Sungrow kündigt den neuen 3-phasigen an

Sungrow: Der neue 3-Phasige Abbildung Wechselrichter von unten mit Anschlüssen
Es wird erwartet, dass der Marktanteil der Residential Installationen bis 2024 in Europa auf 5 GW ansteigt. Die stetige Verbesserung, sowie fallende Preise der Produkte, machen PV-Technologie immer spannender. Neue innovative Features steigern die Flexibilität und den Einsatz von Solaranlagen unter verschiedensten Bedingungen.

In diesem Interview gibt, Eleonora Potestio, Produktmanagerin des neuen 3-phasigen bei Sungrow Deutschland, spannende Einblicke zu dem neuen Produkt.

Was kann der Markt von dem 3-phasigen Wechselrichter erwarten und wann wird er verfügbar sein?

Unser neuer 3-phasiger vereint alle wichtigen Features: technologischen Fortschritt, Flexibilität und Sicherheit. In der Entwicklung haben wir uns sehr stark auf Kundenfeedback aus den europäischen Märkten fokussiert. Dank unserer lokalen Teams in ganz Europa können wir auf ein großes Netzwerk an Distributoren und Installateuren zurückgreifen. Zur Verfügbarkeit kann ich leider noch nichts genaueres sagen, aber der Wechselrichter wird definitiv noch dieses Jahr auf den Markt kommen.

Welche technologischen Innovationen weist das Produkt auf?

Davon gibt es einige, eine der wichtigsten ist vermutlich die integrierte PID Recovery Funktion. PV-Module können von der potentialinduzierten Degradation (PID) betroffen sein. Bei PID handelt es sich um einen langfristigen Leistungsverlust des PV-Panels aufgrund von Leckströmen aus dem PV-Modul, welche über den Modulrahmen abfließen. Der 3-phasige erzeugt nachts ein Gegenpotential, um die Polarisierung rückgängig zu machen. Somit wird die ursprüngliche Leistung des Moduls wiederhergestellt. Ein weiteres Highlight des 3-phasigen ist das neue Wi-Net Modul. Das Kommunikationsmodul kombiniert Ethernet und WiFi in einem Anschluss. Das Modul wird Teil des Lieferumfangs des neuen 3-phasigen sein.

In welchen Leistungsklassen wird der Wechselrichter verfügbar sein?

Der neue 3-phasige wird Leistungen von 3 bis 20 kW abdecken. Die kleinsten Versionen mit 3 kW und 4 kW werden ausschließlich im polnischen Markt verfügbar sein.

Welche Schritte wurden unternommen, um das Produkt noch sicherer zu machen?

Es wurde eine Lichtbogen-Erkennung integriert. Im Falle eines Störlichtbogens, öffnen die Schalter im Wechselrichter, in weniger als 200 ms, um den Stromkreis zu unterbrechen. Die Technologie erhöht somit die Sicherheit des gesamte PV-Systems. Die Funktion wird kurz nach Marktlaunch durch ein Firmwareupdate zur Verfügung stehen. Außerdem sind die Wechselrichter der höheren Leistungsklassen mit einem hochwertigen Kühlsystem ausgestattet, denn bei höheren Leistungen wird eine unterstützende Wärmeabfuhr, in Form von Lüftern, benötigt.

Wie unterscheidet sich der 3-phasige von Sungrow, von anderen Produkten auf dem Markt?

Der neue 3-phasige ist verglichen zu seiner Fülle an technischen Eigenschaften sehr kompakt und leicht, außerdem erzielt er höchste Erträge. Dank einer niedrigeren Anlaufspannung und einem breiteren MPPT-Spannungsbereich kann der Wechselrichter länger mit Nennleistung produzieren. Ein weiterer Vorteil ist die schnelle und leichte Installation, der Wechselrichter muss hierfür nicht geöffnet werden, da alle Anschlüsse extern liegen.

Wie lauten die Garantiebedingungen für das Produkt?

Mit mehr als 24 Jahren Erfahrung in der Solarbranche, fühlen wir uns bei Sungrow sicher, eine Garantie von 10 Jahren für all unsere Residential Wechselrichter (bis 20 kW) anzubieten.

Erfahre mehr im Fact Sheet zum Produkt.

Schließen