EuPD-Studie: Nedap PowerRouter zählt auch 2015 zu den beiden Top-Marken auf dem europäischen Speichermarkt

In Bezug auf das Preis-Leistungsverhältnis lag der Nedap PowerRouter von allen 14 Systemen an der Spitze
In Bezug auf das Preis-Leistungsverhältnis lag der Nedap PowerRouter von allen 14 Systemen an der Spitze

EuPD Research hat eine neue Batteriespeicher-Studie unter 752 Installateuren aus Deutschland, Frankreich, Italien, Benelux und Großbritannien durchgeführt.

Wie bereits 2014 schaffte es der „PowerRouter“ von Nedap Energy Systems (Niederlande) wieder unter die zwei beliebtesten Marken auf dem Markt für Batteriespeicher. Das Gerät sei eines der wenigen Produkte, das für alle genannten Regionen komplett zertifiziert sei, einschließlich der neuen italienischen (CEI 0-21) und britischen (G83 G59) Zertifizierungen, berichtet das Unternehmen.

 

Bestes Preis-Leistungsverhältnis am Markt

Die Installateure schätzten vor allem die hohe Qualität des PowerRouters. Im Bezug auf das Preis-Leistungsverhältnis lag er von allen 14 Systemen an der Spitze. Der Hersteller betont vor allem die Vorzüge bei Installation, Gewicht und Preis.

Wouter Klunder von Nedap Energy Systems ist sehr zufrieden mit den Ergebnissen der Studie: „Die EuPD Studie reflektiert ganz genau, dass wir durch das jahrelange Sammeln von Erfahrungen in der Lage sind, ein ausgereiftes Produkt, das die Erwartungen der Installateure trifft, zu präsentieren. Dies, kombiniert mit der hohen Punktzahl für einfache Installation, macht den PowerRouter von Nedap zur perfekten Wahl für erfahrende und auch neue Installateure auf dem Markt für Batteriespeicher.“

 

09.11.2015 | Quelle: Nedap Energy Systems | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html