Suntech-Technikvorstand David Hogg tritt im Januar 2012 zurück

Hoggs Aufgaben wurden auf andere Suntech-Führungskräfte verteilt
Hoggs Aufgaben wurden auf andere Suntech-Führungskräfte verteilt

David Hogg, Technikvorstand der Suntech Power Holdings Ltd. (Wuxi, China) wird laut einem Eintrag bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) zum 21.01.2012 aus dem Unternehmen ausscheiden.

Bei Redaktionsschluss hatte Suntech keine genauere Begründung für die Trennung von David Hogg genannt. In Meldung an die Börsenaufsicht ist von persönlichen Gründen die Rede, aus denen er zurücktrete.

 

Aufgaben werden auf andere Führungskräfte verteilt

David Hoggs Aufgabenbereich umfasste auch die Tätigkeit als Vizepräsident für das Produktmanagement. Die Aufgaben beider Funktionen wurden auf andere Suntech-Führungskräfte verteilt.

Hogg arbeitete seit 2010 als Suntech-Technikvorstand. Vorher war er seit seinem Unternehmensbeitritt im Oktober 2009 als Europa-Chef.

Vor seinem Wechsel zu Suntech war David Hogg Gründungsmitglied des Vorstands der CSG Solar AG (Thalheim, Deutschland), die von Suntech übernommen wurde.

 

 

28.12.2011 | Quelle: Securities and Exchange Commission; Bild: Suntech Power Holdings Company Ltd. | solarserver.de © Heindl Server GmbH

„Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html