Anzeige

WIRCON und Enovos Renewables O&M gründen WESun

Der Projektierer und Energiedienstleister WIRCON GmbH und die Enovos Renewables O&M GmbH haben das gemeinsame Know-how in der technischen Betriebsführung von PV-Anlagen gebündelt und die WESun GmbH gegründet.

Die technische Betriebsführung von PV-Anlagen umfasst u.a. Dienstleistungen im Bereich Monitoring, Inspektion, Wartung, Instandsetzung sowie Umsetzung von Umweltauflagen. Diese Dienstleistung stellt das Unternehmen explizit auch Dritten zur Verfügung.

Durch die Zusammenarbeit der beiden im O&M-Bereich erfahrenen Unternehmen in einer gemeinsamen Gesellschaft werden Synergien geschaffen und die Performance der zukünftig von der WESun betreuten Anlagen verbessert, so die beiden Geschäftsführer Jörg Christiansen und Dennis Seiberth. Obwohl erst im März dieses Jahres gegründet, betreut die WESun bereits drei große PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 20 Megawatt peak. Darunter auch die PV-Anlage Niersbach, die zweitgrößte in 2016 gebaute Freiflächenanlage Deutschlands.

Diese Kooperation zwischen WIRCON und Enovos ist bereits die zweite binnen kurzer Zeit. Auch die WES Green GmbH, die den Photovoltaik-Bereich des Projektentwicklers und Generalunternehmers Bürgerservice GmbH (BÜS) übernommen hat und PV-Freiflächenanlagen realisiert, ging daraus hervor.

16.05.2017 | Quelle: Wircon GmbH | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html