Anzeige

TÜV Rheinland stellt neueste PV-Entwicklungen vor

Foto: TÜV Rheinland/Thomas Ernsting

In Kooperation mit der Energieagentur Nordrhein Westfalen (NRW) bietet der TÜV Rheinland in Köln ein Forum, auf dem die neuesten Entwicklungen in der Modul- und Komponententechnologie im Mittelpunkt stehen.

Den Rahmen dafür bildet die zweitägige Konferenz „PV Module Forum 2019“ Mitte Februar. Wie der TÜV Rheinland mitteilte, werden dort internationale Experten referieren und diskutieren zu Fragen der Charakterisierung und neuen Analysemethoden, zur Zuverlässigkeit und zur praktischen Anwendung. Die Trends und Veränderungen sowie  die rasanten Entwicklungen in den globalen PV Märkten und ihre entscheidenden technologischen und wirtschaftlichen Faktoren seien ebenso Schwerpunktthemen.

„Gemeinsam mit einem internationalen Komitee haben wir hochkarätige Referenten gewonnen“, sagt Forum-Vorsitzender Florian Reil. In sechs Sitzungen beleuchten und behandeln Experten die PV-Zellen- und Modultechnologie, die Charakterisierung von PV-Modulen, Qualität und Zuverlässigkeit, aber auch die Themen Felderfahrungen, Qualitätssicherung und Standardisierung sowie Aspekte des Klimawandels.

Wie es weiter hieß, seien die langjährigen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, insbesondere auch durch deutsche Firmen und Institute, im Bereich der Qualitätssicherung und -überwachung sowie effektive Messverfahren ein wichtiger Garant für den zuverlässigen Einsatz von PV im heutigen Energieversorgungssystem. „Daher macht dieses Forum mit den führenden Köpfen aus der Solarbranche einfach Sinn, um sich über die aktuelle und zukünftige Modultechnik auszutauschen“, sagt Carl-Georg Graf von Buquoy, Leiter des Themengebiets Photovoltaik der Energieagentur Nordrhein-Westfalen. 

8.2.2019 | Quelle: TÜV Rheinland | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.