Auswahl
Ergebnisse 11 bis 20 von 1882

Einstieg in den Kapazitätsmarkt: Bundesweit erste Netzreserveverträge unterzeichnet

22.12.2014 |

Nach mehrmonatigen Verhandlungen haben die EnBW Energie Baden-Württemberg AG und der Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW (beide mit Sitz in Stuttgart) nun die bundesweit ersten Netzreserve-Verträge für die als systemrelevant eingestuften Kraftwerksblöcke in Marbach (Heizöl) und Walheim (Kohle) unterzeichnet. Die Verträge regeln zunächst bis zum 31. März 2018 die Einsatzweise sowie die Erstattung der Kosten für die Vorhaltung und den Betrieb der Kraftwerke, die seit Juli 2014 unter dem Einsatzregime der TransnetBW stehen. Die von der Bundesnetzagentur (BNetzA) genehmigten Verträge sollen als Musterverträge für künftige Reservekraftwerks-Verträge dienen. Weiterlesen...

MegaCell und RCT Solutions schließen Entwicklungs- und Lizenzvertrag für doppelseitige polykristalline Solarzellen

22.12.2014 |

Der italienische Photovoltaik-Hersteller MegaCell S.r.l. (Carmignano di Brenta), welcher der Mega Group gehört, und RCT Solutions GmbH (Konstanz), gaben am 22.12.2014 den Abschluss eines Entwicklungs- und Lizenzvertrags für die industrielle Produktion von doppelseitigen polykristallinen Solarzellen bekannt. Weiterlesen...

United PV kündigt den Bau von Photovoltaik-Kraftwerken mit insgesamt 1,5 Gigawatt in China an

22.12.2014 |

Die United Photovoltaics Group Limited (United PV, Hongkong, China) meldete am 17.12.2014 den Abschluss einer strategischen Kooperationsvereinbarung mit der NARI Electricity Design Company Limited über die Entwicklung, den Bau und Betrieb von Photovoltaik-Kraftwerken. Weiterlesen...

KfW unterstützt Solar-Kraftwerke in Ouarzazate (Marokko) mit zusätzlichen Darlehen im Umfang von über 654 Millionen Euro

22.12.2014 |

Der Geschäftsbereich KfW Entwicklungsbank hat im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und des Bundesumweltministeriums (BMUB) weitere Darlehensverträge in Höhe von 654 Millionen Euro für den Solar-Komplex Ouarzazate im Südosten Marokkos unterzeichnet. Weitere Finanzierungspartner sind die Agence Française de Développement (AFD), die Afrikanische Entwicklungsbank (AfDB), die Europäische Investitionsbank (EIB), die Europäische Union (EU) und die Weltbank. Weiterlesen...

J.P. Morgan Asset Management und Solarstrom-Erzeuger Sonnedix gründen globales Gemeinschaftsunternehmen

22.12.2014 |

J.P. Morgan Asset Management und der unabhängige Solarstrom-Erzeuger Sonnedix berichteten am 19.12.2014, dass institutionelle Anleger, die von Morgan beraten wurden, mit dem Management und den Anteilseignern von Sonnedix das neue Gemeinschaftsunternehmen Sonnedix Power Holdings Ltd. gegründet haben, an dem sie jeweils die Hälfte halten. Mit dem Joint Venture wollen sie Geschäftschancen im rasch wachsenden globalen Photovoltaik-Markt ergreifen. Die Plattform betreibt aktuell 17 Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von 117 Megawatt. Sie stehen in Frankreich, Italien, Spanien, Thailand und Puerto Rico. Weiterlesen...

Photovoltaik-Produktion: Meyer Burger erhält weitere Aufträge aus Asien für die Lieferung von Anlagen zur Herstellung von Solarzellen mit MB-PERC-Technologie

22.12.2014 |

Die Meyer Burger Technology AG (Baar, Schweiz) gab 19.12.2014 bekannt, dass führende asiatische Solarzellen-Hersteller weiter auf die bewährte, industriegeprüfte und für die Massenproduktion geeignete Upgrade-Zell-Technologie MB-PERC setzen. Meyer Burger habe weitere Aufträge für die Lieferung von MB-PERC-Produktionsanlagen aus China und Taiwan erhalten. Weiterlesen...

SCHMID Group meldet Auftrag für schlüsselfertige Photovoltaik-Produktionslinie mit Multi-Busbar-Modultechnologie von mexikanischem Hersteller ERDM Solar

22.12.2014 |

ERDM Solar (San Andrés Tuxtla, Mexiko) und die SCHMID Group (Freudenstadt) haben einen Vertrag zum Aufbau einer neuen Solarzellen- und Modulfertigungslinie in San Andrés Tuxtla geschlossen, um die bestehende Modulproduktionskapazität von ERDM Solar von 60 Megawatt (MW) auf 170 MW Jahresproduktion von Zellen bzw. Photovoltaik-Modulen zu erhöhen. Alejandro Caballero Robles, Vorstandsvorsitzender der ERDM Solar, ist sicher, dass das Projekt mit geplantem Produktionsbeginn im dritten Quartal 2015 genau zum richtigen Zeitpunkt kommt, um den wachsenden Bedarf Mexikos an neuen Energiequellen zu decken. Weiterlesen...

Phoenix Solar AG ernennt Tim P. Ryan zum neuen Vorstandsvorsitzenden; Manfred Hochleitner wird Finanzvorstand

22.12.2014 |

Tim P. Ryan (56) wurde am 19.12.2014 zum neuen Mitglied des Vorstands der Phoenix Solar AG (Sulzemoos) bestellt und als neuer Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft benannt. In das Finanzressort wurde Manfred Hochleitner (41) berufen, der ebenfalls zum neuen Mitglied des Vorstands bestellt wurde, berichtete die Phoenix Solar AG, ein im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes, international tätiges Photovoltaik-Systemhaus. Die Amtszeit beider Vorstände beginnt am 1. Januar 2015. Weiterlesen...

Ehemaliger HP-Manager Martin Kinne wird Vorstand für Vertrieb und Service der SMA Solar Technology AG

22.12.2014 |

Martin Kinne wird ab dem 1. Januar 2015 bei der SMA Solar Technology AG (SMA) als Chief Sales and Service Officer (CSSO) die Vorstandsressorts Vertrieb und Service verantworten. Beide Segmente seien für die Zukunft des weltweit führenden Herstellers von Photovoltaik-Wechselrichtern von entscheidender Bedeutung, betont das Unternehmen. Seit Juni 2014 übte Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon das Mandat kommissarisch aus. Weiterlesen...

Europäische Installateure geben Bestnoten für Photovoltaik-Module von Q CELLS

19.12.2014 |

Europäische Photovoltaik-Installateure nehmen die Solarmodule der Marke Q CELLS sehr positiv wahr und die Produkte haben einen hohen Verbreitungsgrad. Dies ist das Ergebnis einer unabhängigen Befragung von mehr als 750 europäischen Installateuren, dem neuesten „European PV InstallerMonitor 2014/2015“ des Bonner Markt- und Meinungsforschers EuPD Research. Weiterlesen...

Ergebnisse 11 bis 20 von 1882