AS Akademie stellt Seminarprogramm für 2012 vor: Start mit Speichersystemen und Solarstrom-Eigenverbrauch

Die AS Akademie bietet Fortbildung zur Photovoltaik, Solarthermie und Pelletheizung
Die AS Akademie bietet Fortbildung zur Photovoltaik, Solarthermie und Pelletheizung

Die AS Akademie, ein Fortbildungsprojekt der AS Solar GmbH (Hannover), hat ihr Seminarprogramm für das Jahr 2012 veröffentlicht. An mehr als 50 Terminen, sowohl am Firmenstandort als auch deutschlandweit im Rahmen der Veranstaltungsreihe „AS Solar vor Ort“, informieren erfahrene Seminarleiter die Teilnehmer umfassend über die Photovoltaik, Solarthermie und Pelletheizung. Im Januar startet „AS Solar vor Ort“ mit dem Themenschwerpunkt „Speichersysteme und Solarstrom-Eigenverbrauch“.

 

Seminare für Einsteiger, Profis und Unternehmer

Die Seminare richten sich an verschiedene Zielgruppen. Basisseminare werden für Einsteiger in der Solar-Branche angeboten. Praxisseminare befassen sich mit den handwerklichen Gesichtspunkten, während Profiseminare spezielle Aspekte beleuchten. So stehen etwa Rechts- und Steuerfragen zu Photovoltaik-Anlagen oder Qualitätssicherung auf dem Programm. Spezialseminare sollen die unternehmerischen Qualifikationen schulen.

Neu sind beispielsweise die Angebote „Kundengewinnung im Zeichen der Energiewende“ oder „ Das Verkaufsgespräch - Argumentation & Abschluss in Zeichen von Energiewende und Finanzkrise“.

Zur Solarthermie und Pelletheizung bietet die AS Akademie ebenfalls Seminare über technische Grundlagen bis hin zu erfolgreichen Verkaufsstrategien an.

Informationen, Teilnahmebedingungen und Anmeldemöglichkeiten unter www.as-solar.com/akademie.html

 

 

 

12.12.2011 | Quelle: AS Solar GmbH | solarserver.de © Heindl Server GmbH

„Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html