Auswahl
Ergebnisse 1 bis 10 von 160

Sonnenhaus der neuen Generation kombiniert Photovoltaik, Solarthermie und Elektromobilität

30.12.2015 |

In Sonnenhäusern der neuen Generation werden große Solarthermie-Anlagen mit Photovoltaik-Anlagen für die Eigenversorgung mit Solarenergie für Wärme, Strom und Mobilität kombiniert. Ein Beispiel für ein solches Sonnenhaus ist das Zweifamilienhaus von Familie Schuster, in dem drei Generationen unter einem Dach leben. Es steht in Oberschleißheim bei München und wurde 2012 fertig gestellt. Weiterlesen...

Solvis bietet neuen Förderservice für Heizungskäufer

28.12.2015 |

Heizungskäufer lassen sich jährlich einen dreistelligen Millionen-Betrag an staatlichen Förderungen entgehen, weil sie die ideale Förderkombination für ihr Projekt nicht kennen, berichtet die SOLVIS GmbH (Braunschweig). Das Unternehmen will mit einem neuen Service für mehr Durchblick bei den insgesamt 6.000 Programmen sorgen. Weiterlesen...

dena-Praxisbeispiel: Sanierung zum Effizienzhaus rechnet sich nach 20 Jahren

28.12.2015 |

Bauherren, die ihr Haus energieeffizient sanieren, wollen sich ein schönes Zuhause schaffen und sicher sein, dass die Investitionen auch wirtschaftlich sinnvoll sind. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat für ein vor zehn Jahren energieeffizient sanierten Haus aus dem Jahr 1950 berechnet, dass sich die Sanierung zum Effizienzhaus gegenüber einer Minimal-Instandsetzung nach 20 Jahren finanziell rechnet. Der Energieverbrauch sei um 80 Prozent gesunken. Weiterlesen...

Bundesregierung will Zuschüsse für Solar-Heizungen um 20 % erhöhen

22.12.2015 |

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) begrüßt die Ankündigung der Bundesregierung, ab Anfang 2016 die Zuschüsse zum Einbauen von Solar-Heizungen deutlich zu erhöhen. Nach dem jüngst von der Bundesregierung verabschiedeten „Anreizprogramm Energieeffizienz“ werden die Fördersätze für den Austausch veralteter Heizungen um 20 Prozent erhöht, wenn dabei Solartechnik zum Einsatz kommt. Weiterlesen...

Energieverbrauch steigt 2015 leicht; Erneuerbare legen gut einen Prozentpunkt zu

21.12.2015 |

Der Energieverbrauch in Deutschland erreichte 2015 eine Höhe von 13.335 Petajoule (PJ) oder 455,0 Millionen Tonnen Steinkohleneinheiten (Mio. t. SKE). Das entspricht nach vorläufigen Berechnungen der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AG Energiebilanzen) einem Anstieg gegenüber dem Vorjahr um 1,3 Prozent. Ein erheblicher Teil des Verbrauchszuwachses konnte durch erneuerbare Energien und damit ohne höhere Emissionen gedeckt werden. Weiterlesen...

Heizungsbranche kooperiert im Internet of Things dank EEBus

21.12.2015 |

Der Heizungs-Hersteller Viessmann und das Wärme- und Kühltechnik-Unternehmen Danfoss sind kürzlich der EEBus Initiative beigetreten. Damit sei jetzt die nächste wichtige Wirtschaftsbranche mit den marktführenden Unternehmen vertreten, berichtet die Initiative. Bosch, Vaillant, Viessmann und Wolf sind bereits Mitglieder. In der Vereinigung haben sich internationale Unternehmen und Verbände mit den Schwerpunkten Elektronik, Energie sowie Informations- und Kommunikations-Technologie zusammengeschlossen, um einen internationalen Vernetzungs-Standard für elektronische Geräte zu entwickeln. Weiterlesen...

Heizen in Baden-Württemberg: Solarthermie nimmt Spitzenplatz bei zusätzlichen Heizquellen ein

16.12.2015 |

Laut einer Studie des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zum Heizungsmarkt werden Wohnungen in Baden-Württemberg in mehr als 35 Prozent mit Erdgas beheizt. Bei über 36 Prozent aller Wohnungen greifen die Verbraucher auf zusätzliche Heizquellen wie Solarthermie oder Pelletöfen zurück. Im Vergleich der Bundesländer nimmt Solarthermie in Baden-Württemberg sogar einen Spitzenplatz ein. Weiterlesen...

Intersolar-Veranstaltungen: Solar Promotion GmbH verstärkt Geschäftsführung durch Dr. Florian Wessendorf

15.12.2015 |

Die Solarenergie ist weltweit auf dem Vormarsch. Als internationale Plattform für alle Themen und Akteure der Solar-Wirtschaft ist die Intersolar mit fünf Events auf vier Kontinenten vertreten. Um ihre Position als globale Informations- und Strategieplattform für die Solarbranche und ihre Partner auszubauen, wird Dr. Florian Wessendorf ab Januar 2016 die Geschäftsführung der Solar Promotion GmbH (Pforzheim) verstärken, berichtet der Veranstalter in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Solarthermie: Kollektoren äußerst langlebig; Umstieg auf Solarwärme macht sich bezahlt

13.12.2015 |

Solarthermie-Kollektoren aus deutscher Produktion sind noch besser und belastungsfähiger als erwartet. Dies zeigen die Ergebnisse eines branchenübergreifenden Forschungsprojekts der Universität Stuttgart und des Fraunhofer ISE Freiburg. Trotz extremer Testbedingungen ließen sich auch nach mehreren Jahren an den Solar-Kollektoren und deren Komponenten kaum Veränderungen gegenüber dem Neuzustand feststellen. Weiterlesen...

Hauseigentümer für Solarthermie-Praxistest gesucht

12.12.2015 |

Für einen bundesweiten Test mit Solarthermie-Technik sucht die gemeinnützige co2online GmbH Hauseigentümer. Diese können sich bis zum 31. Januar 2016 bewerben. Für das vom Bundesumweltministerium geförderte Projekt stellt die Beratungsgesellschaft Technik im Gesamtwert von rund 60.000 Euro zur Verfügung. Weiterlesen...

Ergebnisse 1 bis 10 von 160