Auswahl
Ergebnisse 51 bis 60 von 1602

Dünnschichtsilizium-Photovoltaik: Oerlikon Solar vereinbart Zusammenarbeit mit chinesischer Gesellschaft für erneuerbare Energien

09.12.2011 |

Oerlikon Solar (Pfäffikon, Schweiz) hat mit dem Zentrum für internationale Zusammenarbeit der chinesischen Gesellschaft für erneuerbare Energien (China Renewable Energy Society, CRES) eine Zusammenarbeit im Bereich der Dünnschichtsilizium-Technologie in China vereinbart. Die am 09.12.2011 in Peking bekannt gegebene strategische Kooperation soll die Vorteile von Oerlikons Dünnschichtsilizium-Technologie noch bekannter machen, insbesondere in China. Weiterlesen...

Bloomberg New Energy Finance: Weltweite Investitionen in erneuerbare Energien überschreiten 1-Billion-Dollar-Marke; jährliche Wachstumsrate liegt bei 29 %

09.12.2011 |

Am 06.12.2011 meldete Bloomberg New Energy Finance (BNEF, New York, New York, USA), dass von 2004 bis heute weltweit eine Billion US-Dollar (746 Milliarden Euro) in erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Smart-Grid-Technologien investiert wurden. In dieser Zeit haben sich die jährlichen Investitionen in saubere Energien fast verfünffacht. Sie betrugen 2004 noch 52 Milliarden US-Dollar (39 Milliarden Euro) und 2010 bereits 243 Milliarden US-Dollar (181 Milliarden Euro). Das entspricht einer jährlichen Wachstumsrate von 29 %. Weiterlesen...

Netzunabhängige Photovoltaik in Indien - Dritter Runder Tisch zur Solarstrom-Erzeugung im ländlichen Raum: “Teurer Strom ist besser als gar kein Strom“

09.12.2011 |

Das indische Beratungsunternehmen BRIDGE TO INDIA (Neu Delhi) und die OBSERVER RESEARCH FOUNDATION (ORF) haben gemeinsam den “3rd India Solar Roundtable” veranstaltet. Thema war die Verbesserung des Ausbaus netzunabhängiger Photovoltaik in Indien. Die Teilnehmer diskutierten, mit welchem innovativen Modell die Landbevölkerung, die bislang keinen Zugang zum öffentlichen Stromnetz hat, mit bezahlbarem Solarstrom versorgt werden könnte. Indien ist nun auf dem Weg zu "Solar 2.0": Der Solarstrom-Markt sei “kein geschützter politischer Raum, sondern eine echte Alternative zur derzeitigen Energiesituation in Indien“, betont BRIDGE TO INDIA. Weiterlesen...

Deutscher Spezialist für Photovoltaik-Systemkomponenten expandiert international und betreut Handwerkskunden in Australien mit eigenem Vertriebsteam

08.12.2011 |

Die MAGE SOLAR AG (Ravensburg), Teil der internationalen MAGE GROUP, setzt ihre Wachstumsstrategie fort und betreut mit einem eigenen Sales Team den australischen Markt. Vor Ort der Anbieter ganzheitlich abgestimmter Photovoltaik-Systemkomponenten hochwertige Module, intelligente Montagesysteme und leistungsstarke Markenwechselrichter. Weiterlesen...

Photovoltaik in Spanien: BayWa und Wirsol bauen den größten Solarpark des Landes mit 70 MW Nennleistung

08.12.2011 |

Die BayWa AG (München) errichtet zusammen mit dem süddeutschen Solar-Projektierer Wirsol (Waghäusel) 70 Kilometer nordwestlich von Alicante eine Photovoltaik-Freiflächenanlage mit einer Nennleistung von 70 Megawatt, berichten die Unternehmen in einer Pressemitteilung. Der Solarpark werde die größte PV-Anlage Spaniens und einer der fünf größten Solarparks weltweit. Das Projekt wickle die BayWa über ihre für erneuerbare Energien zuständige Tochter BayWa r.e España ab. Weiterlesen...

