Neue Solarthemen-Ausgabe 552 – heute erschienen!

Solarthemen-Heft-Nr-522-Titelseite
+++ - PV-Freiflächen in der EEG-Novelle +++ Interview: Simone Peter (BEE) will Booster für Wärmewende +++ Osterpaket kommt vor der Sommerpause +++ Windenergie: Die finanzielle Seite des EEG 2023 +++ PV-Selbstbaugruppen: Was dürfen sie, was nicht? +++

Heute ist die neue Ausgabe des Infodienstes Solarthemen erschienen. Sichern Sie sich jetzt mit einem kostenlosen Test Ihr aktuelles Exemplar als PDF.

Photovoltaik-Flächen im EEG 2023. Mit der EEG-Novelle soll es auch neue Standorte für die PV geben. Aber aus Sicht von Bundesrat und Verbänden sind die Pläne der Regierung nicht ausreichend.

Interview: Simone Peter. Die Präsidentin des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) fordert angesichts des Krieges in der Ukraine einen „Booster“ für die Wärmewende.

Welche finanziellen Perspektiven für Windenergie bringt das EEG 2023. Angesichts steigender Rohstoffpreise sind Projekte riskanter. Die Regierung will im EEG gegensteuern, ist aber wohl zu zögerlich.

Petition gegen PV-Brandschutzabstände auf Dächern. Mit schon fast 40.000 Unterschriften plädiert eine Online-Petition gegen restriktive Abstandsregelungen für Solaranlagen im Namen des Brandschutzes.

PV-Selbstbaugruppen. In einem Rechtsgutachten gibt die Initiative „Bremer Solidarstrom“ Tipps zum gemeinschaftlichen Selbstbau von Solaranlagen.

Bürgerentscheid pro Windkraft. In der bayerischen Gemeinde Üchtelhausen spricht sich ein Bürgerentscheid mit 70 Prozent für den Bau eines Windparks unter besonderen Auflagen aus.

Interessiert Sie das? Die Artikel plus weitere Nachrichten finden Sie in Ausgabe 552 der Solarthemen vom 16. Juni 2022. Zum kostenlosen Test-Monat kommen Sie hier.

Schließen