Solar-Nachrichten
Bundeskanzleramt

Regierungskoalition einigt sich auf Klimaschutz-Paket

20.09.2019 |

Nach einem rund 20-stündigen Verhandlungsmarathon haben sich SPD. CDU und CSU auf ein Klimaschutzpaket geeinigt. Eine ausführlich formulierte Strategie für den Klimaschutz wird es heute aber nicht mehr geben. Präsentiert wird zunächst ein Eckpunktepapier. Weiterlesen...

Anzeige
Ergebnisse 1 bis 10 von 757
Bundeskanzleramt

Regierungskoalition einigt sich auf Klimaschutz-Paket

20.09.2019 |

Nach einem rund 20-stündigen Verhandlungsmarathon haben sich SPD. CDU und CSU auf ein Klimaschutzpaket geeinigt. Eine ausführlich formulierte Strategie für den Klimaschutz wird es heute aber nicht mehr geben. Präsentiert wird zunächst ein Eckpunktepapier. Weiterlesen...

Vernetzung der Energiewirtschaft

Blockchain: Instrument der Energiewende?

20.09.2019 |

Die „Blockchain“ ist Ergebnis oder auch Voraussetzung der Digitalisierung von Geschäften. Auch für die Energiewende versprechen die Entwickler von Blockchains positive Impulse, zum Beispiel für den Handel mit Solarstrom in der Nachbarschaft. Doch noch ist unklar, wie die Rahmenbedingungen dafür gestaltet sein werden. Die Bundesregierung hat nun ihren strategischen Ansatz vorgelegt. Weiterlesen...

Geplantes Forschungszentrum in Jena

Mehr Raum für Energiespeicherforschung

20.09.2019 |

Das Zentrum für Energie und Umweltchemie Jena (CEEC Jena) der Friedrich-Schiller-Universität bekommt ein neues weiteres Forschungsgebäude. Auf rund 4.000 Quadratmetern zusätzliche Fläche sollen nicht nur neuartige Energiespeichermaterialien entwickelt, sondern auch direkt zur Industriereife gebracht werden. Weiterlesen...

Industriegebäude noch ohne Solaranlage

Deutsches Solarspeichersystem in Chile

20.09.2019 |

Die Amberger Grammer Solar GmbH installiert bei einem chilenischen Transformatorhersteller eine PV-Anlage samt Speicher. Baubeginn des Projekts bei der Firma Rhona in Viña del Mar ist im September. Weiterlesen...

PV auf traditionellem Haus in Baden-Württemberg

Bilanz zur „Solaroffensive“ in Baden-Württemberg

19.09.2019 |

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller hat nach einem guten Jahr eine Bilanz der "Solaroffensive" im Land gezogen. Die damit verbundenen Maßnahmen hätten Wirkung gezeigt, es müssen aber noch mehr getan werden. Weiterlesen...

Photovoltaik- und Windkraftanlagen im Strommarkt

Monopolkommission fordert mehr EE-Flächen

19.09.2019 |

In ihrem 7. Sektorgutachten Energie macht die Monopolkommission auf Wettbewerbsprobleme aufmerksam, die mit der Energiewende verbunden sind. Die Monopolkommission schlägt daher Maßnahmen vor, die einen funktionsfähigen „Wettbewerb mit neuer Energie“ sicherstellen sollen. Dazu zählen mehr Flächen für Erneuerbare-Energien-Anlagen, vor allem für die Windkraft. Weiterlesen...

Wohnsiedlung mit Mieterstrom aus Photovoltaik

Schlechtes Zeugnis für Mieterstromregelung

19.09.2019 |

Das Bundeswirtschaftsministerijum hat seinen Erfahrungsbericht zum derzeitige im Erneuerbare-Energien-Gesetz geregelten Mieterstrommodell vorgelegt. Es stellt ihm darin selbst ein schlechtes Zeugnis aus und kündigt Modifizierungsvorschläge an Weiterlesen...

Windpark von Valeco in den Bergen

EnBW investiert in Frankreich mehr in Erneuerbare

19.09.2019 |

Der deutsche EnBW Konzern, der sich mehrheitlich im Besitz der öffentlichen Hand befindet, investiert weiter in das im Juni übernommene französische Unternehmen Valeco. Ein neues Bürogebäude in Montpellier wurde jetzt eröffnet. Und bis Dezember solle noch elf Solar- und Windkraft-Projekte in Betrieb gehen. Weiterlesen...

Stromnetze

E.ON-RWE-Deal contra Energiewende?

18.09.2019 |

Die Europäische Kommission hat einem Tauschgeschäft der Stromkonzerne E.ON und RWE zugestimmt. Während E.ON damit von der RWE-Tochter Innogy vor allem die Geschäftsbereiche Vertrieb und Kundenlösungen übernimmt, erhält RWE von E.ON die Stromerzeugungsanlagen. In der Branche der erneuerbaren Energien stößt dies auf Widerspruch. Weiterlesen...

Energiespeicher optimieren Produktionssysteme

18.09.2019 |

Das Fraunhofer IPA und das Institut für Energieeffizienz in der Produktion EEP der Universität Stuttgart haben in einer Studie mögliche Einsatzoptionen für Energiespeicher in Produktionssystemen identifiziert. Sie beschreiben in der ESIP-Studie „Energiespeicher in Produktionssystemen“ den Status quo von Energiespeichertechnologien sowie deren aktuellen Herausforderungen und Chancen. Weiterlesen...

Ergebnisse 1 bis 10 von 757