Anzeige

Grüne Energie für Unternehmen: Beste Konzepte gesucht

Foto: UnternehmensGrün

Im Wettbewerb „Firmenstrom 2019“ zeichnet UnternehmensGrün, der Bundesverband der grünen Wirtschaft, Energiekonzepte für kleine und mittlere Unternehmen aus. Voraussetzung ist, dass die Unternehmen selbst erneuerbare Energie erzeugen.

UnternehmensGrün, der Bundesverband der grünen Wirtschaft, sucht nach den besten Energiekonzepten für kleine und mittlere Unternehmen. Im Wettbewerb „Firmenstrom 2019“ sind die ersten Bewerbungen eingegangen und es entsteht ein Eindruck, wie breit gefächert solche Lösungen sein können. „Wir haben Projekte wie eine PV-Anlage auf dem Dach, welche die erste örtliche Ladestation für Elektroautos speist, über firmeneigene Windräder, bis hin zu umfassenden Lösungen, bei denen Recycling, Strom- und Wärmeproduktion sowie Abwasser aufeinander abgestimmt sind,“ sagt UnternehmensGrün Geschäftsführerin Katharina Reuter.

Bedingung für die Teilnahme ist, dass das Unternehmen eigene erneuerbare Energie (also Strom und/oder Wärme) erzeugt. Besondere Beachtung finden Projekte, die die verschiedenen Sektoren sinnvoll koppeln. Das ist kein Selbstzweck, sondern sowohl im Interesse der Unternehmen als auch der Allgemeinheit: Effiziente Sektorenkopplung bedeutet echte Einsparungen für die Unternehmen und stabilere öffentliche Netze.

Reuter: „Wir sind gespannt, was für Lösungen uns noch erreichen werden. In diesem Bereich gibt es noch eine Menge Potenzial und wir wollen dazu beitragen, dass es entfaltet wird.“ Zu diesem Zweck erhalten die zehn vielversprechendsten Projekte eine kostenlose Potenzialanalyse und die drei Gewinner des Wettbewerbs werden mit jeweils 15.000 Euro gefördert. Auch Unternehmen mit kleineren Projekten sollten sich nicht abschrecken lassen. Denn: „Die Energiewende findet auf allen Ebenen statt und das wollen wir auch abbilden“, erklärt Reuter. Die Bewerbungen können im Internet eingereicht werden Das Online-Bewerbungsportal ist noch bis zum 30. Juni geöffnet.

31.5.2019 | Quelle: UnternehmensGrün | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.