Technologie

In diesem Themenkanal finden Sie systematisch zusammengestellte Technologie-Informationen

Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Workshops, Vorträge, Seminare, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen zu Photovoltaik, Solarthermie und solarem Bauen; regenerativen Energien, Energieeffizienz; Energie und Ökologie.

  • Informieren Sie die Branche, Ihre Partner und das Publikum über Ihre Veranstaltungen
  • Der Eintrag in den Solar-Terminkalender einschließlich Logo ist kostenlos

Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit Ihre Veranstaltungen auf dem SolarServer zu veröffentlichen!

Sie haben noch keinen persönlichen Account? Registrieren Sie sich noch heute!

Sie haben noch keinen Brancheneintrag für Ihr Unternehmen? Gestalten Sie Ihren attraktiven Firmeneintrag, lassen Sie sich von Ihrer Zielgruppe noch schneller finden und machen Sie noch umfangreicher auf Ihre Leistungen aufmerksam. Und das zu unschlagbaren Konditionen!

Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit Ihren Brancheneintrag auf dem SolarServer zu veröffentlichen!

Sie haben noch keinen persönlichen Account? Registrieren Sie sich noch heute!

 
Technologie-Nachrichten

Wacker Chemie AG erhöht Jahresprognose aufgrund guter Polysilizium-Nachfrage und erwarteter Sondererträge mit Kunden aus der Photovoltaik-Branche

22.07.2014 |

Die Wacker Chemie AG (München) hebt ihre Jahresprognose für das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) an. Das gab der Münchner Chemiekonzern am 22.07.2014 bekannt. Das EBITDA des Geschäftsjahres 2014 werde voraussichtlich um mindestens ein Drittel höher ausfallen als im Vorjahr (678,7 Mio. €). Gründe für diese Anhebung der Prognose seien die gute Entwicklung des operativen Geschäfts und eine gute Nachfrage speziell im Geschäftsbereich WACKER POLYSILICON sowie Erfolge bei der Kostenreduzierung. Darüber hinaus erwarte WACKER im 3. Quartal weitere Sondererträge aus dem Polysiliziumgeschäft. Der Chemiekonzern hat Verträge mit Kunden aus der Photovoltaik-Branche beendet beziehungsweise neu strukturiert. Weiterlesen...

 
Aktueller Solar-Report

Photovoltaik-Trends 2010: Weltweites Wachstum: Verunsicherung auf dem deutschen Markt

24.05.2010 | Rolf Hug

Wie sich der bislang äußerst dynamische deutsche Photovoltaik-Markt unter den veränderten Rahmenbedingungen entwickeln wird, und ob das noch im November 2009 in der Sarasin-Studie prognostizierte Wachstum von 15 bis 20 % erreicht werden kann, ist ungewiss. So rechnet der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) mit einem irreparablen Schaden für Deutschlands Solar-Industrie und sieht die Existenz tausender der in den letzten Jahren neu geschaffenen 60.000 Arbeitsplätze gefährdet. Weiterlesen...

Aktueller Solar-Standpunkt

Oerlikon Solar: Dünnschichtsilizium-Technologie wird von kommendem Photovoltaik-Marktaufschwung profitieren

26.09.2012 |

Die Konsolidierung der letzten Monate hat die gesamte Photovoltaik-Branche erwischt. Mit solch einer Intensität war angesichts der boomenden Regionen in Asien, allen voran Indien und China, die laut IMS Research 2012 insgesamt sogar zu einem Rekordjahr führen werden, nicht zu rechnen. Wer glaubt, die Photovoltaik deshalb abschreiben zu können, täusche sich, sagt Dr. Reinhard Benz von Oerlikon Solar. Weiterlesen...