Auswahl
Ergebnisse 51 bis 60 von 199

Photovoltaik und Solarthermie in Algerien: Leitmesse electro, automation, energy & renewables setzt auf erneuerbare Energien und Energieeffizienz

12.09.2011 |

Bis 2030 sollen in Algerien nach Regierungsangaben 22 Gigawatt (GW) Leistung zur Nutzung erneuerbarer Energiequellen installiert werden. Bis 2020 seien 60 Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen sowie Windparks und Hybridkraftwerke geplant. Auch Algeriens Leitmesse für Energie- und Elektrotechnik electro, automation, energy & renewables setzt auf erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Sie wird von der fairtrade Messe und Ausstellungs GmbH & Co KG (Heidelberg) und ihrem deutsch-algerischen Team organisiert und findet vom 7. - 10. Mai 2012 im Palais des Expositions in Algier - Safex statt, berichtet fairtrade in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Weltweit erster solar beheizter Wäschetrockner: Miele kooperiert mit Solarthermie-Hersteller Solvis

04.09.2011 |

Die Wärmeversorgung eines Wäschetrockners durch eine Solarwärmeanlage lässt die Energiekosten und den Primärenergie-Verbrauch deutlich sinken, berichtet die Solvis GmbH & Co KG (Braunschweig) in einer Pressemitteilung. Im Vergleich zu einem Wärmepumpentrockner ließen sich die Kosten um die Hälfte, bei herkömmlichen Abluft- oder Kondenstrocknern sogar um bis zu 80 Prozent reduzieren. Die Primärenergie-Ersparnis könne ebenfalls bis zu 80 Prozent betragen. Die besten Ergebnisse im Hinblick auf die Energieeffizienz werden laut Solvis in Kombination mit einem Schichtspeicher erreicht. Weiterlesen...

Plusenergiehäuser auf dem Weg zum Standard: Neues eBook „Unser Energiehaus“ gibt Praxistipps

03.09.2011 |

Der Freiburger Solar-Architekt Rolf Disch gilt als Pionier beim Bau von Häusern, die mehr Energie erzeugen, als sie verbrauchen. In seiner Heimatstadt im Breisgau hat sich bereits eine ganze Wohnsiedlung mit einem angeschlossenen Gewerbekomplex als vorbildliches Energie- und Klimaprojekt bewährt. „Tatsächlich kann heute jeder Neubau und fast jedes Bestandsgebäude in ein Plusenergiehaus verwandelt werden – gleich, ob Wohnhaus oder Gewerbegebäude“, bestätigt der Kölner Fachjournalist Uwe Herzog. Das Zeitalter eines Ressourcen sparenden, umweltfreundlichen und gesunden Wohnens und Arbeitens habe längst begonnen. Modernste Gebäudetechnik und innovative Baumaterialien machten es möglich, so Herzog in einer Pressemitteilung. Zu diesem Thema hat er ein elektronisches Buch veröffentlicht. Weiterlesen...

Studiengemeinschaft Darmstadt bietet berufsbegleitendes Fernstudium zur Fachkraft für erneuerbare Energien an; Photovoltaik und Solarthermie auf dem Lehrplan

03.09.2011 |

Fachkräfte mit fundiertem Know-how in Sachen erneuerbare Energien werden dringend gesucht, betont die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) in einer Pressemitteilung. Daher biete sie den neuen Fernlehrgang „Fachkraft für erneuerbare Energien (SGD)“ an, der sich an Handwerkerinnen und Handwerker, Techniker, Ingenieure und Ingenieurinnen sowie Architekten und Architektinnen richtet. Berufsbegleitend soll die Zusatzqualifikation umfassendes Wissen zu Technologien, Produkten, rechtlichen Grundlagen und Förderprogrammen vermitteln und Angestellten wie Selbstständigen aussichtsreiche Karriere- und Geschäftschancen eröffnen. Der Lehrgang könne jederzeit begonnen und vier Wochen unverbindlich getestet werden, betont die SGD. Weiterlesen...

Auftakt zum Solar World Congress in Kassel; Weltgrößter Wissenschaftskongress zu Solarenergie und -architektur am 29.08. in Kassel offiziell eröffnet

30.08.2011 |

„Die Debatten um Klimawandel und 'peak oil', aber auch die Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima haben die Bedeutung der erneuerbaren Energien erhöht und ihre Entwicklung in einer Weise beschleunigt, die vor zehn Jahren niemand vorhersehen konnte“, sagte Kongresspräsident Prof. Dr. Klaus Vajen von der Universität Kassel. Weiterlesen...

