Anzeige

579 MW neue PV-Anlagen im Januar

Foto: Goldbeck

579 MW an EEG-geförderten Photovoltaikanlagen wurden nach der gestrigen Veröffentlichung der Bundesnetzagentur im Januar in Deutschland neu hinzu gebaut.

 

Damit hat sich der starke Zuwachs des Jahresendes nahlos fortgesetzt, was nicht zuletzt der angekündigten 20-prozentigen Absenkung der Fördersätze für Anlagen zwischen 40 und 750 kW zuzuschreiben sein dürfte.

 1.3.2019 | Quelle: BNetzA | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.

Verwandte Artikel