Solar-Produkte / April 2010

Klemmsystem CREODUR der Creotecc GmbH

  • Für gerahmte Photovoltaikmodule
  • Einfache und sichere Montage
  • Vormontierte Modulklemmen
  • Für alle Rahmenhöhen geeignet

CREODUR befestigt gerahmte Photovoltaikmodule sicher und dauerhaft auf Ihrem Dach. Das neu entwickelte schlanke Tragprofil aus Aluminium und die vormontierten Modulklemmen bieten die Basis für schnelles und professionelles Arbeiten.

Für den Handwerker eine komfortable und schnelle Lösung: Die Modulklemmen sind vormontiert, die Gewindeplatte ist mit einer integrierten Schraubensicherung an der Schraube fixiert. Um die Module zu befestigen wird die Gewindeplatte der Modulklem-me in die Profilnut eingeführt, die Klemme auf den Modulrahmen gesetzt, die Gewindeplatte um 90° in der Nut gedreht und mit dem Solarmodul verschraubt.

Das Montagesystem ist für eine Spannweite von 1,60 m bei einem Einsatz in der Wind- und Schneelastzone 2 konzipiert. Mit diesen Randbedingungen wird ein Großteil aller Einsatzgebiete im Schrägdachbereich abgedeckt. Alle Komponenten von CREODUR sind korrosionsbeständig aus Aluminium oder Edelstahl gefertigt.

Hohe Tragfähigkeit und Stabilität

Auf dem Schrägdach lässt sich der Dachhaken wahlweise über Schraube und Nuten-stein oder Schraube und Gewindeplatte am Tragprofil von CREODUR montieren. In Kombination mit den CREOFIX Dachhaken können äußerst tragfähige Unterkonstruktionen für PV-Anlagen in Leichtbauweise realisiert werden. Über ein Langloch am Dachhaken lassen sich Höhendifferenzen bis zu 27 mm ausgleichen. Die Riffelung sorgt durch die formschlüssige Verbindung zwischen Haken und Tragprofil für zusätzliche Stabilität.

Auch auf Dächern mit Trapezblecheindeckungen kann CREODUR befestigt werden. Hier bietet die Creotecc GmbH mit TSM1 bzw. dem TSM3-Set praktische Lösungen an. Auf Flachdächern kann als Unterkonstruktion die CRE-OFLEX-Aufständerung zum Einsatz kommen.

 

Einsatzmöglichkeiten:

auf Schrägdach mit

  • CREOFIX Dachhaken,
  • Stockschrauben oder
  • TSM1 und TSM3-Set für Trapezblecheindeckungen.

auf Flachdach mittels

  • CREOFLEX Aufständerung mit Edelstahlhalteklammer

Montage:

  • Befestigung der Tragprofile wahlweise mit Nutenstein oder Gewindeplatte
  • Profilverlängerung durch Verbinderset mit Bohrschrauben
  • Montage der Module mit vormontierten Mittel- und Endklemmen
  • Kabelsammler zur sauberen
  • Kabelverlegung

Weitere Informationen sowie das komplette Produktsortiment finden Sie auf der Firmenwebseite unter www.creotecc.de.

Kontakt:

Creotecc GmbH 
Munzinger Straße 1 
79111 Freiburg
Tel. +49(0) 761/21686-0 
Fax +49(0) 761/21686-29
E-Mail senden
http://www.creotecc.com