Auswahl
Ergebnisse 91 bis 100 von 2408

BEE kritisiert Eckpunkte des BMWi: EEG wird zum Erneuerbare-Energien-Begrenzungsgesetz

09.12.2015 |

„Der Vorschlag des Bundeswirtschaftsministeriums macht aus dem Gesetz für den Ausbau Erneuerbarer Energien ein Gesetz, das den Ausbau de facto begrenzt.“ Mit diesen Worten kommentiert Dr. Hermann Falk, Geschäftsführer des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE), das aktuell überarbeitete Eckpunktepapier des BMWi zur EEG-Novelle 2016. „Seit der Reaktorkatastrophe von Fukushima wird die von der Bundesregierung proklamierte Energiewende durch EEG-Reformen schrittweise ausgehebelt: 2012 wurde die Photovoltaik, 2014 die Bioenergie ausgebremst. Mit dem EEG 2016 droht nun der Windenergie eine drastische Drosselung“, so Falk weiter. Weiterlesen...

Neuer Vorstand für Solar Cluster Baden-Württemberg gewählt; Ralf Hofmann ist 1. Vorsitzender

09.12.2015 |

Führungswechsel beim Solar Cluster Baden-Württemberg: Ralf Hofmann ist neuer 1. Vorsitzender der südwestdeutschen Photovoltaik-Branchenvereinigung. Der 53-jährige Chef des Wechselrichterherstellers KACO new energy wurde am 1. Dezember auf der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt. Das Solar Cluster vertritt seit Ende 2012 die Interessen von rund 40 Mitgliedern, neben Industrie und Handwerk der Solar-Branche auch Energieunternehmen, Forschungsinstitute und Stadtwerke. Hofmann folgt auf Dieter Manz, der aus dem Vorstand ausschied. Weiterlesen...

Phoenix Solar soll Photovoltaik-Kraftwerke mit insgesamt 26.6 MW für Energiegenossenschaft in Oklahoma bauen

09.12.2015 |

Die Phoenix Solar, Inc. (San Ramon, Kalifornien), eine Tochtergesellschaft der Phoenix Solar AG (Sulzemoos), eines im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierten, international tätigen Photovoltaik-Systemhauses, ist beauftragt, eine Serie von 19 Photovoltaik-Kraftwerken mit einer Nennleistung von zusammen 26.6 MWp zu errichten. Auftraggeber ist die Western Farmers Electric Cooperative (WFEC), mit Sitz bei Oklahoma City. Fast alle Solarparks werden im US-Staat Oklahoma gebaut, die Leistung der einzelnen Anlagen reicht bis zu 5 MWp. Weiterlesen...

DEWA meldet großes Interesse an Photovoltaik-Ausschreibung mit 800 MW

09.12.2015 |

Die Ausschreibung der Photovoltaik-Anlagen für den dritten Abschnitt des Mohammed bin Rashid Al Maktoum Solar Parks von Dubais Versorgungsbehörde für Strom und Wasser (DEWA) hat großes Interesse seitens internationaler Projektentwickler geweckt. Das Vorhaben mit einer Gesamtleistung von 800 MW beruht auf dem Modell der unabhängigen Stromerzeugung (IPP). Unter den Unternehmen, die Gebote abgeben wollen sind Projektentwickler wie Engie-Marubeni, SunEdison, ACWA Power, EDF-Nebras, FRV-Masdar und Al-Fanar-Building Energy. Weiterlesen...

Flughafen Hong Kong erhält Photovoltaik-Anlage mit Modulen von SolarWorld

09.12.2015 |

Das Dach der neuen Flughafenhalle „Midfield Concourse“ des Hong Kong International Airport wird mit einer 180 kW-Solarstromanlage des deutschen Photovoltaik-Konzerns SolarWorld ausgestattet. Weiterlesen...

Photovoltaik in den USA: Rekord-Zubau von 3 Gigawatt im vierten Quartal 2015 erwartet

09.12.2015 |

Laut einem neuen Bericht zeichnet sich in den Vereinigten Staaten ab, dass das Photovoltaik-Marktvolumen im letzten Quartal 2015 so groß sein wird wie nie zuvor. Im dritten Quartal 2015 wurden in den USA 1.361 Megawatt (MW) Photovoltaik-Leistung zugebaut. Dies ist das achte Quartal in Folge, in dem der Zubau ein Gigawatt (GW) überstieg, so der von GTM Research und dem Solar-Branchenverband SEIA veröffentlichte „U.S. Solar Market Insight Report, Q3 2015”. Weiterlesen...

Energiespeicher-Hersteller LG Chem baut Aktivität in Deutschland aus und präsentiert neuen Photovoltaik-Speicher

09.12.2015 |

LG Chem, Hersteller von Energiespeicher-Systemen mit Hauptsitz in Seoul (Südkorea), intensiviert seine Vertriebsaktivität auf dem deutschen Markt. Im Fokus steht das ESS-System „Residential RESU®6.4EX“. Das Speichersystem sei speziell für die Anforderungen des Solarmarktes konzipiert worden. Es ermöglicht Hausbesitzern, den aus ihrer Photovoltaik-Anlage gewonnenen Solarstrom zu speichern und diesen auch in den Abendstunden für den privaten Verbrauch zu nutzen. Weiterlesen...

Photovoltaik-Minigrids: Enel und Powerhive kündigen Projekte mit 1 MW in Kenia an

09.12.2015 |

Enel Green Power (EGP, Rom, Italien) arbeitet mit Powerhive Inc. (Berkeley, Kalifornien, USA) an mit Solarstrom aus Photovoltaik-Anlagen gespeisten Mini-Stromnetzen für 100 Dörfer in Kenia. Zum Investitionsvolumen in Höhe von 12 Millionen USD-Dollar, will EGP 93 % beisteuern, 7 % sollen von Powerhive kommen. Das von Powerhive entwickelte Projekt besteht aus Photovoltaik-Minigrids mit einer Gesamtleistung von einem Megawatt (MW), die im Westen von Kenia in den Bezirken Kisii und Nyamira installiert werden sollen. Weiterlesen...

Energiespeicher-Pionier Younicos sichert sich 50 Millionen US-Dollar Wachstumskapital; Investitionen von First Solar und Grupo ECOS

08.12.2015 |

Der Berliner Energiespeicher-Pionier Younicos treibt mit 50 Millionen US-Dollar Wachstumskapital das Geschäft mit intelligenten Energiespeichern weltweit weiter voran. Die Finanzierung stammt von einem Konsortium aus First Solar Inc., einem weltweit agierenden Anbieter von Photovoltaik-Systemlösungen, und Grupo ECOS, einem auf nachhaltige Investitionen spezialisierten Beteiligungsunternehmen sowie einem namentlich nicht genannten dritten strategischen Hauptinvestor. Weiterlesen...

Alle Photovoltaik-Projekte im Portfolio zum Börsengang von 8point3 Energy Partners sind am Netz

08.12.2015 |

8point3 Energy Partners LP (San Jose, Kalifornien, USA), das Yieldco-Unternehmen von First Solar und SunPower, informierte am 07.12.2015 über den Stand seiner Projekte, die Teil seines Portfolios zum Börsengang vom 18. Juni 2015 sind. Zum 30.11.2015, dem Ende des Finanzjahres, hätten alle Anlagen mit dem kommerziellen Betrieb und der Stromproduktion begonnen. Weiterlesen...

Ergebnisse 91 bis 100 von 2408