Auswahl
Ergebnisse 91 bis 100 von 3064

Solar Manager von E.ON soll Solarstrom-Erzeugung und -Eigenverbrauch optimieren

14.12.2013 |

Die meisten privaten Photovoltaik-Anlagenbetreiber in Deutschland speisen ihren Solarstrom vorrangig in das Stromnetz ein. Da die Einspeisevergütung jedoch sinkt, wird es immer attraktiver, den erzeugten Strom selbst zu verbrauchen. Doch nicht immer scheint im richtigen Moment die Sonne. Damit zum Beispiel die Waschmaschine dann startet, wenn die PV-Anlage Strom produziert, bedarf es neuer, vernetzter Lösungen. Zu diesem Zweck hat die E.ON Energie Deutschland GmbH (München) den „Solar Manager“ entwickelt. Weiterlesen...

Hartmann Energietechnik liefert Solarthermie-Großkollektoren für 100 % solar beheizte Häuser in der Schweiz

14.12.2013 |

Für ein Leuchtturmprojekt in der Schweiz hat die Hartmann Energietechnik GmbH (Rottenburg-Oberndorf) ihren bisher größten Einzelauftrag über solarthermische Großflächenkollektoren erhalten, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Hartmann soll insgesamt 360 Quadratmeter Solar-Kollektoren für zwei zu 100 % solar beheizte Mehrfamilienhäuser liefern, die von der Firma Jenni Energietechnik im Kanton Bern gebaut werden. Weiterlesen...

Bewusst heizen und Kosten sparen: Energiedatenmanagement macht Heizverhalten transparent

14.12.2013 |

Mit den ersten kalten Tagen des Jahres rückt die Heizung wieder stärker ins Bewusstsein der Menschen. Zugleich fehlt es vielen Verbrauchern an Informationen über das eigene Heizverhalten und die damit verbundenen Kosten. Hier setzt das Modellvorhaben „Bewusst heizen, Kosten sparen" der Deutschen Energie-Agentur (dena, Berlin) an. Rund 200 Mieterhaushalte in Essen, Berlin und München erhalten mit Hilfe des onlinebasierten Energiedatenmanagements eine monatlich aktualisierte Übersicht über den Energieverbrauch und die Energiekosten für Heizung und Warmwasser, berichtet die dena. Weiterlesen...

Xtorm präsentiert universelles Solar-Ladegerät mit integrierter Taschenlampe

14.12.2013 |

Xtorm (Houten, Niederlande) hat ein neues Solar-Ladegerät auf den Markt gebracht. Der mobile „Magma Charger“ ist zugleich eine Outdoor-Taschenlampe und eigne sich zum Aufladen von Smartphones zuhause oder unterwegs, berichtet der Hersteller. Weiterlesen...

Chinesische Goldpoly New Energy Holdings plant Namensänderung; Ausgabe von Wandelanleihen und Kauf von Photovoltaik-Kraftwerken genehmigt

13.12.2013 |

Der Vorstand der Goldpoly New Energy Holdings Ltd. (Hongkong, China) hat vorgeschlagen, das Unternehmen in "United Photovoltaics Group Ltd.“ umzubenennen. Das frische das Firmenimage auf und betone den Geschäftsschwerpunkt Photovoltaik. Der Änderung muss in einer außerordentlichen Aktionärsversammlung zugestimmt werden. Beim letzten Treffen am 09.12.2013 stimmten die Aktionäre der Ausgabe von Wandelanleihen im Wert von 30 Millionen US-Dollar zu und genehmigten den Kauf von zwei PV-Dachanlagen mit insgesamt 23,8 MW in China. Weiterlesen...

