Auswahl
Ergebnisse 1 bis 10 von 330
Der neue, innovative Ansatz in Bordelum ist, dass sich die Bewohner in Echtzeit zu jedem Zeitpunkt des Tages selbst versorgen wollen, statt bilanziell. Foto: Pixabay

Norddeutsche Gemeinde stellt komplett auf erneuerbare Energien um

29.12.2017 |

Die Gemeinde Bordelum in Nordfriesland plant als eine der ersten in Deutschland ihre Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Energien umzustellen. Weiterlesen...

Alfen liefert die Ladestation für Elektrofahrzeuge und Energiespeicher des Cars Jeans Fußballstadions in Den Haag. Foto: Hollandse Hoogte

ADO Den Haag: Das grünste Fußballstadion der Niederlande

27.12.2017 |

Dank einer einzigartigen Kombination aus Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge und Energiespeicher können die Besucher des Cars Jeans Fußballstadions in Den Haag ihre Elektrofahrzeuge mit maximaler Leistung aus erneuerbaren Energien aufladen. Weiterlesen...

Solarspeicher sind beim Kunden im Trend – die Hälfte aller Installateure empfiehlt die KfW-Förderung nicht. Foto: sonnen

PV-Installateure empfehlen KfW-Förderung beim Speicherkauf nicht

20.12.2017 |

Bereits im zehnten Jahr in Folge wird EuPD Research, Markt- und Wirtschaftsforschungsunternehmen aus Bonn, im Januar 2018 die Studie „Global PV InstallerMonitor“ veröffentlichen. Die ersten Ergebnisse zeigen, dass PV-Installateure in Deutschland eher verhalten sind, wenn es darum geht, ihren Kunden die KfW-Förderung zu empfehlen. Weiterlesen...

Herzstück der neuen Stromversorgung auf St. Eustatius. Foto: SMA

Meeresrauschen statt Dieseldröhnen

18.12.2017 |

Auf der Karibikinsel St. Eustatius gibt es jetzt tagsüber ausschließlich sauberen Solarstrom. Die SMA Solar Technology (SMA) und ihre Tochtergesellschaft SMA Sunbelt Energy haben das im vergangenen Jahr dort in Betrieb gegangene PV-Diesel-Hybrid-System erweitert. Weiterlesen...

Das Bundesforschungsministerium fördert die Entwicklung einer Batteriezelllproduktion im Großmaßstab von 6 GWh Produktionskapazität, die dublizierbar werden soll. Illustration: TerraE

BMBF fördert Forschungsprojekt Fab4Lib

18.12.2017 |

Ein Konsortium aus 17 Unternehmen und Forschungsinstituten wird im Januar 2018 mit der Erforschung und Entwicklung von Prozessen für eine Groß-Serienfertigung für Lithium-Ionen Batteriezellen beginnen. Weiterlesen...

Die Kläranlage Hillesheim-Bolsdorf schafft jetzt monatliche Eigenstrom-Deckungsraten von bis zu 94 Prozent. Foto: IBC Solar

Stromspeicher verhilft Kläranlage zu fast vollständiger Autarkie

15.12.2017 |

IBC Solar hat zusammen mit seinem Fachpartner Schmitz Haustechnik in der Kläranlage Hillesheim-Bolsdorf ein Batteriespeicher-System mit einer Kapazität von 200 Kilowattstunden (kWh) installiert. Monatliche Autarkiequoten von bis zu 94 Prozent sind möglich. Weiterlesen...

Mieterstromprojekte sind im Trend. Durch intelligente Vernetzung können sich ganze Quartiere untereinander mit Strom aushelfen. Foto: Polarstern

Startschuss für Community-Strom in Karlsruher Quartieren

14.12.2017 |

Die Stadtwerke Karlsruhe und das Berliner Softwareunternehmen Lumenaza haben gemeinsam für Quartiere und Areale in Karlsruhe eine Strom-Community aufgelegt. Damit haben ab 2018 Mieterinnen und Mieter die Möglichkeit, den in ihren Quartieren erzeugten Strom direkt als Mieterstrom zu beziehen. Weiterlesen...

Einkaufen und zugleich tanken: Kaufland-Kunden werden ihre Elektroautos in 45 Minuten bis zu 80 Prozent aufladen können. Foto: Kaufland

Kaufland baut 100 Ladestationen

13.12.2017 |

Bis Anfang 2019 plant das Unternehmen rund 100 Schnellladestationen für Elektroautos. Weiterlesen...

Eins der beiden Pilotprojekte von Wirsol ist Eberbach, östlich von Heidelberg. Foto: Wirsol

Wirsol zieht positive Projektbilanz

12.12.2017 |

Vor zwei Jahren startete der Solaranlagenprojektierer Wirsol seine ersten Mieterstromprojekte. Inzwischen wurden etliche Projekte erfolgreich umgesetzt. Das Unternehmen zieht eine positive Bilanz des Engagements in diesem Bereich. Weiterlesen...

Im Projekt „hyPowerRange“ werden werden verschiedene Hochenergie- und Hochleistungszellen zu einer Gesamtbatterie kombiniert. Bild: Fraunhofer IWES

Neues Hybridspeicherkonzept für mehr Reichweite und Leistung

12.12.2017 |

Im Rahmen des vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Projekts „hyPowerRange“ wird ein neuartiges Batteriekonzept entwickelt und erprobt, welches eine kostengünstige modulare und flexible Auslegung der Leistung und Kapazität von Elektro-Fahrzeugbatterien ermöglichen soll. Weiterlesen...

Ergebnisse 1 bis 10 von 330