Jenni Energietechnik AG meldet Rekordproduktion von Solar-Speichern

29.08.2011 |

Jenni Energietechnik AG (Oberburg, Schweiz) ist voll ausgelastet und investiert in ihre Zukunft: In Oberburg, Kanton Bern, baut das Solar-Unternehmen ein neues Firmengebäude zur Produktion von großen Solarthermie-Speichern. „Wir bleiben dem Emmental treu“, sagt Geschäftsleiter Josef Jenni. Dank dem Neubau können künftig bis zu fünf Mal mehr grosse Solarspeicher hergestellt werden. Weiterlesen...

Spanischer Aktionsplan für erneuerbare Energien bietet Wachstumspotenzial für deutsche Unternehmen

29.08.2011 |

Bereits seit Jahren rücken die Bedeutung des Klimaschutzes und die damit einhergehende saubere Erzeugung von Energie und die Notwendigkeit von Energieeinsparungen in den Fokus der spanischen Regierung, der autonomen Regionen und der spanischen Bevölkerung, berichtet die Deutsche Handelskammer für Spanien in einer Pressemitteilung. Damit einhergehend wurden in Spanien Gesetze, Verordnungen und Förderprogramme geschaffen, die den Ausbau der erneuerbaren Energien und die Erhöhung der Energieeffizienz in Gebäuden und im Transportwesen entscheidend vorantreiben. Diese Sektoren weisen ein großes Wachstumspotenzial nicht nur für nationale, sondern auch für deutsche Unternehmen auf, heißt es in der Pressemitteilung. Weiterlesen...

CENTROTEC beteiligt sich am Solarthermie-Spezialisten Industrial Solar und baut damit das Angebot im internationalen Wachstumsmarkt der solaren Prozesswärme deutlich aus

26.08.2011 |

Die im SDAX notierte CENTROTEC Sustainable AG (Brilon), übernimmt 38 % der Anteile der Industrial Solar GmbH, Freiburg im Rahmen einer Kapitalerhöhung, berichtet CENTROTEC in einer Ad-hoc-Mitteilung. Die aus dem Umfeld des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg hervorgegangene Industrial Solar GmbH verfügt über breites Technologie-Know-how im Bereich der solaren Prozesswärme und solaren Kühlung. Das hoch effiziente Fresnel-Kollektorsystem für Anwendungen im Temperaturbereich von 130° bis ca. 400°C und im thermischen Leistungsbereich von einigen 100 Kilowatt (kW) bis in den zweistelligen Megawattbereich deckt eine Vielzahl industrieller Anwendungen solarer Prozesswärme sowie der solaren Kühlung ab. Weiterlesen...

Solar-Heizung SOLAERA von Consolar für Modellvorhaben in Weil am Rhein ausgewählt

23.08.2011 |

Der Consolar-Systempartner RUOFF Energietechnik (Riederich) stattet ein Vorzeigeprojekt in Sachen Energieeffizienz mit der Solar-Heizung SOLAERA aus. Der Solarthermie-Hersteller Consolar (Frankfurt/Main) liefert die solare Wärmeversorgung für das neue Projekt „Solarstadt am Messeplatz“ in Weil am Rhein. Weiterlesen...

Solar-Systemhaus Mp-tec trennt sich von Vertriebsleiter; Torsten Zschiedrich verlässt das Unternehmen

17.08.2011 |

Torsten Zschiedrich, Vertriebsleiter des Solar-Systemhauses Mp-tec GmbH & Co.KG (Eberswalde), scheidet zum 31.08.2011 aus dem Unternehmen aus. Zschiedrich war erst im Dezember 2010 angetreten, um die Erschließung internationaler Märkte voranzutreiben und die Marke Mp-tec im Heimatmarkt zu stärken. Grund für das Ausscheiden seien unvereinbare Auffassungen über die Ausrichtung des Vertriebes und dessen Aufgaben. Bis zur Benennung eines Nachfolgers wird Gründer und Geschäftsführer Michael Preißel übergangweise die Position des Vertriebsleiters ausfüllen. Weiterlesen...

Ergebnisse 51 bis 60 von 199