Klaus Töpfer wird Vorsitzender des Rates von Agora Energiewende

Klaus Töpfer: Die Arbeit der Agora Energiewende wird auch in der kommenden Legislaturperiode eine zentrale Rolle bei den Fragen der Umsetzung der Energiewende spielen
Klaus Töpfer: Die Arbeit der Agora Energiewende wird auch in der kommenden Legislaturperiode eine zentrale Rolle bei den Fragen der Umsetzung der Energiewende spielen

Der ehemalige Bundesumweltminister Klaus Töpfer wird neuer Vorsitzender des Rates der Agora Energiewende (Berlin). Töpfer folgt auf Rainer Baake, der von der neuen Bundesregierung als Staatssekretär ins Bundeswirtschaftsministerium unter Sigmar Gabriel berufen werden soll. Das gaben die Stiftung Mercator und die European Climate Foundation am 16.12.2013 bekannt. 

„Klaus Töpfer hat sich in seinen verschiedenen Funktionen immer stark für Klimaschutz und eine erfolgreiche Energiewende eingesetzt. Er genießt international und hier in Deutschland parteiübergreifend großes Vertrauen und Anerkennung“, sagt Johannes Meier, Geschäftsführer der European Climate Foundation.

 

Führende Positionen im internationalen Klimaschutz

Töpfer war nach seiner Zeit als deutscher Umweltminister Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) in Nairobi und Unter-Generalsekretär der Vereinten Nationen (1998–2006). Er ist Gründungsdirektor des Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS).

 

Patrick Graichen wird Geschäftsführer

Patrick Graichen, bisher stellvertretender Direktor der Agora Energiewende, wird ab Januar 2014 ihr Direktor und Geschäftsführer. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und danke Rainer Baake für seine hervorragende Arbeit bei der Agora Energiewende“, sagte Patrick Graichen.

Rainer Baake wird der Agora Energiewende in seiner neuen Funktion als einfaches Mitglied des Rates erhalten bleiben.

 

Agora Energiewende und IASS wollen Ziele gemeinsam verfolgen

„Die Arbeit der Agora Energiewende wird auch in der kommenden Legislaturperiode eine zentrale Rolle bei den Fragen der Umsetzung der Energiewende spielen. Eine enge Verbindung zwischen dieser erfolgreichen Arbeit der Agora und den energiepolitischen Aktivitäten des IASS stärkt die Arbeit für die gemeinsamen Ziele“, sagt Klaus Töpfer.

 

17.12.2013 | Quelle: Agora Energiewende | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html