Auswahl
Ergebnisse 31 bis 40 von 2947
Das Photovoltaik-Kraftwerk wird bei Fertigstellung voraussichtlich die größte Dachanlage mit kristallinen Silizium-Modulen in Zentralchina sein

ACC und WISCO wollen Photovoltaik-Dachanlage mit 14 MW in Zentralchina bauen

21.12.2016 |

Asia Clean Capital (ACC) meldete am 20.12.2016 den Abschluss eines Solarstrom-Liefervertrags (PPA) mit der WISCO Jiangbei Group für deren Industriepark in Wuhan (Provinz Hubei, China). Weiterlesen...

Photovoltaik-Dachanlage von Azure Power

Azure Power baut Photovoltaik-Dachanlagen mit 14 MW für die Delhi Metro Rail Corporation in Indien

21.12.2016 |

Der unabhängige Solarstrom-Produzent Azure Power (Neu-Delhi, Indien) meldete am 20.12.2016 die erfolgreiche Installation und Inbetriebnahme einer Photovoltaik-Dachanlage für die Delhi Metro Rail Corporation (DMRC) in Sultanpur. Insgesamt hatte die DMRC Azure Power mit der Installation von 14 Megawatt beauftragt. Dies ist erst der erste Abschnitt. Weiterlesen...

„Das ist ein sehr enttäuschendes und schädliches Ergebnis“, sagt Dr. Holger Krawinkel

EU-Kommission will Importzölle auf chinesische Photovoltaik-Produkte aufrecht erhalten; SAFE: „fatale Fehlentscheidung“

21.12.2016 |

Die EU-Kommission hat am 20.12.2016 die vorläufigen Ergebnisse ihrer Anti-Dumping- und Subventionsuntersuchung für chinesische Photovoltaik-Produkte vorgelegt. Nach den Empfehlungen der Kommission sollen auch nach März 2017 Importzölle und Mindestimport-Preise bestehen bleiben. Die Kommission baue damit einen Schutzzaun um ein paar Unternehmen und nehme gravierende Nachteile für das Gros der europäischen Solarbranche in Kauf, berichtet die Solar Alliance for Europe (SAFE). Sie fordert die Mitgliedstaaten und die deutsche Bundesregierung auf, diese „fatale Fehlentscheidung“ zu korrigieren. Weiterlesen...

Indien will bis 2022 Photovoltaik-Anlagen mit insgesamt 100 Gigawatt errichten

OPIC und indische Regierung wollen 20 Millionen USD in den dezentralen Photovoltaik-Ausbau in Indien investieren

21.12.2016 |

Am 16.12.2016 startete die Initiative USICEF (U.S.-India Clean Energy Finance). Dies sei ein wichtiger Meilenstein bei der Zusammenarbeit der indischen und der US-Regierung, berichtet die Overseas Private Investment Corporation (OPIC). Ziel der Initiative ist die Finanzierung von dezentralen Erneuerbare-Energien-Projekten in Indien. Weiterlesen...

Solverde 1 ist das größte frei stehende Photovoltaik-Kraftwerk in sPowers Portfolio

sPower schließt Photovoltaik-Kraftwerk mit 107 MW in Kalifornien an das Stromnetz an

21.12.2016 |

Das Erneuerbare-Energien-Unternehmen sPower (Salt Lake City, Utah, USA) und das kalifornische Department of Water Resources (DWR) meldeten am 20.12.2016 die Inbetriebnahme der Solar-Farm Solverde 1 mit 107 MW. Weiterlesen...

Die Einführung der Engpassbewirtschaftung bedeutet eine Begrenzung des Stromflusses nach Österreich

Aufteilung der Strompreiszone Deutschland-Österreich ab 2018: Investoren fürchten mehr negative Preise und EEG-Verluste

21.12.2016 |

Die Bundesnetzagentur hat auf Initiative des europäischen Regulierungsverbands ACER beschlossen, die einheitliche Strompreiszone Deutschland-Österreich aufzulösen und eine Engpassbewirtschaftung einzuführen. Die BNetzA will diese Auftrennung zum Winter 2018/2019 umsetzen. Dies bereitet EEG-Investoren Sorge. Hierdurch entstünden zwangsläufig mehr negative Preise und damit auch mehr Verluste, berichtet die enervis energy advisors GmbH (Berlin). Weiterlesen...

Beim Volvo Supertruck wurden Kraftstoffersparnisse von bis zu 70 % realisiert

a2-solar liefert Photovoltaik-System für den Volvo Supertruck

21.12.2016 |

Zusammen mit der Volvo Group North America (Greensboro, NC, USA) hat a2-solar (Erfurt) ein spezielles Solar-System für den Volvo Supertruck entwickelt, welcher im September 2016 als neues Truck-Konzept der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Das System sei weltweit einmalig, berichtet a2-solar in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Die Ertragsretter vermitteln Photovoltaik-Störungen an Solarteure

Neue Vermittlungsplattform hilft bei Störungen an Photovoltaik-Anlagen

21.12.2016 |

Wer seine Photovoltaik-Anlage vor längerer Zeit errichten ließ, kann heute vor dem Problem stehen, dass der damalige Errichter nicht mehr aktiv ist. Treten nun Störungen auf, muss er einen Ansprechpartner suchen, der diese schnell und fachgerecht behebt. Die neue Vermittlungsplattform ertragsretter.de führt Störungsmeldungen von Anlagenbetreibern und ein bundesweites Netz von Solarteuren zusammen. Das spare das mühsame Recherchieren nach möglichen Dienstleistern, betonen die Betreiber der Plattform. Weiterlesen...

Die Photovoltaik-Unterkonstruktionen sind bereits auf den Lagerhallendächern montiert

sun.factory baut Photovoltaik-Dachanlage mit 4,3 MW in Mecklenburg-Vorpommern

20.12.2016 |

Die sun.factory (Regensburg) errichtet derzeit in der Nähe der Ostseeküste eine Photovoltaik-Dachanlage mit einer Nennleistung von 4.377,80 kW. Dazu werden 16.500 Solarmodule installiert. Das Projekt in Löcknitz (Mecklenburg-Vorpommern) steht am Anfang einer Reihe von Dachprojekten im Gesamtumfang von 6 Megawatt in den neuen Bundesländern. Weiterlesen...

Die Windenergie an Land ist in Deutschland die stärkste erneuerbare Energiequelle – gefolgt von der Photovoltaik

Erneuerbaren-Anteil am deutschen Stromverbrauch beträgt 2016 rund 32 Prozent; Druck auf Netzausbau steigt

20.12.2016 |

Erneuerbare Energiequellen werden 2016 voraussichtlich 32 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken. Zu diesem Ergebnis kommen das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). Demnach könnten bis Jahresende mehr als 191 Milliarden Kilowattstunden Strom aus Sonne, Wind und anderen regenerativen Quellen erzeugt werden. Weiterlesen...

Ergebnisse 31 bis 40 von 2947