Auswahl
Ergebnisse 61 bis 70 von 120

Solar Millennium übernimmt Vertriebstochter Solar Millennium Invest AG komplett

29.08.2011 |

Die Solar Millennium AG (Erlangen) hat ihren Anteil an der Vertriebstochter Solar Millennium Invest AG auf 100 Prozent erhöht. Solar Millennium übernahm die Anteile von Prof. Dr. Wolfgang Gerke, der mittelbar mit 45 Prozent beteiligt war, zum Nominalwert. Mit diesem Schritt straffe und vereinfache Solar Millennium die Konzernstrukturen und sorge so für mehr Transparenz, betont das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

DESERTEC Foundation: Griechischer Solarstrom ist keine Alternative zu sauberem Strom aus Wüsten

29.08.2011 |

"Laut Medienberichten will Griechenland den Vorschlag von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble umsetzen, das Land mit deutscher Hilfe durch den Aufbau einer Exportindustrie für Photovoltaik-Strom aus der Schuldenkrise zu führen. Wenn das von Minister Schäuble angestoßene Milliardenprojekt dabei hilft, das europäische Leitungsnetz auszubauen und Einspeisegesetze europäischer Länder für den Import von sauberem Strom zu öffnen, ist dies aus Sicht der DESERTEC Foundation auch von großem Nutzen für die Umsetzung des Wüstenstrom-Konzeptes DESERTEC in der Mittelmeerregion. Eine wirkliche Alternative zu sauberem Strom aus Wüsten kann griechischer Solarstrom jedoch nicht bieten", kommentiert Dr. Thiemo Gropp, Vorstand der DESERTEC Foundation. Weiterlesen...

CENTROTEC beteiligt sich am Solarthermie-Spezialisten Industrial Solar und baut damit das Angebot im internationalen Wachstumsmarkt der solaren Prozesswärme deutlich aus

26.08.2011 |

Die im SDAX notierte CENTROTEC Sustainable AG (Brilon), übernimmt 38 % der Anteile der Industrial Solar GmbH, Freiburg im Rahmen einer Kapitalerhöhung, berichtet CENTROTEC in einer Ad-hoc-Mitteilung. Die aus dem Umfeld des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg hervorgegangene Industrial Solar GmbH verfügt über breites Technologie-Know-how im Bereich der solaren Prozesswärme und solaren Kühlung. Das hoch effiziente Fresnel-Kollektorsystem für Anwendungen im Temperaturbereich von 130° bis ca. 400°C und im thermischen Leistungsbereich von einigen 100 Kilowatt (kW) bis in den zweistelligen Megawattbereich deckt eine Vielzahl industrieller Anwendungen solarer Prozesswärme sowie der solaren Kühlung ab. Weiterlesen...

Solar Millennium AG: Unternehmensanleihe plangemäß zum Fälligkeitstag zurückgezahlt

23.08.2011 |

Die dritte Unternehmensanleihe der Solar Millennium AG (Erlangen) in Höhe von 20 Millionen Euro, die zum 22. August 2006 aufgelegt wurde, wurde am 22.08.2011 vollständig an die Anleger zurückgezahlt, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die Anleihe mit einem Festzins von 6,5% p.a. habe in den letzten fünf Jahren zur erfolgreichen Realisierung der ersten Parabolrinnen-Kraftwerke Europas Andasol 1 bis 3 in Südspanien beigetragen. Weiterlesen...

Solar Millennium AG will sich strategisch neu ausrichten; Anpassung der Unternehmensstrategie zur Sicherung der Wachstums- und Ergebnisperspektiven nach negativem Ergebnis der ersten Geschäftsjahreshälfte

22.08.2011 |

Bei der Entwicklung des größten Solarenergiestandorts der Welt mit einer Kapazität von bis zu 1.000 (Megawatt) MW Nennleistung im kalifornischen Blythe in den USA hat die Solar Millennium AG (Erlangen) die Weichen neu gestellt. Statt mit der ursprünglich vorgesehenen Concentrating Solar Power (CSP)-Technologie in Form von Parabolrinnen-Kraftwerken sollen die ersten beiden 250 MW-Anlagen in Blythe nun mit Photovoltaik (PV) ausgestattet werden. Das Ergebnis der ersten Geschäftsjahreshälfte von Solar Millennium sei erwartungsgemäß negativ ausgefallen, da die Finanzierungsabschlüsse für Blythe und Ibersol erst in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres eingeplant waren, betont das Unternehmen. Mit der Verlagerung des Finanzierungsabschlusses für Blythe in das nächste Geschäftsjahr sei zu erwarten, dass auch das Gesamtjahresergebnis 2010/11 negativ bleiben wird. Weiterlesen...

