Sunlumo erhält deutschen Bundespreis Ecodesign für den Eine-Welt-Solar-Kollektor

Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks (2.v.r.) übergibt den Bundespreis Ecodesign an Sunlumo
Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks (2.v.r.) übergibt den Bundespreis Ecodesign an Sunlumo

Am 23.11.2015 ehrte Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks in Berlin die Sunlumo Technology GmbH (Perg, Österreich) für ihren Eine-Welt-Solar-Kollektor mit dem Bundespreis Ecodesign in der Kategorie Produkt. Die Auszeichnung wurde damit zum ersten Mal für ein Solarthermie-Produkt vergeben.

Ecodesign gilt als höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design in Deutschland. Sunlumo sei mit dem Eine-Welt-Solar-Kollektor ein großer, nachhaltiger Technologiesprung in der Solarindustrie geglückt, berichtet der Hersteller in einer Pressemitteilung.

„Diese Prämierung ist eine Premiere“, sagte Sunlumo-Geschäftsführer Robert Buchinger. Ecodesign zeichnet Produkte, Dienstleistungen und Konzepte aus, die sich durch eine herausragende ökologische Qualität, einen innovativen Ansatz und eine hohe Designqualität auszeichnen. In diesem Jahr wurden 288 Projekte in den Kategorien Produkt, Service, Konzept und Nachwuchs eingereicht. Knapp die Hälfte bestand die Vorauswahl, 33 Projekte wurden für den Bundespreis nominiert.

„Unsere Vision – der Eine-Welt-Solar-Kollektor als günstigste Lösung zur globalen Energieversorgung – begeisterte die Jury“, so Buchinger. Durch einen ganzheitlichen Gestaltungsansatz könnten die Gestehungskosten im Vergleich zu marktüblichen Produkten halbiert werden.

 

Sunlumo entwickelt Komponenten für Solarthermie-Systeme aus Kunststoff

Sunlumo forscht aktuell an der Umsetzung von Komponenten für Solarwärme-Anlagen aus Kunststoff. Ziel ist es, kostengünstige Systeme für Solar-Anlagen zur Warmwasserbereitung zu entwickeln.

Der Eine-Welt-Solar-Kollektor bedeute einen großen Technologiesprung in der Solar-Industrie, betont Sunlumo. Der Kollektor aus polymeren Werkstoffen sei leicht und einfach zu montieren. Mit einer vollautomatischen Produktionsanlage können im Jahr rund 500.000 Kollektoren hergestellt werden. Solarthermische Systeme aus Kunststoff könnten somit funktionsfähiger, optisch attraktiver und vor allem wirtschaftlicher produziert werden, heißt es in der Pressemitteilung.

 

25.11.2015 | Quelle: Sunlumo Technology GmbH | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html