Auswahl
Ergebnisse 11 bis 20 von 98

AS Solar nimmt Solarthermie-Anlage für Unternehmenszentrale in Betrieb

24.11.2011 |

Die AS Solar GmbH (Hannover) hat eine solarthermische Anlage für ihre Unternehmenszentrale in Hannover gebaut und in Betrieb genommen. In dem Plus-Energiegebäude sorgt die Solarthermie-Anlage im Sommer für Kühlung und im Winter für Wärme. Weiterlesen...

Gebäudeintegrierte Photovoltaik: Sunways präsentierte auf dem Fachkongress Bauhaus.SOLAR neue Lösungen für die Solar-Architektur

20.11.2011 |

Die Sunways AG (Konstanz) präsentierte auf dem vierten internationalen Kongress Bauhaus.SOLAR in Erfurt intelligente Lösungen, welche die gebäudeintegrierte Photovoltaik (GIPV) zu einer Schlüsseltechnologie in der Energieversorgung und -planung von Gebäuden der Zukunft machen könnten. Mit Stefan Fischer stellte das Solartechnologie-Unternehmen auch einen Referenten, der Impulse für den Ideenaustausch unter den rund 350 anwesenden Experten aus Architektur, Bauwesen und Solarindustrie gab. Weiterlesen...

Solares Bauen: Das tausendste Sonnenhaus verbindet modernste Technologien mit zeitgenössischer Architektur

17.11.2011 |

Kubisch, großzügig und mit Fenstern, die einen atemberaubenden Rundum-Blick erlauben, präsentiert sich das tausendste Sonnenhaus Deutschlands. Über 55 Prozent des gesamten Jahreswärmebedarfs an Heizung und Warmwasser wird von einer thermischen Solaranlage geliefert. Eine Photovoltaik-Anlage erzeugt Solarstrom zur Eigennutzung. Der Überschuss wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Gemessen an einem konventionellen Gebäude liegt der Primärenergiebedarf des Hauses mit 10,5 Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr um 85 Prozent unter dem Wert, den die Energieeinsparverordnung für Neubauten vorschreibt, berichtet das Sonnenhaus-Institut (Straubing) in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Solares Bauen und Sanieren: Der vierte Kongress Bauhaus.SOLAR präsentierte neue Konzepte und Lösungen

15.11.2011 |

Vom 8. bis 9. November 2011 diskutierten auf dem vierten internationalen und wissenschaftlichen Kongress Bauhaus.SOLAR auf der Messe Erfurt rund 350 Teilnehmer aus zehn Ländern Konzepte und Lösungen nachhaltiger Architektur und solaren Bauens. Die Vorträge und Diskussionen hätten gezeigt, dass es langfristig nur dann tragfähige Lösungen gibt, wenn in größeren Zusammenhängen und fachübergreifend gedacht und gehandelt wird, berichten SolarInput e.V. (Erfurt) und die Bauhaus-Universität Weimar in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Weiterlesen...

Bundesverband Erneuerbare Energie fordert Gesetz zur steuerlichen Förderung energetischer Gebäudesanierung und Steuervorteile für Solar- und Umweltwärme sowie Pellet-Heizung

09.11.2011 |

Am 08.11.2011 hat der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) den Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat aufgefordert, einen Gesetzesentwurf zur steuerlichen Förderung der energetischen Gebäudesanierung zu erarbeiten. Der bisherige Vorschlag der Bundesregierung war vom Bundesrat mit der Begründung abgelehnt worden, die steuerlichen Ausfälle könnten nicht geschultert werden. Der BEE erklärte außerdem, auch Teilsanierungen müssten gefördert werden. Weiterlesen...

Lux Research: Neue europäische Richtlinien können Markt der gebäudeintegrierten Photovoltaik etablieren, 6,6 Gigawatt im Jahr 2021 erwartet

07.11.2011 |

Gebäudeintegrierte Photovoltaik (BIPV) wird wahrscheinlich früher als erwartet aus der derzeitigen ästhetischen Nische heraustreten. Bis 2016 soll sie ein Marktvolumen von 6 Milliarden US-Dollar (rund 4,366 Milliarden Euro) erreichen, so das Marktforschungsunternehmen Lux Research (Boston, Massachusetts). Laut Lux Research kann gebäudeintegrierte Photovoltaik schon bald ein entwickelter Markt werden. 2021 rechnen die Marktforscher mit Installationen von 6,6 Gigawatt, da die Nullenergiehaus-Standards der Europäischen Kommission vermutlich europaweit umgesetzt werden. Weiterlesen...

Solares Bauen: Energiemusterhaus von Fürst Elektrotechnik mit Photovoltaik-Indachsystem von Schletter

29.10.2011 |

Am 24.10.2011 meldete das Solar-Unternehmen Schletter (Kirchdorf), dass Elektrotechnik Fürst (Amerdingen) sein kürzlich eröffnetes Energiemusterhaus mit dem Solarstrom-Indachsystem BiPv 2-11 ausgestattet hat. Weiterlesen...

Gebäudeintegrierte Photovoltaik in Italien: United Solar und Marcegaglia eröffnen Dachanlagen-Fabrik in Taranto

26.10.2011 |

Am 24.10.2011 meldete das Unternehmen United Solar Ovonics (UniSolar, Auburn Hills, Michigan), dass sein Partnerunternehmen Marcegaglia SpA (Gazoldo, Degli Ippoliti, Italien) eine neue Photovoltaik-Fertigungsanlage im italienischen Taranto eröffnet hat. Die neue Photovoltaik-Fabrik kombiniert Dünnschicht-Laminate auf der Basis von amorphem Silizium von UniSolar mit Metalprodukten von Marcegaglia. Mit dieser Kombination werden gedämmte gebäudeintegrierte PV-Dachmodule aus Metall hergestellt. Weiterlesen...

Fünf Deutsche Solarpreise gehen 2011 nach Nordrhein-Westfalen; Minister Remmel gratuliert: „NRW ist beim Klimaschutz Beispiel für andere"

21.10.2011 |

Fünf von neun Deutschen Solarpreisen gehen dieses Jahr nach Nordrhein-Westfalen. Klimaschutzminister Johannes Remmel hat den fünf Preisträgern am 21.10.2011 gratuliert: Die Solar-Siedlung in Gelsenkirchen-Schaffrath wird unter anderem für ihr Elektromobilitätskonzept in der Kategorie „Solares Bauen und Stadtentwicklung“ ausgezeichnet. Weitere Preise gehen an die Asselner Windkraft in Paderborn, an das Kölner Unternehmen Energiebau Solarstromsysteme, an den Verein Heimstatt Tschernobyl aus Bünde in der Kategorie „Eine-Welt-Zusammenarbeit“ und Dr. Dieter Attig erhält einen Sonderpreis für persönliches Engagement. Weiterlesen...

SMA Solar Technology präsentiert neuen Modul-Wechselrichter auf der Solar Power International 2011

20.10.2011 |

Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) erweitert ihre Produktpalette um einen neuen Modul-Wechselrichter. Auf der Solar Power International 2011 in Dallas (Texas, USA) können Besucher derzeit erstmals einen Blick auf die Neuentwicklung werfen. Mit dem neuen Modul-Wechselrichter erweitert SMA sein Angebotsspektrum im unteren Leistungsbereich: Der besonders für Photovoltaik-Dachanlagen bis zwei Kilowatt (kW) geeignete Sunny Boy 240 wird ab Mitte 2012 im Handel verfügbar sein, berichtet SMA in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Ergebnisse 11 bis 20 von 98