Anzeige

Enphase Mikro-Wechselrichter auf deutschem Markt

us
Enphase Energy kommt mit der neuen 7. Generation IQ 7 und IQ 7+ erstmals auf den deutschen Markt. Foto: Enphase

Der Kölner PV-Großhändler SegenSolar vertreibt ab sofort Mikro-Wechselrichter vom US-amerikanischen Hersteller Enphase Energy.

Enphase Energy kommt mit der neuen 7. Generation IQ 7 und IQ 7+ erstmals auf den deutschen Markt. In Frankreich ist Enphase Marktführer, in Deutschland trifft man bereits auf großes Interesse. Mit einer verschwindend geringen Retourenquote von 1:10.000 beweisen die Mikro-Wechselrichter ihre Robustheit und Zuverlässigkeit. So können die Geräte sowohl in starker Hitze als auch extremer Kälte eingesetzt werden. Enphase bietet 20 Jahre Garantie auf alle Produkte.

Vertriebsoffensive
Mit einigen Modulherstellern hat Enphase bereits eine Partnerschaft für den Vertrieb von AC Modulen etabliert. Diese Module haben den Mikro-Wechselrichter schon vorinstalliert.

Über Enphase
Das 2006 in Kalifornien gegründete und seit 2012 börsennotierte Unternehmen beschäftigt heute mehr als 300 Mitarbeiter und ist mit über 17 Millionen verkauften Mikro-Wechselrichtern nach eigenen Angaben der weltweit führende Hersteller.

09.07.2018 | Quelle: SegenSolar | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.