BEE widerspricht EU-Kommission: „Das Erneuerbare-Energien-Gesetz ist keine Beihilfe“

13.12.2013 |

Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) stellt fest, dass das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) nach geltendem EU-Recht keine Beihilfe ist. Der Europäische Gerichtshof habe dies bereits am 13. März 2001 festgestellt. Die EU-Kommission habe sich daraufhin 2002 dieser Wertung angeschlossen und ausdrücklich gesagt, dass das EEG keine Beihilfe ist. Elf Jahre später versuche die EU-Kommission, ohne dass es materielle Änderungen am EEG gegeben hätte, das Gesetz als Beihilfe zu deklarieren. Ziel sei es, direkt Einfluss auf die Energiepolitik eines Mitgliedsstaates zu nehmen. „Das deutsche Einspeiserecht wurde in 22 Jahren immer wieder vor Gericht angegriffen und wurde stets bestätigt“, unterstreicht BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk. Weiterlesen...

TÜV Rheinland zertifiziert Photovoltaik-Kraftwerke von Sybac

13.12.2013 |

Der unabhängige Prüfdienstleister TÜV Rheinland (Köln) hat vier PV-Kraftwerke der Sybac Solar GmbH (Kehrig) mit einer Gesamtleistung von 54 Megawatt (MW) anhand eines umfassenden Kriterienkatalogs überprüft und zertifiziert. Ziel der freiwilligen Kraftwerksprüfung sei es, eine größtmögliche Verlässlichkeit im Anlagenbetrieb zu erreichen und somit die Rentabilität und Solarstrom-Ertragsperspektiven dauerhaft sicherzustellen. Weiterlesen...

Canadian Solar liefert Photovoltaik-Module mit insgesamt 100 MW für chinesische Projekte

13.12.2013 |

Canadian Solar Inc. (Guelph, Kanada) hat mit Zhenfa New Energy Science & Technology Co. Ltd. (Wuxi, China) die Lieferung von Photovoltaik-Modulen mit einer Gesamtleistung von 100 Megawatt (MW) für vier PV-Projekte in Nordwest-China vereinbart. Canadian Solar wird zwischen Mitte Dezember 2013 und Januar 2014 rund 400.000 Photovoltaik-Module vom Typ CS6P mit Leistungen von 245 bis 255 Watt liefern. Diese sollen in drei Photovoltaik-Kraftwerken in der Provinz Gansu mit 200 MW und einer PV-Anlage in der Inneren Mongolei mit 50 MW installiert werden. Weiterlesen...

Solar-Großprojekt in Afrika: Solargiga gründet Gemeinschaftsunternehmen zum Bau von Photovoltaik-Kraftwerken mit 200 MW in Ghana

13.12.2013 |

Ein Tochterunternehmen der Solargiga Energy Holdings Ltd. (Hongkong, China) und eine regionale Entwicklungsagentur der Regierung Ghanas haben vereinbart, ein Gemeinschaftsunternehmen zu gründen, um Photovoltaik-Kraftwerke mit insgesamt 200 MW Nennleistung in Ghana zu bauen. DCH-Solargiga wird 90 % der Anteile an dem neuen Unternehmen halten, die Savannah Accelerated Development Authority (SADA) 10%. Die Vereinbarung wurde in Anwesenheit des Staatspräsidenten John Dramani Mahama und des deutschen Botschafters in Ghana unterzeichnet. Weiterlesen...

Phoenix Solar und Mustakbal Clean Tech erhalten Auftrag zum Bau eines Photovoltaik-Kraftwerks mit 1 MW in Jordanien

13.12.2013 |

Phoenix Solar Pte Ltd. (Singapur), eine Tochtergesellschaft des Photovoltaik-Systemhauses Phoenix Solar AG (Sulzemoos), und Mustakbal Clean Tech (Amman, Jordanien), wurden im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung von der Ma'an Development Company (MDC, Amman) mit der Errichtung eines Photovoltaik-Kraftwerks mit einer Nennleistung von einem Megawatt (MW) beauftragt. Dies sei das erste PV-Projekt im Megawatt-Maßstab in Jordanien, berichtet die Phoenix Solar AG in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Ergebnisse 91 bis 100 von 3064