Anzeige

Sonderstromtarif für Halter von Elektroautos

Foto: Naturstrom

Mit einem neuen Ökostromtarif der Naturstrom AG können speziell Besitzer von Elektroautos Geld sparen. Der günstige Tarif gilt für den ganzen Haushaltsstrom.

Die Naturstrom AG bietet ab sofort einen neuen Tarif Naturstrom Emobil nur für Elektromobilisten an. Das neue Angebot richtet sich an Halterinnen und Halter von Elektroautos, die gegen eine Vorlage der Zulassungsbescheinigung den Tarif buchen können. Der Arbeitspreis beträgt 27,55 Cent pro Kilowattstunde. Der Sondertarif ist laut Anbieter unbürokratischer als andere spezielle Elektromobilitätsangebote. Um es den Nutzern möglichst einfach zu machen, gilt das Angebot für den gesamten Haushaltsbezug. So muss kein spezieller Zähler für das Laden des Autos installiert werden. Und die günstigen Konditionen werden damit auch beim gesamten Stromverbrauch des Haushalts wirksam und gelten nicht nur für das Elektroauto selbst.

Abgesehen von dem vergünstigen Preis entspricht Naturstrom Emobil dem sonstigen Angebot von Naturstrom. Das heißt, die Kunden beziehen auch in diesem Sondertarif 100 Prozent Ökostrom aus Deutschland, fördern zusätzliche Erneuerbaren-Kraftwerke und sind unabhängig von der Kohle, Öl- und Atomindustrie.

„Die Energiewende findet nicht nur im Stromsektor statt, sie umfasst auch den Wärme- und Mobilitätsbereich“, sagt Oliver Hummel, Vorstand bei der Naturstrom AG. „Mit unserem neuen Emobil-Tarif wollen wir die Elektromobilität dabei ein Stück attraktiver machen. Zusammen mit unseren neuen Mobilitäts-Sharing-Konzepten wollen wir so unseren Teil dazu beitragen, dass der Klimaschutz im Verkehr Fahrt aufnimmt.“

16.7.2019 | Quelle: Naturstrom | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.