Auswahl
Ergebnisse 11 bis 20 von 449

Frost & Sullivan: Märkte für Energiespeicher und Erneuerbare werden 2016 trotz niedriger Ölpreise kräftig wachsen

15.12.2015 |

Laut Frost & Sullivan (Mountain View, Kalifornien, USA) bleiben die Ölpreise künftig voraussichtlich so niedrig wie jetzt, da die OPEC-Länder die Erdöl-Produktion auch weiterhin auf Rekordniveau betreiben wollen. Obwohl Kohlekraftwerke nach wie vor den meisten Grundlaststrom in Asien erzeugen, soll die Photovoltaik 2016 die am schnellsten wachsende Stromerzeugungs-Technologie sein, so die Prognose. Weiterlesen...

Demonstrationsanlage ermöglicht 75 Prozent Recyclingquote bei Lithium-Ionen-Batterien

15.12.2015 |

Am 11.12.2015 wurde an der Technischen Universität Braunschweig eine Demonstrationsanlage zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien eingeweiht. In dieser Anlage werden Batterien aus Elektro-Autos demontiert, entladen und so aufbereitet, dass mit der neuentwickelten und von namhaften Konsortialpartnern mehrfach zum Patent angemeldeten Verfahren Recyclingquoten von über 75 Prozent pro Batteriesystem ermöglicht werden. Weiterlesen...

Energiespeicher-Unternehmen E3/DC zeichnet erfolgreiche Partner aus

15.12.2015 |

Die E3/DC GmbH (Osnabrück) hat im Rahmen ihrer Herbsttagungen 2015 zum zweiten Mal erfolgreiche Partner ausgezeichnet. Der Entwickler und Hersteller von intelligenten Stromspeicher-Systemen würdigte damit ausgewählte Betriebe für herausragende Verdienste im Rahmen der Zusammenarbeit. Die insgesamt 16 Preise wurden in den Kategorien „Best Newcomer“, „Best Innovator“ und „Best in Class“ vergeben. Zum Netzwerk des Unternehmens gehören rund 500 zertifizierte Installateure. Weiterlesen...

EnergyNest präsentiert neues Energiespeicher-Konzept für Wärme aus solarthermischen Kraftwerken

14.12.2015 |

Am 25. November weihte EnergyNest AS (Billingstad, Norwegen) ein Energiespeicher-Pilotprojekt offiziell ein, das in Zusammenarbeit mit dem Masdar Institut in Abu Dhabi implementiert wurde. Künftig wird ein von dem norwegischen Startup-Unternehmen entwickelter, neuartiger Wärmespeicher Energie aus dem solarthermischen Kraftwerk (CSP) „Beam Down“ in Masdar City speichern. Weiterlesen...

Stromvermarktung mit dezentralen Energiespeichern: Stadt Deggendorf verleiht Innovationspreis an FENECON

11.12.2015 |

Die FENECON GmbH & Co. KG (Deggendorf) ein auf dezentrale Energiespeicher-Systeme spezialisiertes Großhandels- und Entwicklungsunternehmen, hat von der Stadt Deggendorf den Innovationspreis verliehen bekommen. Eine Fachjury hat den Anbieter wegen seines überzeugenden Konzepts für einen Energie-Pool und dessen Nutzung für die Vermarktung von Strom ausgezeichnet. FENECON setzte sich dabei gegen über 30 Mitbewerber durch. Weiterlesen...

Vorstand der Manz AG beschließt Kapazitätsanpassungen und Entlassung von 174 Mitarbeitern

10.12.2015 |

Der Vorstand der Manz AG (Reutlingen), Hightech-Maschinenbauer mit den strategischen Geschäftsbereichen „Display“, „Solar“ (Photovoltaik) und „Energiespeicher“, hat beschlossen, seine Produktionskapazitäten am deutschen Hauptsitz und an den internationalen Standorten der Geschäftsentwicklung anzupassen. Dieser Schritt sei aufgrund von signifikanten Auftragsverschiebungen in den Geschäftsbereichen Energiespeicher und Elektronik nötig geworden, so das Unternehmen. Weiterlesen...

Neue Studie: Kalifornien und Deutschland sind attraktivste Märkte für Photovoltaik-Speicher

10.12.2015 |

Kalifornien und Deutschland bilden das Spitzenduo der weltweit interessantesten Märkte für private Solarstrom-Speichersysteme. Unter den Top-Ten-Märkten befinden sich zudem drei australische und ein weiterer US-Bundesstaat, ein asiatischer Markt sowie drei weitere europäische Länder. Dies ist das Ergebnis des neuen World Energy Storage Markets Report 2015, den das Berliner Marktforschungs- und Beratungsunternehmen enviacon international Anfang Dezember veröffentlicht hat. Weiterlesen...

Navigant Research: Kapazität der dezentralen Energieproduktion wird bis 2024 auf 530.7 GW steigen

10.12.2015 |

Ein neuer Bericht von Navigant Research (Boulder, Colorado, USA) analysiert den Weltmarkt für die dezentrale Energieproduktion und sein Volumen bis 2024. Laut Navigant Research wird die Kapazität weltweit von gegenwärtig 136.4 Gigawatt (GW) auf 530.7 GW im Jahr 2024 steigen. „Die neu installierte Kapazität zur dezentralen Energieerzeugung wird vermutlich die zentralisierte Kapazität bis 2024 um das Fünffache übersteigen. Und es gibt kaum Zweifel, dass Technologien wie die Photovoltaik, das Lastmanagement und Energiespeicher eine Neustrukturierung der Stromnetze und Geschäftsmodelle mit sich bringen wie noch nie zuvor“, kommentiert Mackinnon Lawrence, leitender Forschungsdirektor bei Navigant Research. Weiterlesen...

E.ON investiert in junges US-Unternehmen, das Energiespeicher-Software produziert

10.12.2015 |

E.ON beteiligt sich im Rahmen der Serie-C-Finanzierung (insgesamt 18,3 Millionen US-Dollar) an dem US-amerikanischen Start-up Greensmith. Damit erweitert der Konzern seine Venture-Capital-Aktivitäten um ein 16. Investment. Greensmith ist Anbieter von Energiespeicher-Software, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Stromspeicher als grundlegenden Bestandteil einer sauberen, intelligenten und dezentralen Energieinfrastruktur zu integrieren. Weiterlesen...

Energiespeicher-Hersteller LG Chem baut Aktivität in Deutschland aus und präsentiert neuen Photovoltaik-Speicher

09.12.2015 |

LG Chem, Hersteller von Energiespeicher-Systemen mit Hauptsitz in Seoul (Südkorea), intensiviert seine Vertriebsaktivität auf dem deutschen Markt. Im Fokus steht das ESS-System „Residential RESU®6.4EX“. Das Speichersystem sei speziell für die Anforderungen des Solarmarktes konzipiert worden. Es ermöglicht Hausbesitzern, den aus ihrer Photovoltaik-Anlage gewonnenen Solarstrom zu speichern und diesen auch in den Abendstunden für den privaten Verbrauch zu nutzen. Weiterlesen...

Ergebnisse 11 bis 20 von 449