Solarthermische Kraftwerke: Bau einer Produktionsanlage für Dampferzeuger und Wärmetauscher für CSP-Kraftwerke in Algerien geplant

22.08.2011 |

Im Rahmen seiner Industriepolitik ruft der staatliche algerische Energieversorger Sonelgaz, nationale sowie internationale Unternehmen zur Abgabe von Angeboten zur Gründung einer gemeinsamen Aktiengesellschaft zum Bau einer Produktionsanlage für Dampfkessel und Wärmetauscher für CSP-Kraftwerke (Concentrating Solar Power) auf. Weiterlesen...

Solar Millennium und Solar Trust of America setzen in der ersten Bauphase des Blythe-Projekts auf 500 Megawatt Photovoltaik-Leistung

18.08.2011 |

Die Solar Millennium AG (Erlangen, Deutschland) und ihre US-Tochtergesellschaft Solar Trust of America (Cleveland, Ohio) haben beschlossen, die ersten 500 Megawatt (MW) des Solar-Projekts in Blythe als Photovoltaik-Kraftwerke umzusetzen. Günstige Voraussetzungen für die Photovoltaik auf dem US-amerikanischen Markt - insbesondere in Hinblick auf die Finanzierbarkeit - hätten das Unternehmen dazu bewogen, heißt es in der Pressemitteilung von Solar Millennium. „Wir reagieren schnell und pragmatisch auf den Markt, der in Kalifornien momentan Photovoltaik begünstigt“, sagt Christoph Wolff, Vorstandsvorsitzender der Solar Millennium AG. Weiterlesen...

Photovoltaik und solarthermische Kraftwerke in Südafrika: Energieministerium schreibt 1,65 Gigawatt aus

17.08.2011 |

Das südafrikanische Energieministerium hat den Wettbewerb zur Entwicklung von Erneuerbare-Energien-Projekten eröffnet. Darunter fallen 200 Megawatt (MW) solarthermische Leistung und 1,45 Gigawatt (GW) Photovoltaik-Kapazität. Das Programm gilt außerdem für 100 MW aus Anlagen zwischen einem und fünf MW Nennleistung aus Photovoltaik, Wind, Biomasse oder Biogas. Dabei kommen jedoch nicht die Einspeisevergütungen für erneuerbare Energien (renewable energy feed-in tariff, Refit) zum Einsatz, die die südafrikanische Energie-Regulierungsbehörde 2009 veröffentlicht hat. Weiterlesen...

Solarthermische Kraftwerke: BrightSource stellt neuartige Solarturm-Technologie mit Flüssigsalz-Speicher vor

09.08.2011 |

Am 03.08.2011 stellte BrightSource Energy Inc. (Oakland, Kalifornien, USA) ein neuartiges solarthermisches Kraftwerk (concentrating solar power, CSP) vor. Es kombiniert die Solarturm-Technologie mit einem thermischen Flüssigsalz-Speicher. Der Typ SolarPLUS vereint das Luz Power Tower (LPT)-System von BrightSource mit zwei Flüssigsalz-Speichertanks, wobei höhere Temperaturen und Druck entstehen als bei anderen CSP-Anlagen. Weiterlesen...

Siemens zeigt umfassende Photovoltaik- und CSP-Kompetenz auf der Solar-Messe EU PVSEC

08.08.2011 |

Anfang September präsentiert Siemens auf der Messe EU PVSEC in Hamburg sein umfassendes Angebot für Photovoltaik und Concentrating Solar Power (CSP). Der Auftritt auf der Messe steht unter dem Motto „Creating Success with Sun“. Weiterlesen...

Ergebnisse 61 bis 70 von 120