Solar-Nachrichten
Die Porsche Holding Salzburg ist das größte Automobilhandelsunternehmen Europas. Sie kooperiert nun mit Varta Storage, um das Geschäftsfeld Ladesysteme auszubauen. Foto: Porsche Holding

Porsche Holding Salzburg kooperiert mit Varta Storage

19.10.2018 |

Varta-Tochter Varta Storage und die Porsche Holding Salzburg (PHS) kooperieren. Ab sofort nimmt die PHS die Gewerbespeicher der Serie Varta flex storage ins Portfolio auf. Weiterlesen...

Anzeige
Ergebnisse 21 bis 30 von 926
Der Ausbau der Ladeinfrastruktur schreitet derzeit schneller voran als der Verkauf von E-Autos in Deutschland. Foto: Mennekes

E-Mobilität: Hamburg Spitzenreiter im Städte-Ranking

15.10.2018 |

Hamburg belegt im Städte-Ranking des Ladesäulenregisters des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) mit 785 öffentlich zugänglichen Ladepunkten den ersten Platz. Es folgt Berlin mit 743 Ladepunkten (LP). Weiterlesen...

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) feiert heute sein 30-jähriges Bestehen. Anlass, seine künftigen Forschungsschwerpunkte vorzustellen. Foto: ZSW

30 Jahre: ZSW feiert heute ein Jubiläum

15.10.2018 |

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) feiert heute sein 30-jähriges Bestehen. Die Feier zum Jubiläum findet in Stuttgart im Haus der Wirtschaft mit rund 350 Teilnehmern statt. Weiterlesen...

Die EEG-Umlage sinkt im kommenden Jahr um 6 Prozent. Gründe hierfür sind steigende Börsenstrompreise, eine bessere Vermarktung von Strom aus Erneuerbaren sowie der hohe Haben-Stand auf dem EEG-Umlagekonto. Foto: Pixabay

EEG-Umlage sinkt 2019 auf 6,405 ct/kWh

15.10.2018 |

Im kommenden Jahr beträgt die Umlage zur Deckung der Kosten des nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vergüteten Stroms 6,405 ct/kWh. Das teilte heute die Bundesnetzagentur (BNetzA) mit. Aktuell beträgt die Umlage 6,792 ct/kWh. Weiterlesen...

Die besondere Ausgleichsregelung nimmt stromintensive Unternehmen von der EEG-Umlage aus. Sie war von Anfang an verfassungsrechtlich umstritten. Jetzt wird die Solarinitiative ein Normenkontrollverfahren anstrengen. Es gibt die Möglichkeit, diese Klage zu unterstützen. Foto: Dieter Schütz, Pixelio.de

Klage gegen die besondere Ausgleichsregelung im EEG

15.10.2018 |

Eurosolar erklärt sich solidarisch mit der erwarteten Normenkontrollklage der beiden Solarpreisträger Sonneninitiative e.V. und ihrem Anwalt Dr. Peter Becker gegen die besondere Ausgleichsregelung im EEG. Weiterlesen...

Florian Roos ist der Nachfolger von Tom Graf als CEO bei Schletter. Mit ihm wurden Cedrik Zapfe (CTO) und Oliver Renzow (CFO) in die Geschäftsführung berufen. Foto: Schletter

Neue Geschäftsführung bei Schletter

15.10.2018 |

Die Schletter Group hat eine neue Geschäftsführung: Ab sofort leiten Florian Roos (CEO), Dr.-Ing. Cedrik Zapfe (CTO) und Oliver Renzow (CFO) die Unternehmensgruppe. Weiterlesen...

Zwei Erfolgsgeschichten unter einem Dach: D&D Deli wird Teil der Bos.ten Group (v.l.): Marius Weber, Daniel Deli, Jutta Weber, Dominik Deli. Foto: Bos.ten Group

D&D Deli wird Teil der Bos.ten Group

12.10.2018 |

Der Unterkonstruktionshersteller D&D Deli wird Teil der Regensburger Bos.ten Group – nun unter dem Namen Sun.deli. Weiterlesen...

Die Wasserstoff-Tankstelle am Entwicklungsstandort von Fronius läuft bereits seit Mai im Probebetrieb. Jetzt wurde sie offiziell in den Normalbetrieb überführt. Foto: Fronius

Erste grüne Wasserstoff-Tankstelle Österreichs

12.10.2018 |

Fronius Solar Energy hat in Thalheim bei Wels die erste grüne Wasserstoff-Tankstelle Österreichs offiziell in Betrieb genommen. Weiterlesen...

Bisher hat Soventix in Afrika nur Projekte im kW-Bereich realisiert, nun entsteht in Simbabwe das erste, gleich zweistellige im MW-Bereich. Foto: Fotolia

Soventix realisiert das größte Solarprojekt Simbabwes

12.10.2018 |

Soventix South Africa, Tochterunternehmen des Projektentwicklers Soventix aus Wesel, hat den Zuschlag für den Bau des größten Solarparks in Simbabwe erhalten. Weiterlesen...

Die Photovoltaik-Anlage in Wittstock hatte bei einer Ausschreibung einen Zuschlag in Höhe von 5,42 Cent pro Kilowattstunde (Zuschlagswert = anzulegender Wert) erhalten. Der Marktwert für Photovoltaik-Anlagen betrug im Monat August 5,595 Cent pro Kilowattstunde. Foto: BEE

EEG: Marktprämie erstmals bei null Cent

12.10.2018 |

„Die Integration Erneuerbarer Energie in den Markt funktioniert. Das EEG trägt in seiner Funktionsweise dazu bei“, sagt Peter Röttgen, Geschäftsführer des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE). Im August hatte eine vom BEE vorgestellte PV-Anlage eine gleitende Marktprämie in Höhe von null Cent. Weiterlesen...

Ein Prototyp der Großbatterie von Innolith läuft im US-Bundesstaat Maryland, wo sie zur Netzstabilisierung beiträgt. Foto: Innolith

Großbatterie mit über 50.000 Ladezyklen

12.10.2018 |

Das schweizerische Batterietechnologie-Unternehmen Innolith hat sich die kommerzielle Nutzung einer innovativen Batterietechnologie-Plattform zum Ziel gesetzt, um die weltweiten Herausforderungen in Stromversorgungsnetzen zu meistern. Weiterlesen...

Ergebnisse 21 bis 30 von 926