veranstaltungen auf dem SolarServer zu veröffentlichen!

Sie haben noch keinen persönlichen Account? Registrieren Sie sich noch heute!

Sie haben noch keinen Brancheneintrag für Ihr Unternehmen? Gestalten Sie Ihren attraktiven Firmeneintrag, lassen Sie sich von Ihrer Zielgruppe noch schneller finden und machen Sie noch umfangreicher auf Ihre Leistungen aufmerksam. Und das zu unschlagbaren Konditionen!

Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit Ihren Brancheneintrag auf dem SolarServer zu veröffentlichen!

Sie haben noch keinen persönlichen Account? Registrieren Sie sich noch heute!

Nachrichten zum Solaren Bauen

Gebäudeintegrierte Photovoltaik: Solarmodule von ertex solar zertifiziert; mehr Gestaltungsfreiheit mit farbigen Solarzellen

16.09.2014 |

In der Regel sind Photovoltaik-Module in der Fassade oder im Dach als elektrische Bauteile erkennbar. Grund sind die stark reflektierenden metallischen Lötbändchen, welche die Solarzellen untereinander verbinden. Die ertex solartechnik GmbH (Amstetten, Österreich) hat ein System entwickelt, bei dem die Bändchen nach dem Verlöten schwarz eingefärbt werden können. Seit Anfang September liege nun ein positives Prüfzeugnis vor, das bestätigt, dass die Module die für die Photovoltaik geltenden IEC-Normen erfüllen, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Auch farbige Solarzellen seien in diesem Zertifizierungszyklus mitgeprüft und positiv beurteilt worden. Weiterlesen...

 

Aktueller Solar-Report

Solar unterstütztes Heizen und Kühlen von Gebäuden: Technik, Märkte und Perspektiven

24.05.2010 | Björn Nienborg

Björn Nienborg, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer ISE in Freiburg gibt einen Überblick über die Perspektiven der Klimatisierung mit Solarwärme. Auch im kalten Winter 2009/2010 eröffnen sich inhaltliche Bezüge, denn der Betrieb einer Kältemaschine als Wärmepumpe im Winter kann den Nutzungsgrad einer Solarwärmeanlage weiter erhöhen und so deren Wirtschaftlichkeit verbessern. Weiterlesen...

Aktueller Solar-Standpunkt

Solar-Standpunkt: Die deutsche Photovoltaik-Förderung bedarf einer Kurskorrektur

31.10.2012 |

Andreas Karweger ist Geschäftsführer des Economic Forum (München – Bozen) und Organisator des ENERGY FORUM on Solar Building Skins, Brixen, Italien. In der Rubrik "Solar-Standpunkt" bezieht Karweger Stellung zur Entwicklung der EEG-Umlage und zum Preiskampf auf den Photovoltaik-Märkten. Karweger plädiert für eine Unterstützung der gebäudeintegrierten Photovoltaik (BIPV), welche die Wertschöpfung im Inland steigern und Arbeitsplätze in Deutschland schaffen kann, und schlägt eine geringere Vergütung für Solarstrom aus herkömmlichen Anlagen vor. Weiterlesen...