Auswahl
Ergebnisse 51 bis 60 von 120

Solarthermische Kraftwerke: Fresnel-Kollektor von Novatec Solar erzeugt überhitzten Dampf über 500° C

30.09.2011 |

Die Novatec Solar GmbH (Karlsruhe) hat ein innovatives Receiverdesign entwickelt und überhitzten Dampf mit Temperaturen von mehr als 500°C erzeugt. „Mit dieser technischen Entwicklung nimmt Novatec Solar eine führende Rolle als CSP- Technologieanbieter im Hochtemperaturbereich ein“, sagt Martin Selig, Unternehmensgründer und Leiter der Markt- und Produktentwicklung bei Novatec Solar. Weiterlesen...

US-Energieministerium gewährt Bürgschaften in Höhe von 1,47 Milliarden US-Dollar für Photovoltaik-Projekte und solarthermische Kraftwerke

29.09.2011 |

Am 28.09.2011 berichtete das US-Energieministerium (Department of Energy, DOE), dass es zwei Tage vor Ablauf des aktuellen Förderprogrammes Kreditbürgschaften in Höhe von insgesamt 1,47 Milliarden US-Dollar (1,08 Milliarden Euro) gewährt hat. Damit sollen zwei Photovoltaik-Kraftwerke gefördert werden. Das DOE gewährt eine Bürgschaft in Höhe von 737 Millionen US-Dollar (542 Millionen Euro) für das "Crescent Dunes Solar Energy Project", ein solarthermisches Kraftwerk mit 110 Megawatt (MW) Nennleistung, und einen Kredit in Höhe von 337 Millionen US-Dollar (248 Millionen Euro) für das Photovoltaik-Kraftwerk "Mesquite Solar 1" von Sempra Energy (San Diego, Kalifornien, USA) mit 150 MW-AC-Nennleistung. Weiterlesen...

Solarthermische Kraftwerke: DLR nimmt drehbaren Prüfstand für Parabolspiegel auf der Plataforma Solar de Almeria in Betrieb

26.09.2011 |

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das spanische Energieforschungszentrum Ciemat haben auf der Plataforma Solar de Almeria (Südspanien) einen neuartigen drehbaren Teststand für Parabolrinnen in Betrieb genommen. Mit diesem Teststand können Parabolrinnen-Kollektoren für Solarthermie-Kraftwerke bis zu einer Länge von 20 Metern in jedem beliebigen Winkel zur Sonne getestet und ihr Wirkungsgrad vermessen werden. Weiterlesen...

Solar Millennium AG: Hannes Kuhn erklärt Rücktritt aus dem Aufsichtsrat wegen "medialer Hetzjagd"

26.09.2011 |

Hannes Kuhn hat dem Vorstand der Solar Millennium AG (Erlangen) in der Nacht zum 26.09.2011 mitgeteilt, dass er mit sofortiger Wirkung sein Mandat als Aufsichtsrat der Gesellschaft niederlegt. Kuhn begründete seine Entscheidung in einer persönlichen Erklärung. "Die Medienkampagne gegen meine Person hat nunmehr auch meine Familie und meine Privatsphäre erfasst und ist auf einem Niveau angelangt, auf dem eine sachliche Auseinandersetzung unmöglich gemacht wird", so Kuhn. "Vor dem Hintergrund dieser medialen Hetzjagd habe ich mich entschieden, mein Amt als Aufsichtsrat mit sofortiger Wirkung aus wichtigem Grund niederzulegen." Weiterlesen...

Solarthermisches Kraftwerk in Ägypten erfolgreich gestartet: Solarfeld des Hybridkraftwerks Kuraymat übertrifft Erwartungen

23.09.2011 |

In Ägyptens erstem solarthermischem Großkraftwerk Kuraymat liegt die Produktion drei Monate nach Betriebsstart deutlich über den Erwartungen, berichtet die Solar Millennium Gruppe (Erlangen). Das von Solar Millennium entwickelte Solarfeld mit Parabolrinnen-Technologie liefert im Durchschnitt fast acht Prozent mehr Energie als budgetiert. Weiterlesen...