BELECTRIC erneut Weltmarktführer in der Entwicklung und im Bau von Photovoltaik-Kraftwerken

08.12.2011 |

BELECTRIC ist 2011 wiederum Weltmarktführer in der Entwicklung und im Bau (EPC) von Freiflächen-Solarkraftwerken und Photovoltaik-Dachanlagen. Das ist das Ergebnis einer Analyse des Photovoltaik-Markts, welche die Solarpraxis AG in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut iSuppli veröffentlicht hat (photovoltaik Magazin 12/2011). Bereits im zweiten Jahr in Folge hat das Unternehmen mit Sitz im unterfränkischen Kolitzheim weltweit mehr Photovoltaik-Leistung installiert als jeder andere PV-Projektentwickler. Weiterlesen...

Photovoltaik in Kalifornien: First Solar verkauft 550 Megawatt-Solarpark "Topaz" an MidAmerican Energy Holdings; Kraftwerk wird Solarstrom für 160.000 Haushalte erzeugen

08.12.2011 |

Am 07.12.2011 meldete die MidAmerican Energy Holdinigs Company (Des Moines, Iowa), dass sie sich mit First Solar, Inc. (Tempe, Arizona) über den Kauf der Topas Solar Farm geeinigt hat. Das Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Nennleistung von 550 Megawatt, das im Bezirk San Luis Obispo (Kalifornien) gebaut wird, soll Strom für rund 160.000 durchschnittliche kalifornische Haushalte produzieren. Die Solarstromanlage mit Gesamtkosten von über 2 Milliarden Dollar (etwa 1,494 Milliarden Euro) gehört zu den zwei größten PV-Projekten der Welt, die beide von First Solar entwickelt werden. Weiterlesen...

Photovoltaik-Produzent Suntech mit Gigaton-Preis für die beispielhafte Reduzierung von Kohlenstoffemissionen ausgezeichnet

07.12.2011 |

Suntech Power Holdings Co., Ltd. (Wuxi, China), der weltweit größte Hersteller von Photovoltaik-Modulen, wurde mit dem Gigaton-Preis für seine Vorreiterrolle bei der weltweiten Senkung von Kohlenstoffemissionen und dem Kampf gegen den Klimawandel ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird jedes Jahr an das Unternehmen vergeben, das nachweislich dafür gesorgt hat, die größte Menge an Emissionen über ein Jahr hinweg einzusparen. Weiterlesen...

Technik-Chef Uwe Hertel scheidet aus gesundheitlichen Gründen aus dem Vorstand der SMA Solar Technology AG aus

07.12.2011 |

Uwe Hertel (51), Technikvorstand der SMA Solar Technology AG (Niestetal), scheidet zum 31. Dezember 2011 aus gesundheitlichen Gründen aus dem Vorstand aus, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die bisher von Uwe Hertel verantworteten Aufgaben werden künftig von den anderen Vorständen der SMA übernommen und in die SMA-Divisionen übertragen. Uwe Hertel wird die strategische Weiterentwicklung des operativen Geschäfts der SMA als leitender Vizepräsident begleiten. Weiterlesen...

Intersolar India-Konferenz bietet umfassende Informationen über den rasch wachsenden indischen Solar-Markt

07.12.2011 |

Vom 14. bis zum 16.12.2011 findet im Bombay Exhibition Center in Mumbai zum dritten Mal die Messe Intersolar India statt. Die weltweite Solar-Branche trifft sich dort, um sich mit den internationalen Perspektiven der Photovoltaik- und Solarthermie-Märkte zu befassen. Schwerpunkt in diesem Jahr sind Herausforderungen und Trends des indischen Marktes. Bereits am 13.12.2011 beginnt die begleitende, ebenfalls dreitägige Intersolar India Conference. Die ersten zwei Tage der Konferenz finden im Leela Kempinski Hotel in Mumbai statt. Am 15.12.2011 endet sie auf dem Messegelände im Bombay Exhibition Center (BEC). Weiterlesen...

Ergebnisse 51 bis 60 von 1602