Auswahl
Ergebnisse 31 bis 40 von 612

Pairan präsentiert Photovoltaik-Applikation für das iPhone

27.11.2011 |

Das international tätige Photovoltaik-Unternehmen Pairan GmbH stellte im November 2011 die kostenlose Software-Applikation „PAIRAN SunControl“ für das iPhone vor. Damit können Besitzer von Photovoltaik-Anlagen jederzeit ihre Ertragsdaten einsehen und die Statusinformationen der Systeme abrufen. Weiterlesen...

Patentierte Gestelltechnik von Soluwa eignet sich besonders für Photovoltaik-Installationen auf Flachdächern

27.11.2011 |

Die Soluwa GmbH (Nürnberg) wachse dank ihrer patentierten und bislang konkurrenzlosen Photovoltaik-Gestelltechnik immer weiter, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Das gemeinsam mit Schüco International entwickelte System "flow 240“ (bei Schüco: MSE 100 Flachdach-Ost-West) sei für Windgeschwindigkeiten bis zu von 240 km/h getestet und halte auf jedem Flachdach. Weiterlesen...

Photovoltaik-Module von ANTARIS SOLAR bestehen Ammoniaktest im Schweinestall

26.11.2011 |

Die Antaris Solar GmbH & Co. KG (Waldaschaff) ließ ihre monokristallinen Hochleistungsmodule ANTARIS ASM 180 und ASM 185 erfolgreich auf Ammoniak-Beständigkeit testen. Die Testmodule wurden dazu für sechs Monate in einem Schweinestall aufgehängt, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. „Wir freuen uns, dass sich unsere Module durch ihre hohe Ammoniak-Beständigkeit auch für die Nutzung in diesem Bereich empfehlen“, kommentiert ANTARIS SOLAR-Geschäftsführer Dr. Michael Göde das Resultat des ungewöhnlichen Langzeittests im Schweinestall. Weiterlesen...

Google beendet sein Erneuerbare-Energien-Projekt und bricht Forschung zu solarthermischen Kraftwerken ab

25.11.2011 |

Am 22.11.2011 berichtete Google Inc. (Mountain View, Kalifornien), das Unternehmen habe seine Initiative mit dem Ziel erneuerbare Energien billiger zu machen als Kohle abgebrochen (Renewable Energy Cheaper than Coal; kurz: RE Weiterlesen...

Photovoltaik im Weltraum: Fraunhofer ISE und AZUR SPACE Solar Power bekräftigen langjährige Zusammenarbeit zur Entwicklung von Hochleistungs-Solarzellen aus III-V Halbleitern für den Einsatz im All

23.11.2011 |

Die Entwicklung und Produktion von Mehrfachsolarzellen aus III-V Halbleitern mit hohen Wirkungsgraden verbinden das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) und das Unternehmen AZUR SPACE Solar Power (Heilbronn) seit mehr als 15 Jahren. Diese strategische Partnerschaft wurde nun durch einen auf weitere 20 Jahre angelegten Kooperationsvertrag bekräftigt. Das Fraunhofer ISE wird in den kommenden Jahren exklusiv mit AZUR SPACE, Heilbronn an neuen Generationen von Solarzellen für die Anwendung im Weltraum arbeiten, Weiterlesen...

Solarthermie-Produktion in Österreich: TiSUN und DTEC entwickeln neue Fertigungsmaschine für Absorber

21.11.2011 |

Die TiSUN GmbH (Söll, Österreich), ein Produzent von Solarthermie-Komplettsystemen meldet die Inbetriebnahme einer neuen Fertigungsmaschine. Gemeinsam mit dem Maschinenbau-Unternehmen DTEC (Spital am Pyhrn) hat TiSUN den „Plusspeed Bender“ entwickelt. Die Maschine ermöglicht die vollautomatische Erzeugung eines Absorbers, der Kernkomponente eines Sonnenkollektors, berichtet TiSUN in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Konzentrator-Photovoltaik: Soitec und Reflexite gründen Gemeinschaftsunternehmen zur Herstellung verbesserter CPV-Module

21.11.2011 |

Am 16.11.2011 gaben Soitec SA (Bernin, Frankreich) und Reflexite Energy Solutions Inc. (Avon, Connecticut, USA) die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens bekannt: Die Partner wollen Silikon-auf-Glas-Platten (SOG) für Fresnel-Linsen produzieren, die in Konzentrator-Photovoltaikmodulen (CPV) zum Einsatz kommen sollen. Außerdem arbeiten die beiden Unternehmen an neuen Technologien zur Steigerung des Wirkungsgrads dieser Module und zur Kostensenkung bei der Herstellung. Reflexite Soitec Optical Technology LLC wird in den neuen CPV-Fabrik angesiedelt, die Soitec im kalifornischen San Diego plant. Weiterlesen...

BSW-Solar fordert Bundeswirtschaftsminister Rösler auf, sich klar zum Ausbau der Photovoltaik im Zuge der Energiewende zu bekennen

21.11.2011 |

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) fordert Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) auf, sich klar zur Energiewende zu bekennen. „Die jüngsten Medienberichte, wonach Philipp Rösler eine feste Ausbaugrenze für Photovoltaik zu fordern scheint, werfen die Frage auf, wie der Bundeswirtschaftsminister zur Energiewende steht“, kommentiert Günther Cramer, Präsident des BSW-Solar. Weiterlesen...

Photovoltaik-Netzeinspeisung: Steca-Wechselrichter entsprechen neuer Niederspannungsrichtlinie

20.11.2011 |

Die Steca Elektronik GmbH (Memmingen) hat frühzeitig auf die zum 01.01.2012 in Kraft tretende neue Niederspannungsrichtlinie VDE-AR-N 4105 reagiert, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die neue Richtlinie umfasst zahlreiche Änderungen, die für eine bessere Integration dezentraler Photovoltaik-Anlagen in das Netz sorgen sollen. Die Wechselrichter von Steca, die ab 2012 ausgeliefert werden, erfüllen laut Hersteller die neue Richtlinie und sind gemäß den dort festgesetzten Anwendungsregeln einsetzbar. Für ältere Geräte stehen Updates zur Verfügung. Weiterlesen...

Applied Materials: Umsätze aus dem Verkauf von Photovoltaik-Ausrüstung gehen im vierten Quartal um 44 % zurück; 73 % weniger Aufträge

17.11.2011 |

Am 16.11.2011 veröffentlichte Applied Materials Inc. (Santa Clara, Kalifornien, USA) die Ergebnisse des letzten Quartals sowie des Geschäftsjahres 2011. Die Umsätze des Geschäftsbereichs Energie und Umwelt (Energy and Environmental Services, EES) sanken im vierten Quartal um 44 % auf 315 Millionen US-Dollar (233 Millionen Euro). Neue Aufträge gingen um 73 % auf 86 Millionen US-Dollar (64 Millionen Euro) zurück. Der EES-Bereich erzielte im letzten Quartal eine Umsatzrendite von 5 %. Insgesamt lagen die Nettoerlöse von Applied Materials im vierten Quartal, das am 30.10.2011 endete, bei 2,18 Milliarden US-Dollar (1,62 Milliarden Euro). Das sind 24 % weniger als im Vorjahr. Die Umsätze des gesamten Geschäftsjahres sind jedoch mit 10,5 Milliarden US-Dollar (7,8 Milliarden Euro) um 10 % höher als im Geschäftsjahr 2010. Weiterlesen...

Ergebnisse 31 bis 40 von 612