Erste Solarprojekte von Kostal und CW Enerji in der Türkei umgesetzt

us
Die Aufdach-Anlage in Antalya mit einer Leistung von 200 kWp ist eines der ersten beiden gemeinsam realisierten PV-Projekte zwischen Kostal und CW Enerji in der Türkei. Foto: Kostal

Die ersten beiden Solarprojekte von Kostal Solar Electric und CW Enerji sind ans Netz gegangen. Weitere Projekte befinden sich in der Pipeline.

Bei einer Aufdach-Anlage eines Kühlhauses in Antalya wurden mit einer Leistung von 200 kWp neun Piko-Wechselrichter verbaut. In Bucak, Burdur wurde eine weitere Solaranlage mit knapp 550 kWp und 24 Wechselrichtern von Kostal in Betrieb genommen.

Weitere Projekte mit einer Gesamtleistung von 4 MW und insgesamt rund 200 Piko-Wechselrichtern befinden sich derzeit in der Umsetzungsphase. Darunter sind auch Photovoltaik-Freiflächenanlagen. Zudem sind Anlagen mit insgesamt weiteren 30 MW geplant.

 

28.9.2017 | Quelle: Kostal | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html

Anzeige