Auswahl
Ergebnisse 1 bis 10 von 495
Der neue, innovative Ansatz in Bordelum ist, dass sich die Bewohner in Echtzeit zu jedem Zeitpunkt des Tages selbst versorgen wollen, statt bilanziell. Foto: Pixabay

Norddeutsche Gemeinde stellt komplett auf erneuerbare Energien um

29.12.2017 |

Die Gemeinde Bordelum in Nordfriesland plant als eine der ersten in Deutschland ihre Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Energien umzustellen. Weiterlesen...

V.l.n.r. ab der dritten Person: Howoo Shin, Senior Vice President und Vertriebschef MEA bei Hanwha Q Cells, Berat Albayrak, Minister für Energie und nationale Ressourcen der Republik Türkei, Binali Yildirim, Ministerpräsident der Republik Türkei und Orhan Cemal Kalyoncu, Vorstandsvorsitzender von Kalyon. Foto: Hanwha

Joint Venture von Hanwha Q Cells und Kalyon Enerji beginnt

28.12.2017 |

PV-Modulhersteller Hanwha Q Cells hat den Grundstein für den Bau einer voll integrierten 500 MW Photovoltaik-Produktionsstätte in Ankara gelegt. Weiterlesen...

Alfen liefert die Ladestation für Elektrofahrzeuge und Energiespeicher des Cars Jeans Fußballstadions in Den Haag. Foto: Hollandse Hoogte

ADO Den Haag: Das grünste Fußballstadion der Niederlande

27.12.2017 |

Dank einer einzigartigen Kombination aus Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge und Energiespeicher können die Besucher des Cars Jeans Fußballstadions in Den Haag ihre Elektrofahrzeuge mit maximaler Leistung aus erneuerbaren Energien aufladen. Weiterlesen...

Die Solarmodule für die Photovoltaikanlage auf den Dächern der Universitätsbibliothek der Hochschule Dar al-Kalima sind angekommen. In der Mitte: Universitätspräsident Mitri Raheb. Foto: Wirsol

Bald gibt es Sonnenstrom für Bethlehem

26.12.2017 |

Kurz vor Weihnachten sind in Bethlehem die Solarmodule für die Photovoltaikanlage auf den Dächern der Universitätsbibliothek der Hochschule Dar al-Kalima angekommen. Schon bald soll dort umweltfreundlicher Sonnenstrom produziert werden. Weiterlesen...

Die Gäste des Ellaidhoo Maldives Hotel werden zukünftig mit sauberem Solarstrom versorgt. Foto: SolarWorld

Solar powered Paradise

25.12.2017 |

SolarWorld liefert Solarmodule mit einer Leistung von 150 kWp für ein Hybridkraftwerk auf der Malediveninsel Ellaidhoo. Weiterlesen...

Der Markt für gebrauchte PV-Module wächst. Hier eine Qualitätskontrolle bei SecondSol. Foto: SecondSol

Auch bei PV Trend zum Repowering

22.12.2017 |

Die Anzahl der Photovoltaikanlagen, die im Zuge einer Leistung- und Effizienzsteigerung erneuert wurden, stieg im Jahr 2017 stark an. Dieser Trend wird sich auch in 2018 fortsetzen. Weiterlesen...

SMA Smart Home mit Energy Meter und Einspeise- und Bezugszähler. In der ergänzenden Stellungnahme hat die Clearingstelle EEG geklärt, ob das Vorhalten eines Zweirichtungszählers – bzw. eines Bezugszählers – für die in Volleinspeisung betriebenen Solaranlagen des Klägers notwendig im Sinne des EEG ist. Bild: SMA

Stellungnahme zur Notwendigkeit von Bezugsstrommessung öffentlich

21.12.2017 |

Die Clearingstelle EEG hat die ergänzende Stellungnahme 2016/42-2/Stn veröffentlicht. Weiterlesen...

Solarspeicher sind beim Kunden im Trend – die Hälfte aller Installateure empfiehlt die KfW-Förderung nicht. Foto: sonnen

PV-Installateure empfehlen KfW-Förderung beim Speicherkauf nicht

20.12.2017 |

Bereits im zehnten Jahr in Folge wird EuPD Research, Markt- und Wirtschaftsforschungsunternehmen aus Bonn, im Januar 2018 die Studie „Global PV InstallerMonitor“ veröffentlichen. Die ersten Ergebnisse zeigen, dass PV-Installateure in Deutschland eher verhalten sind, wenn es darum geht, ihren Kunden die KfW-Förderung zu empfehlen. Weiterlesen...

Großauftrag für First Solar aus Pakistan. Der US-amerikanische Dünnschicht-Modulhersteller wird 860.000 Dünnschichtmodule liefern. Foto: First Solar

Zorlu Enerji baut 100-MW-Solarkraftwerk in Pakistan

19.12.2017 |

First Solar liefert 860.000 Dünnschichtmodule an Zorlu Enerji für ein in Pakistan entwickeltes Solarkraftwerk mit einer Leistung von insgesamt 100 Megawatt (MW)AC. Weiterlesen...

„Einige Interessenten haben sich bereits gemeldet, wir sind auch aktuell schon in ersten Gesprächen“, sagte Phoenix Solar Finanzvorstand Manfred Hochleitner. Foto: Phoenix Solar

Insolvenzverfahren über Phoenix Solar eröffnet

19.12.2017 |

Das Amtsgericht München hat dem in der vergangenen Woche gestellten Antrag der Phoenix Solar AG auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stattgegeben. Weiterlesen...

Ergebnisse 1 bis 10 von 495