Frost & Sullivan: Energiespeicher-Technologien im Großformat ziehen Gewinn aus erneuerbaren Energiequellen

21.09.2011 |

Alle westeuropäischen Länder haben inzwischen Zielvorgaben zur Erhöhung des Anteils der erneuerbaren Energien. Doch erst effiziente Energiespeichermethoden ermöglichen eine verstärkte Nutzung der Solar- und Windenergie und bieten enorme Chancen für das Wachstum des Marktes. Einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung Frost & Sullivan zufolge erwirtschaftete der europäische Markt für Energiespeicherlösungen im großen Stil im Jahr 2010 Umsätze in Höhe von 1,249 Millionen US-Dollar (rund 900 Mio. EUR), die sich bis zum Jahr 2017 auf fast zwei Milliarden US-Dollar verdoppeln sollen. Weiterlesen...

Landgericht Nürnberg-Fürth schlägt neue Vergleichsverhandlungen zwischen Solar Millennium und Ex-Vorstand Prof. Dr. Utz Claassen vor

13.09.2011 |

Der Vorsitzende Richter der Zweiten Kammer für Handelssachen des Landgerichts Nürnberg-Fürth, Dr. Werner Meyer, hat am 09.09.2011 vorgeschlagen, die Vergleichsverhandlungen wieder aufzunehmen, um die Auseinandersetzung zwischen der Solar Millennium AG (Erlangen) und dem ehemaligen Vorsitzenden des Vorstandes, Prof. Dr. Utz Claassen, beizulegen. Den Parteien wurde vom Gericht eine Frist bis Ende November 2011 zum Abschluss der Vergleichsverhandlungen eingeräumt. Geführt werden die Verhandlungen vom Gericht selbst. Weiterlesen...

Solar Millennium AG: Vorstand spricht sich für rasche gerichtliche Klärung der Claassen-Affäre aus

08.09.2011 |

Der Vorstand der Solar Millennium AG (Erlangen) hat sich für eine rasche gerichtliche Klärung der Affäre um den früheren Vorstandsvorsitzenden Professor Dr. Utz Claassen ausgesprochen. Das vor der am Landgericht Nürnberg anstehenden Verhandlung seitens der Berater von Herrn Claassen ausgelöste publizistische Trommelfeuer sei eine Zumutung für das Gericht wie auch ein erhebliche Belastung für Solar Millennium und seine Beschäftigten, erklärte Vorstandsvorsitzender Dr. Christoph Wolff am Mittwoch in Erlangen. Weiterlesen...

Solarthermische Kraftwerke: NextEra Energy schließt Finanzierung für 250-Megawatt-Projekt Genesis ab

31.08.2011 |

Am 29.08.2011 berichtete NextEra Energy Resources LLC (Juno Beach, Florida, USA), dass eines seiner Tochterunternehmen eine Finanzierung in Höhe von 935 Millionen US-Dollar (644 Millionen Euro) gesichert habe. Damit soll vor allem der Bau des Genesis Solar Project finanziert werden, ein solarthermisches Kraftwerk mit 250 Megawatt (MW) Nennleistung. Das US-Energieministerium hat außerdem eine Kreditbürgschaft gewährt. Weiterlesen...

Auftakt zum Solar World Congress in Kassel; Weltgrößter Wissenschaftskongress zu Solarenergie und -architektur am 29.08. in Kassel offiziell eröffnet

30.08.2011 |

„Die Debatten um Klimawandel und 'peak oil', aber auch die Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima haben die Bedeutung der erneuerbaren Energien erhöht und ihre Entwicklung in einer Weise beschleunigt, die vor zehn Jahren niemand vorhersehen konnte“, sagte Kongresspräsident Prof. Dr. Klaus Vajen von der Universität Kassel. Weiterlesen...

Ergebnisse 51 bis 60 von 120