Auswahl
Ergebnisse 1 bis 10 von 122
V.l.n.r. ab der dritten Person: Howoo Shin, Senior Vice President und Vertriebschef MEA bei Hanwha Q Cells, Berat Albayrak, Minister für Energie und nationale Ressourcen der Republik Türkei, Binali Yildirim, Ministerpräsident der Republik Türkei und Orhan Cemal Kalyoncu, Vorstandsvorsitzender von Kalyon. Foto: Hanwha

Joint Venture von Hanwha Q Cells und Kalyon Enerji beginnt

28.12.2017 |

PV-Modulhersteller Hanwha Q Cells hat den Grundstein für den Bau einer voll integrierten 500 MW Photovoltaik-Produktionsstätte in Ankara gelegt. Weiterlesen...

Der Markt für gebrauchte PV-Module wächst. Hier eine Qualitätskontrolle bei SecondSol. Foto: SecondSol

Auch bei PV Trend zum Repowering

22.12.2017 |

Die Anzahl der Photovoltaikanlagen, die im Zuge einer Leistung- und Effizienzsteigerung erneuert wurden, stieg im Jahr 2017 stark an. Dieser Trend wird sich auch in 2018 fortsetzen. Weiterlesen...

Dynamischer Ausbau bei den Erneuerbaren Energien. Jetzt müssen die Netze nachziehen. Foto: Fotolia

Erneuerbaren-Anteil liegt 2017 bei über 36 Prozent

21.12.2017 |

Die Erneuerbaren Energien werden 2017 voraussichtlich über 36 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken. Weiterlesen...

Großauftrag für First Solar aus Pakistan. Der US-amerikanische Dünnschicht-Modulhersteller wird 860.000 Dünnschichtmodule liefern. Foto: First Solar

Zorlu Enerji baut 100-MW-Solarkraftwerk in Pakistan

19.12.2017 |

First Solar liefert 860.000 Dünnschichtmodule an Zorlu Enerji für ein in Pakistan entwickeltes Solarkraftwerk mit einer Leistung von insgesamt 100 Megawatt (MW)AC. Weiterlesen...

„Einige Interessenten haben sich bereits gemeldet, wir sind auch aktuell schon in ersten Gesprächen“, sagte Phoenix Solar Finanzvorstand Manfred Hochleitner. Foto: Phoenix Solar

Insolvenzverfahren über Phoenix Solar eröffnet

19.12.2017 |

Das Amtsgericht München hat dem in der vergangenen Woche gestellten Antrag der Phoenix Solar AG auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stattgegeben. Weiterlesen...

Freuen sich über die Anerkennung ihrer Arbeit mit ihrer Lösung auf dem Weg zur Energiewende: Teckwerke. Foto: Teckwerke

Teckwerke gewinnen Deutschen Engagementpreis 2017

18.12.2017 |

Die Bürgerenergiegenossenschaft Teckwerke sind im Verbund mit den Bürgerwerken in Berlin mit dem Deutschen Engagementspreis ausgezeichnet worden. Weiterlesen...

Studierende der TH Nürnberg stellen Konzepte vor, wie sich die Stadt Nürnberg mit regenerativen Energien selbstversorgen kann, hier ein Bild von der Energiekonferenz Forchheim. Foto: Jasmin Bauer

Regenerative Selbstversorgung der Stadt Nürnberg

18.12.2017 |

Die Stadt Nürnberg mit regenerativen Energien selbst zu versorgen –Studierende der Fakultät Maschinenbau und Versorgungstechnik der TH Nürnberg um Prof. Dr.-Ing. Matthias Popp haben dazu spannende Konzepte entwickelt. Weiterlesen...

Herzstück der neuen Stromversorgung auf St. Eustatius. Foto: SMA

Meeresrauschen statt Dieseldröhnen

18.12.2017 |

Auf der Karibikinsel St. Eustatius gibt es jetzt tagsüber ausschließlich sauberen Solarstrom. Die SMA Solar Technology (SMA) und ihre Tochtergesellschaft SMA Sunbelt Energy haben das im vergangenen Jahr dort in Betrieb gegangene PV-Diesel-Hybrid-System erweitert. Weiterlesen...

Beladen der Klimakammern durch Ingenieure des PI Berlin, um Umwelteinflüsse zu simulieren. Mit dem Kauf von SolarBuyer verschaft sich das PI den Zutritt zum US-amerikanischen Markt. Foto: PI Berlin

PI Berlin schließt sich mit SolarBuyer zusammen

18.12.2017 |

Zum 1. Januar 2018 erwirbt das Photovoltaik-Institut Berlin (PI Berlin) 100 Prozent der Geschäftsanteile der US-amerikanischen Firma SolarBuyer. Weiterlesen...

Belectric ist O&M-Dienstleister für zwei PV-Anlagen von Aquila Capital. Die Anlagen mit einer Gesamtleistung von 24 MWp liegen in der Region Nouvelle-Aquitaine in Südfrankreich. Foto: Aquila Capital

Belectric baut Frankreich-Geschäft aus

18.12.2017 |

Belectric wurde durch Aquila Capital als langfristiger Dienstleister für die Betriebsführung und Instandhaltung von zwei PV-Anlagen in Frankreich benannt. Die Anlagen mit einer Gesamtleistung von 24 MWp liegen in der Region Nouvelle-Aquitaine in Südfrankreich. Weiterlesen...

Ergebnisse 1 bis 10 von 122