Auswahl
Ergebnisse 91 bis 100 von 160

Solarthermie in China: Industrial Solar meldet Kooperationsvertrag mit Royal Tech CSP

23.06.2015 |

Die Industrial Solar GmbH (ISG) wird im wachsenden Markt der solaren Prozesswärme in China mit Royal Tech CSP kooperieren, berichtet das Unternehmen mit Sitz in Freiburg. Industrial Solar verfüge über langjährige Erfahrungen und ein umfangreiches Netzwerk im Bereich der solaren Prozesswärme. Das Kernprodukt, der hocheffiziente Fresnel-Kollektor für Anwendungen im Temperaturbereich von 130° bis ca. 400°C, eigne sich hervorragend sowohl für Fertigungsprozesse in der Industrie, als auch zur Klimatisierung von Gebäuden in China. Weiterlesen...

Power-to-Heat: Neues Produkt der my-PV GmbH wandelt überschüssigen Solarstrom in Warmwasser um

21.06.2015 |

Die my-PV GmbH (Neuzeug, Österreich) hat auf der Intersolar Europe vom 10.-12.06.2015 erstmals ihr neues Produkt vorgestellt, das überschüssigen Solarstrom von netzgekoppelten Photovoltaik-Anlagen in Wärme umwandeln kann. Bei diesem Verfahren (Power-to-Heat) wird überschüssiger Strom aus erneuerbaren Energiequellen in Gas umgewandelt, um Schwankungen auszugleichen. Weiterlesen...

Vom Altbau zur Energiespar-Immobilie: Eigentümer und Mieter profitieren von energetischer Sanierung mit Solarthermie

20.06.2015 |

Solar-Kollektoren auf dem Dach, eine effiziente Gas-Brennwertheizung im Keller, Wärmeschutz an der Gebäudehülle – Sabine und Michael Wolff aus Friedrichshafen haben ihr Haus kürzlich energetisch saniert. Die Modernisierung soll in den nächsten Jahrzehnten mehr Geld einsparen, als sie gekostet hat, und den Wohnkomfort steigern. Das Ehepaar hat sich bei einem Gebäudeenergieberater aus der Region informiert, der den Wolffs auch den Zugang zur finanziellen Förderung der staatlichen KfW ermöglichte. Die Kosten der Maßnahmen seien so spürbar gesunken, berichtet das baden-württembergische Landesprogramm Zukunft Altbau in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Woche der Sonne und Pellets: Energiewende mit Photovoltaik, Solarthermie und Pellets selbst in die Hand nehmen

19.06.2015 |

Seit der ersten „Woche der Sonne“ vor acht Jahren hat sich die Veranstaltungszahl von Deutschlands größter Info-Kampagne für Öko-Energie verdoppelt. Noch bis zum 21. Juni können sich Bürger bundesweit auf über 3.200 lokalen Veranstaltungen über Erneuerbare Energien informieren. Rund 400 Veranstalter, darunter Verbraucherzentralen, Handwerksbetriebe, Kommunen, Umweltinitiativen, Schulen, Energieberater und Anlagenbetreiber, zeigen noch bis zum Sonntag mit vielfältigen Angeboten und Aktionen, wie einfach Solarwärme und Holzpellets sowie Photovoltaik und Solarstrom-Speicher im eigenen Haushalt genutzt werden können. Weiterlesen...

Photovoltaik und Solarthermie im Libanon: Projekt CEDRO versorgt Flüchtlingslager mit Solarstrom und Warmwasser

19.06.2015 |

Die Energieversorgung im Libanon war schon problematisch, bevor die Flüchtlingsströme aus Syrien in das Land kamen. Nun wird der Druck noch massiver, in einigen Dörfern sind 9-12-stündige Stromausfälle pro Tag nichts Ungewöhnliches. Das vorwiegend von Deutschland und Saudi-Arabien finanzierte Projekt „CEDRO – Empowering Lebanon with renewable Energy“ hilft Flüchtlingslagern, indem beispielsweise Solar-Straßenlaternen oder Photovoltaik-Anlagen auf den Unterkünften installiert werden, ebenso Solarthermie-Kollektoren für die Warmwasserbereitung. Weiterlesen...

Deutsche und südafrikanische Forscher entwickeln Verfahren zum Schmelzen von Aluminium mit Sonnenenergie

17.06.2015 |

Südafrika hat Sonnenenergie im Übermaß und gleichzeitig eine große Zahl an aluminiumverarbeitenden Industriebetrieben. Im Projekt SOLAM (Solares Schmelzen von Aluminium in einem direkt bestrahlten Drehrohrofen) erarbeiten Wissenschaftler und Unternehmen ein Verfahren, wie Aluminium-Gießereien Sonnenenergie zum Schmelzen des Metalls einsetzen können. Weiterlesen...

Freiburger Solar-Experte Prof. Dr. Eicke Weber kandidiert für die FDP zur Landtagswahl in Baden-Württemberg

17.06.2015 |

Mit Prof. Dr. Eicke Weber (65), dem Leiter des Freiburger Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE, konnten die Freien Demokraten in Freiburg einen der weltweit bekanntesten Solar-Experten als Kandidaten für die Baden-Württembergische Landtagswahl im kommenden Jahr gewinnen Prof. Weber wurde am 15. Juni von der Freiburger FDP-Basis einstimmig nominiert. Die Landtagswahl findet am 16. März 2016 statt. Weiterlesen...

Intersolar Europe 2015: Mehr als 38.000 Besucher informierten sich über solare Energiegewinnung, Netzintegration, Energiemanagement und die Speicherung erneuerbarer Energien

15.06.2015 |

In München endete am 12.06.2015 die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner. Neben der solaren Energiegewinnung standen vor allem die Netzintegration, das intelligente Energiemanagement und die Speicherung erneuerbarer Energien im Mittelpunkt der Intersolar Europe. Die Stimmung bei Ausstellern und Besuchern war geprägt von den zunehmenden Investitionen in die Solarenergie und dem enormen Ausbau der Photovoltaik (PV) weltweit. Weiterlesen...

Bewerbung für den Deutschen und Europäischen Solarpreis ist noch bis zum 30. Juni 2015 möglich

11.06.2015 |

Die Bewerbungsphase für den Deutschen und Europäischen Solarpreis läuft. Noch bis Ende Juni können Bewerbungen und Vorschläge im Bereich der erneuerbaren Energien per Post, per Online-Formular oder per E-Mail eingereicht werden, berichtet EUROSOLAR e.V. (Bonn). Weiterlesen...

Intersolar Award 2015 für herausragende Photovoltaik-Innovationen und Solar-Projekte verliehen

11.06.2015 |

Die Intersolar Europe hat am 10.06.2015 besonders wegweisende Photovoltaik-Lösungen und Solar-Projekte in Europa mit dem Intersolar AWARD prämiert. Verliehen wurde die mittlerweile zum achten Mal vergebene Auszeichnung im Rahmen eines offiziellen Festakts auf der Neuheitenbörse der Intersolar Europe. Weiterlesen...

Ergebnisse 91 bis 100 von 160