Anzeige

BayWa r.e. erweitert Heimspeicher-Portfolio durch Kooperation mit BMZ

us
BayWa r.e. hat nun auch Batteriespeicher von BMZ im Vertrieb. Foto: BMZ

BayWa r.e. baut sein Angebot an Heimspeichern aus und vertreibt ab sofort auch Speicherlösungen des Herstellers BMZ.

Alle über BayWa r.e. erhältlichen BMZ-Heimspeicher werden in Unterfranken gefertigt. „Mit BMZ konnten wir einen starken Partner für unser Speicher-Portfolio gewinnen, der nicht nur durch Qualität ‚made in Germany‘, sondern auch durch langjährige Expertise und ein umfassendes Serviceangebot überzeugt“, freut sich Alexander Schütt, Geschäftsführer der BayWa r.e. Solar Energy Systems GmbH. „Durch die Kooperation bauen wir unser Angebot an Heimspeichern weiter aus und bieten unseren Kunden flexible Lösungen für ihren individuellen Energiebedarf und die Erhöhung ihrer Eigenverbrauchsquote.“

 

27.09.2018 | Quelle: BayWa r.e. | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.