Anzeige

Solarwärme: Neuer Großflächenkollektor für Nahwärmenetze und Industrie

Hochleistungskollektor aus Österreich, Foto: Gasokol

Die Zahl neuer Großflächenkollektoren für die solare Wärmegewinnung wächst. Der österreichische Spezialist Gasokol bietet ein neuen Kollektor für solare Wärmenetze und industrielle Prozesswärme an.

Wie das Unternehmen aus Saxen in Oberösterreich mitteilte, zähle das neue Produkt powerSol mit einer Bruttofläche von 13,6 Quadratmetern zu den größten und wirtschaftlichsten Solarwärme-Kollektoren am Markt. Für Stabilität sorgten der doppelwandige Kollektorrahmen sowie die  geschweißten Eckverbindungen. Regenwasser könne an der Unterkante abfließen. Das thermikoptimierte Belüftungssystem erhöhe zusätzlich den Wirkungsgrad und verbessere die Betriebsbedingungen.

Produziert werde der powerSol Kollektor in Oberösterreich. Die hohe Flexibilität des Gasokol Produktionskonzepts ermögliche zudem projektspezifische Sonderabmessungen und anlagenoptimierte Positionierung der Kollektoranschlüsse.

www.gasokol.at

 

 

20.6.2019 | Quelle: Gasokol GmbH | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.